Abschlussarbeit im Bereich Produktion ab Juni 2021

  • Esslingen
  • Eingestellt: 6. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 6. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: 244868
    Der Bereich Chief Engineering vertritt die gebündelte Stimme der Produktionswerke zur Reifegradabsicherung. Unser Fokus liegt auf der produktionsgerechten Produktgestaltung sowie Lessons Learned Übertrag auf nachfolgende Batterie-Generationen.

    Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit kommen folgende Aufgaben auf Sie zu:

    • Produktionsoptimierte Klebstoffapplikationen HV-Batterie
    • Erfassung Klebstoffanforderung Applikation (Viskosität, Offenzeit, Applikationszeit, Dispensertechnik, Restschmutzanforderung)
    • Erfassung Klebstoffanforderungen Nacharbeit (Restschmutz- & Partikelanforderung Batterie, Reinigungsverfahren, Reinigungszeit, Automatisierungsgrad, Umgebungsanforderung)

    Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.
    Fachliche Qualifikationen:

    • Studiengang: Ingenieurwissenschaften oder vergleichbar
    • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sichere MS Office
    • Kenntnisse in CAD-Konstruktion Siemens NX von Vorteil

    Persönliche Kompetenzen:

    • Motivation, Kreativität und selbstständiges Arbeiten
    • Technisches Verständnis und Interesse an neuen Themen

    Die Tätigkeit ist in Vollzeit

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen.

    Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.

    Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
     
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: 244868
    Der Bereich Chief Engineering vertritt die gebündelte Stimme der Produktionswerke zur Reifegradabsicherung. Unser Fokus liegt auf der produktionsgerechten Produktgestaltung sowie Lessons Learned Übertrag auf nachfolgende Batterie-Generationen.

    Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit kommen folgende Aufgaben auf Sie zu:

    • Produktionsoptimierte Klebstoffapplikationen HV-Batterie
    • Erfassung Klebstoffanforderung Applikation (Viskosität, Offenzeit, Applikationszeit, Dispensertechnik, Restschmutzanforderung)
    • Erfassung Klebstoffanforderungen Nacharbeit (Restschmutz- & Partikelanforderung Batterie, Reinigungsverfahren, Reinigungszeit, Automatisierungsgrad, Umgebungsanforderung)

    Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.
    Fachliche Qualifikationen:

    • Studiengang: Ingenieurwissenschaften oder vergleichbar
    • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sichere MS Office
    • Kenntnisse in CAD-Konstruktion Siemens NX von Vorteil

    Persönliche Kompetenzen:

    • Motivation, Kreativität und selbstständiges Arbeiten
    • Technisches Verständnis und Interesse an neuen Themen

    Die Tätigkeit ist in Vollzeit

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen.

    Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.

    Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
     
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.