Arbeitsvorbereiter (m/w/d)

  • Stockach
  • Eingestellt: 19. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken.

    Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften.

    Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen.

    WER WIR SIND

    Die Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Erstellung und laufende Aktualisierung von Arbeits- und Prüfanweisungen
    • Erfassung und Verwaltung von Fertigungshilfsmitteln
    • Kommunikation und Abstimmung mit den relevanten Abteilungen
    • Dokumentenverwaltung in SAP
    • Durchführung von Zeitaufnahmen nach Refa / MTM
    • Ausarbeitung von Optimierungsvorschlägen in Zusammenarbeit mit der Fertigung

     

    Die Stelle ist am Standort Stockach zu besetzen.

    • Abgeschlossene technische Ausbildung oder kaufmännische Ausbildung mit technischem Hintergrund
    • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
    • Refa- / MTM-Ausbildung erforderlich
    • Grundkenntnisse SAP R/3 Modul PP von Vorteil
    • Schnelle Auffassungsgabe sowie zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
    • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

     

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten.

    Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken.

    Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften.

    Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen.

    WER WIR SIND

    Die Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Erstellung und laufende Aktualisierung von Arbeits- und Prüfanweisungen
    • Erfassung und Verwaltung von Fertigungshilfsmitteln
    • Kommunikation und Abstimmung mit den relevanten Abteilungen
    • Dokumentenverwaltung in SAP
    • Durchführung von Zeitaufnahmen nach Refa / MTM
    • Ausarbeitung von Optimierungsvorschlägen in Zusammenarbeit mit der Fertigung

     

    Die Stelle ist am Standort Stockach zu besetzen.

    • Abgeschlossene technische Ausbildung oder kaufmännische Ausbildung mit technischem Hintergrund
    • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
    • Refa- / MTM-Ausbildung erforderlich
    • Grundkenntnisse SAP R/3 Modul PP von Vorteil
    • Schnelle Auffassungsgabe sowie zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
    • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

     

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten.