Assistenz der Geschäftsleitung für den Bereich Testing (m/w/d)

  • Waldstetten
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Als zukunftsorientierter Entwicklungsdienstleister bietet die PTS-Prüftechnik GmbH kundenspezifische Lösungen im Automotive und Non-Automotive Bereich. Die Erprobung von Komponenten und Gesamtsystemen zählt ebenso zu unseren Kernkompetenzen wie die Entwicklung und der Aufbau von Prüfständen. Täglich arbeiten rund 220 Mitarbeiter an der Technik der Zukunft. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilen die Leidenschaft für Technik, Mobilität und für zukunftsweisende Technologien.

    Ausgeprägtes einzigartiges Know-How in der Errichtung und dem Betrieb von Prüfständen, ein gutes Arbeitsklima, die Chance auf kreatives Arbeiten, ein dynamisches Umfeld und ausgezeichnete Möglichkeiten zur Weiterbildung in einem wertebewussten und innovationsstarken Unternehmen warten auf Sie.

    • Der Schwerpunkt Ihrer Aufgabe liegt in der Erledigung der internen und externen Korrespondenz in deutscher sowie englischer Sprache
    • In diesem Rahmen fungieren Sie als Kommunikationsschnittstelle zu allen internen und externen Partnern und steuern den Informationsfluss innerhalb des Geschäftsbereichs
    • Des Weiteren übernehmen Sie die Vorbereitung, Kalkulation und Ausarbeitung von Angeboten
    • Sie managen den Terminkalender unseres Geschäftsleiters und behalten Deadlines, Ergebnisse und Entscheidungsnotwendigkeiten im Blick
    • Zusätzlich organisieren Sie Reisen und kümmern sich um die notwendige Reisedokumentation
    • Sie übernehmen die Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Meetings und Veranstaltungen sowie die Aufbereitung und Nachverfolgung offener Aufgaben
    • Sie sind zuständig für die Projekt- bzw. Datenpflege und der dazugehörigen Ablage
    • Daneben bearbeiten Sie eigenverantwortlich kleinere Projekte und Sonderaufgaben

    • Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen/ Betriebswirtschaft oder verfügen über eine kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung als Assistenz im Officemanagement
    • Erfahrungen und Branchenkenntnisse im Automobilsektor wären wünschenswert
    • Sie können Ihre guten Englischkenntnisse sowohl sprachlich als auch schriftlich verhandlungssicher im Arbeitsalltag einsetzen
    • Sie sind sehr sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen und besitzen ein hohes organisatorisches Geschick
    • Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit mit wechselnden Arbeitssituationen flexibel umgehen zu können zeichnen Sie aus
    • Souveränität und Verbindlichkeit im Auftreten, sicherer Umgang mit internen und externen Partnern, Diskretion, Loyalität und absolute Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab

    • Kollegiale Arbeitsatmosphäre und interessante Aufgaben in Teams mit flachen Hierarchien
    • Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen
    • Unbefristetes Arbeitsverhältnis, leistungsgerechte Vergütung
    • Einlernphase mit professioneller Begleitung und Mentorenprogramm
    • Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten, optional Zeitwertkonten u.v.m.)
    • Förderung der beruflichen Entwicklung durch Aus- und Weiterbildungsangebote
    • Vielfältige Benefits (JobRad, Gesundheitsmanagement, Mitarbeiteraktivitäten, Teamevents, Betriebliche Altersvorsorge, Nettolohnoptimierung, VWL u.v.m.)

    Als zukunftsorientierter Entwicklungsdienstleister bietet die PTS-Prüftechnik GmbH kundenspezifische Lösungen im Automotive und Non-Automotive Bereich. Die Erprobung von Komponenten und Gesamtsystemen zählt ebenso zu unseren Kernkompetenzen wie die Entwicklung und der Aufbau von Prüfständen. Täglich arbeiten rund 220 Mitarbeiter an der Technik der Zukunft. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilen die Leidenschaft für Technik, Mobilität und für zukunftsweisende Technologien.

    Ausgeprägtes einzigartiges Know-How in der Errichtung und dem Betrieb von Prüfständen, ein gutes Arbeitsklima, die Chance auf kreatives Arbeiten, ein dynamisches Umfeld und ausgezeichnete Möglichkeiten zur Weiterbildung in einem wertebewussten und innovationsstarken Unternehmen warten auf Sie.

    • Der Schwerpunkt Ihrer Aufgabe liegt in der Erledigung der internen und externen Korrespondenz in deutscher sowie englischer Sprache
    • In diesem Rahmen fungieren Sie als Kommunikationsschnittstelle zu allen internen und externen Partnern und steuern den Informationsfluss innerhalb des Geschäftsbereichs
    • Des Weiteren übernehmen Sie die Vorbereitung, Kalkulation und Ausarbeitung von Angeboten
    • Sie managen den Terminkalender unseres Geschäftsleiters und behalten Deadlines, Ergebnisse und Entscheidungsnotwendigkeiten im Blick
    • Zusätzlich organisieren Sie Reisen und kümmern sich um die notwendige Reisedokumentation
    • Sie übernehmen die Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Meetings und Veranstaltungen sowie die Aufbereitung und Nachverfolgung offener Aufgaben
    • Sie sind zuständig für die Projekt- bzw. Datenpflege und der dazugehörigen Ablage
    • Daneben bearbeiten Sie eigenverantwortlich kleinere Projekte und Sonderaufgaben

    • Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen/ Betriebswirtschaft oder verfügen über eine kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung als Assistenz im Officemanagement
    • Erfahrungen und Branchenkenntnisse im Automobilsektor wären wünschenswert
    • Sie können Ihre guten Englischkenntnisse sowohl sprachlich als auch schriftlich verhandlungssicher im Arbeitsalltag einsetzen
    • Sie sind sehr sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen und besitzen ein hohes organisatorisches Geschick
    • Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit mit wechselnden Arbeitssituationen flexibel umgehen zu können zeichnen Sie aus
    • Souveränität und Verbindlichkeit im Auftreten, sicherer Umgang mit internen und externen Partnern, Diskretion, Loyalität und absolute Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab

    • Kollegiale Arbeitsatmosphäre und interessante Aufgaben in Teams mit flachen Hierarchien
    • Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen
    • Unbefristetes Arbeitsverhältnis, leistungsgerechte Vergütung
    • Einlernphase mit professioneller Begleitung und Mentorenprogramm
    • Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten, optional Zeitwertkonten u.v.m.)
    • Förderung der beruflichen Entwicklung durch Aus- und Weiterbildungsangebote
    • Vielfältige Benefits (JobRad, Gesundheitsmanagement, Mitarbeiteraktivitäten, Teamevents, Betriebliche Altersvorsorge, Nettolohnoptimierung, VWL u.v.m.)