Automotive System Engineer (m/w/divers)

  • Ennepetal
  • Eingestellt: 19. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. April 2022
    Jobbeschreibung:

    thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung.

    Automotive System Engineer (m/w/divers)

    Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie.

    thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit des Geschäftsbereichs Automotive Technology.

    Ihre Aufgaben

    • Sie definieren, dokumentieren, überprüfen und kommunizieren Anforderungen auf Systemebene und stellen sicher, dass das Systemdesign den Anforderungen entspricht.
    • Sie sind für die Entwicklung der Systemarchitektur eines elektrischen, mechanischen oder mechatronischen Systems verantwortlich und leiten die Entwurfsimplementierung.
    • Sie überprüfen den Systemtestfall, um sicherzustellen, dass alle Anforderungen abgedeckt und korrekt getestet wurden.
    • Sie entwickeln Pläne für Überprüfungs- und Validierungsaktivitäten auf Systemebene.
    • Sie nehmen aktiv an Projektphasenüberprüfungen, Risikoanalysen und DFMEA teil.
    • Die Unterstützung des Funktions- und Integrationstests mit Fokus auf das Funktionsverhalten auf System- und Fahrzeugebene gehört ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich.
    • Sie treiben die unternehmensweite Einführung bewährter Verfahren im Bereich Systemtechnik und die Entwicklung von Qualitätsverfahren voran.

    Ihr Profil

    • Sie haben ein Ingenieurstudium, vorzugsweise Systemtechnik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine gleichwertige Qualifikation.
    • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Systemdesign, Hardware-Design, Software-Engineering und / oder Requirements Engineering.
    • Kenntnisse über V-Model und Automotive SPICE sind vorteilhaft.
    • Sie kennen die Sicherheitsanforderungen und -standards auf Systemebene (einschließlich ISO 26262).
    • Sie verfügen über Kenntnisse in Branchenwerkzeugen wie FMEA, FTA oder Gefahrenanalyse.
    • Zu Ihren Stärken gehören Problemlösekompetenz sowie Kunden- und Ergebnisorientierung.
    • Sie sind ein Teamplayer mit der Fähigkeit, in einer funktionsübergreifenden Umgebung einen Beitrag zu leisten.
    • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

    Ansprechpartner

    Valeria Vassallo

    Recruiting Expert

    Telefon: +49 234 9746-4716

    Wenn Sie in einem sehr erfolgreichen internationalen Unternehmen mit sehr guten individuellen Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten Ihre Kompetenz unter Beweis stellen wollen, gerne Verantwortung übernehmen und ein vielseitiges, anspruchsvolles Arbeitsumfeld schätzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins.

    Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

    Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander – das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt!

    thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung.

    Automotive System Engineer (m/w/divers)

    Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie.

    thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit des Geschäftsbereichs Automotive Technology.

    Ihre Aufgaben

    • Sie definieren, dokumentieren, überprüfen und kommunizieren Anforderungen auf Systemebene und stellen sicher, dass das Systemdesign den Anforderungen entspricht.
    • Sie sind für die Entwicklung der Systemarchitektur eines elektrischen, mechanischen oder mechatronischen Systems verantwortlich und leiten die Entwurfsimplementierung.
    • Sie überprüfen den Systemtestfall, um sicherzustellen, dass alle Anforderungen abgedeckt und korrekt getestet wurden.
    • Sie entwickeln Pläne für Überprüfungs- und Validierungsaktivitäten auf Systemebene.
    • Sie nehmen aktiv an Projektphasenüberprüfungen, Risikoanalysen und DFMEA teil.
    • Die Unterstützung des Funktions- und Integrationstests mit Fokus auf das Funktionsverhalten auf System- und Fahrzeugebene gehört ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich.
    • Sie treiben die unternehmensweite Einführung bewährter Verfahren im Bereich Systemtechnik und die Entwicklung von Qualitätsverfahren voran.

    Ihr Profil

    • Sie haben ein Ingenieurstudium, vorzugsweise Systemtechnik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine gleichwertige Qualifikation.
    • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Systemdesign, Hardware-Design, Software-Engineering und / oder Requirements Engineering.
    • Kenntnisse über V-Model und Automotive SPICE sind vorteilhaft.
    • Sie kennen die Sicherheitsanforderungen und -standards auf Systemebene (einschließlich ISO 26262).
    • Sie verfügen über Kenntnisse in Branchenwerkzeugen wie FMEA, FTA oder Gefahrenanalyse.
    • Zu Ihren Stärken gehören Problemlösekompetenz sowie Kunden- und Ergebnisorientierung.
    • Sie sind ein Teamplayer mit der Fähigkeit, in einer funktionsübergreifenden Umgebung einen Beitrag zu leisten.
    • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

    Ansprechpartner

    Valeria Vassallo

    Recruiting Expert

    Telefon: +49 234 9746-4716

    Wenn Sie in einem sehr erfolgreichen internationalen Unternehmen mit sehr guten individuellen Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten Ihre Kompetenz unter Beweis stellen wollen, gerne Verantwortung übernehmen und ein vielseitiges, anspruchsvolles Arbeitsumfeld schätzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins.

    Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

    Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander – das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt!