Assistenz der Geschäftsführung (M/W/D)

  • Harzgerode
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Assistenz der Geschäftsführung (M/W/D)

    Die BOHAI TRIMET Automotive Holding GmbH entwickelt und produziert komplexe Druckgussteile aus Aluminium für Automobilhersteller und deren Zulieferer. An den Standorten in Harzgerode (Sachsen-Anhalt), Sömmerda (Thüringen) und Binzhou (China) werden Karosserie-, Motor-, Fahrwerk- und Getriebekomponenten gefertigt. Mit über 1.000 qualifizierten Mitarbeitern können den internationalen Kunden neben Werkstoffkompetenz auch ein breites Spektrum an Entwicklungs- und Produktions­expertisen angeboten werden. Von der Bauteilentwicklung, dem eigenen Werk­zeug­bau, der Produktion auf Druckgussmaschinen von 660 bis 4.100 Tonnen Schließkraft, bis hin zur mechanischen Bearbeitung und Montagearbeiten, deckt die BOHAI TRIMET Automotive die gesamte Wertschöpfungskette eines modernen Automobil­zulieferers ab.

    • Unterstützung der Geschäftsführung für Finanzen (CFO) in Übersetzungsfragen
    • Organisation, Vor- und Nachbereitung von Meetings, Veranstaltungen und Sitzungen
    • Erledigung administrativer Angelegenheiten und Teilnahme an relevanten Meetings
    • Koordination und Vereinbarung von Terminen, um eine effektive Zeiteinteilung zu gewährleisten
    • Unterstützung bei der Erstellung aller Arten von Dokumenten, Präsentationen und Protokollen
    • Erstellung, Bearbeitung und Auswertung von Statistiken und Recherchen
    • Schnittstellenfunktion zwischen internen und externen Geschäftspartnern
    • Aktive Teilnahme an Projekten und deren Weiterverfolgung

    • Abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Bereich Finanzen bzw. Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Mindestens ein bis zwei Jahre Berufserfahrung von Vorteil
    • Sehr gute Deutsch-, Englisch- und Chinesisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
    • Ein hohes Maß an Genauigkeit und ein Auge für Details
    • Schnelle Auffassungsgabe und analytische Fähigkeiten
    • Fähigkeit, mit sensiblen Informationen diskret und vertraulich umzugehen
    • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und eine selbstständige sowie flexible Arbeitsweise

    • Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
    • Wertschätzung und eine leistungsgerechte Bezahlung
    • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

    Assistenz der Geschäftsführung (M/W/D)

    Die BOHAI TRIMET Automotive Holding GmbH entwickelt und produziert komplexe Druckgussteile aus Aluminium für Automobilhersteller und deren Zulieferer. An den Standorten in Harzgerode (Sachsen-Anhalt), Sömmerda (Thüringen) und Binzhou (China) werden Karosserie-, Motor-, Fahrwerk- und Getriebekomponenten gefertigt. Mit über 1.000 qualifizierten Mitarbeitern können den internationalen Kunden neben Werkstoffkompetenz auch ein breites Spektrum an Entwicklungs- und Produktions­expertisen angeboten werden. Von der Bauteilentwicklung, dem eigenen Werk­zeug­bau, der Produktion auf Druckgussmaschinen von 660 bis 4.100 Tonnen Schließkraft, bis hin zur mechanischen Bearbeitung und Montagearbeiten, deckt die BOHAI TRIMET Automotive die gesamte Wertschöpfungskette eines modernen Automobil­zulieferers ab.

    • Unterstützung der Geschäftsführung für Finanzen (CFO) in Übersetzungsfragen
    • Organisation, Vor- und Nachbereitung von Meetings, Veranstaltungen und Sitzungen
    • Erledigung administrativer Angelegenheiten und Teilnahme an relevanten Meetings
    • Koordination und Vereinbarung von Terminen, um eine effektive Zeiteinteilung zu gewährleisten
    • Unterstützung bei der Erstellung aller Arten von Dokumenten, Präsentationen und Protokollen
    • Erstellung, Bearbeitung und Auswertung von Statistiken und Recherchen
    • Schnittstellenfunktion zwischen internen und externen Geschäftspartnern
    • Aktive Teilnahme an Projekten und deren Weiterverfolgung

    • Abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Bereich Finanzen bzw. Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Mindestens ein bis zwei Jahre Berufserfahrung von Vorteil
    • Sehr gute Deutsch-, Englisch- und Chinesisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
    • Ein hohes Maß an Genauigkeit und ein Auge für Details
    • Schnelle Auffassungsgabe und analytische Fähigkeiten
    • Fähigkeit, mit sensiblen Informationen diskret und vertraulich umzugehen
    • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und eine selbstständige sowie flexible Arbeitsweise

    • Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
    • Wertschätzung und eine leistungsgerechte Bezahlung
    • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten