Abteilungsleiter Presswerk (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    Die voestalpine Automotive Components Dettingen GmbH & Co. KG ist ein spezialisiertes Unternehmen innerhalb des Technologie- und Industriegüterkonzerns voestalpine AG. An unseren nationalen als auch internationalen Standorten entwickeln und produzieren wir einbaufertige Stanz- und Umformteile sowie Sicherheits- und Aufprallschutzkomponenten. Als Direktlieferant der Automobilindustrie denken und handeln wir international.

    Dabei sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit uns Innovationen vorantreiben. Machen Sie mit uns den nächsten Schritt und gestalten Sie mit uns die Zukunft sicher und nachhaltig.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen

    Abteilungsleiter Presswerk (m/w/d)

    • Sie führen das Presswerk fachlich und disziplinarisch und sorgen für die kontinuierliche Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter
    • Sie stellen wirtschaftliche und effiziente Abläufe im Presswerk sicher
    • Sie kümmern sich um die Planung, Strukturierung und Durchführung aller Fertigungsabläufe und –prozesse unter Einhaltung von Zeit-, Kosten- und Qualitätsvorgaben
    • Sie gewähren mit Ihrem Team einen effizienten Mitarbeiter-, Maschinen- und Materialeinsatz
    • Sie verantworten die Überwachung und Durchsetzung der Arbeitssicherheits-, Unfallverhütungs-, und Umweltschutzvorgaben
    • Sie treiben die Implementierung von Industrie 4.0 im Presswerk voran
    • Sie berichten an die Bereichs- als auch an die Werksleitung ggf. in englischer Sprache

    • Sie haben ein Studium im Bereich Maschinenbau, Produktions-, Fertigungs-, oder Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen und können Berufserfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition vorweisen
    • Mit der Produktion und Fertigungstechnologie von Stanz- und Umformteilen in der Automobilindustrie kennen Sie sich bestens aus
    • Sie sind kommunikationsstark und haben ein ausgeprägtes betriebswirtschaftliches und technisches Verständnis
    • Sie beherrschen Englisch in Wort und Schrift

    Unseren Mitarbeitern/-innen bieten wir komplexe Herausforderungen im lokalen und globalen Konzern-Umfeld mit den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns. Zusätzlich zu einer leistungsorientierten Vergütung und attraktiven Benefits an Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligung) legen wir Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

    Die voestalpine Automotive Components Dettingen GmbH & Co. KG ist ein spezialisiertes Unternehmen innerhalb des Technologie- und Industriegüterkonzerns voestalpine AG. An unseren nationalen als auch internationalen Standorten entwickeln und produzieren wir einbaufertige Stanz- und Umformteile sowie Sicherheits- und Aufprallschutzkomponenten. Als Direktlieferant der Automobilindustrie denken und handeln wir international.

    Dabei sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit uns Innovationen vorantreiben. Machen Sie mit uns den nächsten Schritt und gestalten Sie mit uns die Zukunft sicher und nachhaltig.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen

    Abteilungsleiter Presswerk (m/w/d)

    • Sie führen das Presswerk fachlich und disziplinarisch und sorgen für die kontinuierliche Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter
    • Sie stellen wirtschaftliche und effiziente Abläufe im Presswerk sicher
    • Sie kümmern sich um die Planung, Strukturierung und Durchführung aller Fertigungsabläufe und –prozesse unter Einhaltung von Zeit-, Kosten- und Qualitätsvorgaben
    • Sie gewähren mit Ihrem Team einen effizienten Mitarbeiter-, Maschinen- und Materialeinsatz
    • Sie verantworten die Überwachung und Durchsetzung der Arbeitssicherheits-, Unfallverhütungs-, und Umweltschutzvorgaben
    • Sie treiben die Implementierung von Industrie 4.0 im Presswerk voran
    • Sie berichten an die Bereichs- als auch an die Werksleitung ggf. in englischer Sprache

    • Sie haben ein Studium im Bereich Maschinenbau, Produktions-, Fertigungs-, oder Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen und können Berufserfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition vorweisen
    • Mit der Produktion und Fertigungstechnologie von Stanz- und Umformteilen in der Automobilindustrie kennen Sie sich bestens aus
    • Sie sind kommunikationsstark und haben ein ausgeprägtes betriebswirtschaftliches und technisches Verständnis
    • Sie beherrschen Englisch in Wort und Schrift

    Unseren Mitarbeitern/-innen bieten wir komplexe Herausforderungen im lokalen und globalen Konzern-Umfeld mit den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns. Zusätzlich zu einer leistungsorientierten Vergütung und attraktiven Benefits an Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligung) legen wir Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.