Business Analyst and Requirement Engineer (m/w/d)

  • Stuttgart
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Daimler is one of the most successful automotive companies in the world. The family of companies with the three legally independent companies Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG and Daimler Mobility AG ensures a high degree of agility, market and customer proximity, innovative strength and capital strength.

    Job-ID: MER00013OS_EN
    Aufgaben: Du übernimmst gerne Verantwortung, arbeitest eigenverantwortlich und möchtest in DevSecOps-Strukturen in einem jungen und dynamischen agilen Team mit hohem Gestaltungsspielraum arbeiten? Du wärst gerne mit Innovation und Neuentwicklungen von Beginn an mittendrin bei der Neugestaltung von Geschäftsprozessen und der Konsolidierung bestehender Legacy-Systeme auf neuen führenden Technologien? Dann suchen wir genau Dich! Die Company: Wir sind Teil der inspirierendsten Marke, vereinen Mobilität, Technologie und Lifestyle und kreieren Erlebnisse für Faszination und Leichtigkeit im Leben unserer Kunden. Die Mercedes-Benz Customer Solutions GmbH verantwortet die Entwicklung, das Sortiment und die Vermarktung von technisch und qualitativ hochwertigem Original-Zubehör & Collection-Artikeln für die Marken Mercedes-Benz, AMG, Maybach und smart. Damit erfüllen wir höchste Ansprüche hinsichtlich Ästhetik, Design, Qualität & Innovation – und nicht zuletzt zählt für uns natürlich auch die Liebe zum Detail. Unsere rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dabei das Fundament unseres Erfolgs. Werde auch Du Teil des Teams als: Business Analyst und Requirement Engineer (m/w/d) Das erwartet Dich: Als Business Analyst bist Du Teil eines agilen Teams, das für die Analyse, Spezifikation und Entwicklung von Geschäftsanforderungen und -prozessen verantwortlich ist, und Vorschläge für neue Geschäftsmodelle, Workflows und praktische Lösungen erarbeitet. Es ist für Dich selbstverständlich, die aktuellen Markttrends der relevanten Technologien und Produkte aktiv zu verfolgen. Du erkennst ihre Bedeutung und kannst ihre potenzielle Verwendung mit Experten sowie mit dem Management bewerten und diskutieren. Du bringst das Potenzial und die Bereitschaft mit, Dich in die übergreifende Rolle eines Requirement Engineers zu entwickeln und bist zusätzlich für die enge abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit Geschäftsbereichen und zentralen Expertenteams sowie externen Lieferanten verantwortlich. Wir suchen eine selbstmotivierte Person mit Hands-on-Mentalität. Als ausgezeichneter Kommunikator und Influencer gilt es mit Deinen Fähigkeiten komplexe Probleme zu vereinfachen, das Engagement anderer zu gewinnen sowie Menschen im gesamten Unternehmen mit einzubeziehen. Dein Verantwortungsbereich: Du analysierst die Herausforderungen unserer Geschäftsprozesse, leitest Geschäftsanforderungen ab und definierst, validierst und realisierst Systemanforderungen und stellst innovative Lösungswege bereit. Dabei berücksichtigst Du Technologien, die die Effizienz erhöhen, eine Marktdifferenzierung bieten und bessere Nutzererlebnisse erzielen. Du untersuchst und treibst kontinuierlich neue Tools und Technologien als Agile/DevSecOps-Native voran, um unser Geschäftsmodell zu erweitern. Du treibst die Neugestaltung von Geschäftsprozessen und die Konsolidierung bestehender Legacy-Systeme mit neuen führenden Technologien auf AWS und Azure voran. Du unterstützt im Projektmanagement, bei der Zeit- und Ressourcenplanung, der Anforderungsanalyse und bei der Erstellung von Spezifikationen, Rollout-Guides, Testplänen und Projektarbeitsplänen. Du stellst sicher, dass Projekte gemäß den Projektplänen abgeschlossen werden und sorgst für eine optimale Auslastung und Leistung der Dienstleister. Du wirkst an der Erstellung und Entwicklung von Supportdokumentationen, Schulungshandbüchern und Knowledge Base-Artikeln mit.
    Qualifikationen: Solider Universitätsabschluss (idealerweise Master-Abschluss) in Information Systems, Ingenieurwissenschaften, Informatik oder einem verwandten Bereich oder alternativ eine vergleichbare Ausbildung. 5+ Jahre Erfahrung als Business Analyst oder Requirement Engineer im (Groß-)Unternehmensumfeld oder einem Beratungs-/Dienstleistungsunternehmen. Belegte Erfolge im Design verteilter IT-Systeme sowie zur Leitung von Business Case-gesteuerten, technischen IT-Projekten in DevOps-/DevSecOps-Strukturen. Fundierte Erfahrung mit objektorientierten Programmiersprachen und der Software-Entwicklung im Enterprise Umfeld mit AWS und Azure. Erfahrung in der Arbeit mit Service-Desk-Ticketsystemen (z. B. JIRA, SAP Solution Manager oder Microsoft System Center). Überzeugender Teamplayer, der strukturiert, unabhängig und zielorientiert arbeitet; neugierig und begierig darauf die eigenen Fähigkeiten auszubauen und weiterzuentwickeln. Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denkweise und Verständnis der Geschäfts- und IT-Prozesse (z. B. Finanzen / Controlling, Lieferkette usw.). Fließend Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (Zertifizierung B1 oder höher in nicht-Muttersprache bevorzugt); weitere Sprachkenntnisse sind willkommen. Was wir Dir bieten: – Beteiligung am Unternehmenserfolg – Kantine inkl. Essenszuschuss – Mitarbeiterkonditionen für Fahrzeuge und eigene Produkte – Betriebliche Altersversorgung – Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten möglich – Sehr gute Verkehrsanbindung – Betriebliches Gesundheitsmanagement – Individuelle Weiterbildung und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten – Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen, damit auch der gemeinsame Spaß nicht zu kurz kommt Zusätzliche Informationen: BITTE BEWERBEN SIE SICH AUSSCHLIESSLICH ONLINE – HIER ÜBER DAS PORTAL – PER ONLINE FORMULAR. Füllen Sie bitte auch das Feld ‚Anschreiben/Motivationstext‘ aus und laden Ihren Lebenslauf und ihre Zeugnisse hoch. Beim Upload bitte beachten: mindestens 2 Dokumente Datenmenge insgesamt max. 6 MB Dateibezeichnung max. 20 Zeichen ——————————————————————————————————— Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter Menschen. ——————————————————————————————————— Unsere generelle Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden.

    Daimler is one of the most successful automotive companies in the world. The family of companies with the three legally independent companies Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG and Daimler Mobility AG ensures a high degree of agility, market and customer proximity, innovative strength and capital strength.

    Job-ID: MER00013OS_EN
    Aufgaben: Du übernimmst gerne Verantwortung, arbeitest eigenverantwortlich und möchtest in DevSecOps-Strukturen in einem jungen und dynamischen agilen Team mit hohem Gestaltungsspielraum arbeiten? Du wärst gerne mit Innovation und Neuentwicklungen von Beginn an mittendrin bei der Neugestaltung von Geschäftsprozessen und der Konsolidierung bestehender Legacy-Systeme auf neuen führenden Technologien? Dann suchen wir genau Dich! Die Company: Wir sind Teil der inspirierendsten Marke, vereinen Mobilität, Technologie und Lifestyle und kreieren Erlebnisse für Faszination und Leichtigkeit im Leben unserer Kunden. Die Mercedes-Benz Customer Solutions GmbH verantwortet die Entwicklung, das Sortiment und die Vermarktung von technisch und qualitativ hochwertigem Original-Zubehör & Collection-Artikeln für die Marken Mercedes-Benz, AMG, Maybach und smart. Damit erfüllen wir höchste Ansprüche hinsichtlich Ästhetik, Design, Qualität & Innovation – und nicht zuletzt zählt für uns natürlich auch die Liebe zum Detail. Unsere rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dabei das Fundament unseres Erfolgs. Werde auch Du Teil des Teams als: Business Analyst und Requirement Engineer (m/w/d) Das erwartet Dich: Als Business Analyst bist Du Teil eines agilen Teams, das für die Analyse, Spezifikation und Entwicklung von Geschäftsanforderungen und -prozessen verantwortlich ist, und Vorschläge für neue Geschäftsmodelle, Workflows und praktische Lösungen erarbeitet. Es ist für Dich selbstverständlich, die aktuellen Markttrends der relevanten Technologien und Produkte aktiv zu verfolgen. Du erkennst ihre Bedeutung und kannst ihre potenzielle Verwendung mit Experten sowie mit dem Management bewerten und diskutieren. Du bringst das Potenzial und die Bereitschaft mit, Dich in die übergreifende Rolle eines Requirement Engineers zu entwickeln und bist zusätzlich für die enge abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit Geschäftsbereichen und zentralen Expertenteams sowie externen Lieferanten verantwortlich. Wir suchen eine selbstmotivierte Person mit Hands-on-Mentalität. Als ausgezeichneter Kommunikator und Influencer gilt es mit Deinen Fähigkeiten komplexe Probleme zu vereinfachen, das Engagement anderer zu gewinnen sowie Menschen im gesamten Unternehmen mit einzubeziehen. Dein Verantwortungsbereich: Du analysierst die Herausforderungen unserer Geschäftsprozesse, leitest Geschäftsanforderungen ab und definierst, validierst und realisierst Systemanforderungen und stellst innovative Lösungswege bereit. Dabei berücksichtigst Du Technologien, die die Effizienz erhöhen, eine Marktdifferenzierung bieten und bessere Nutzererlebnisse erzielen. Du untersuchst und treibst kontinuierlich neue Tools und Technologien als Agile/DevSecOps-Native voran, um unser Geschäftsmodell zu erweitern. Du treibst die Neugestaltung von Geschäftsprozessen und die Konsolidierung bestehender Legacy-Systeme mit neuen führenden Technologien auf AWS und Azure voran. Du unterstützt im Projektmanagement, bei der Zeit- und Ressourcenplanung, der Anforderungsanalyse und bei der Erstellung von Spezifikationen, Rollout-Guides, Testplänen und Projektarbeitsplänen. Du stellst sicher, dass Projekte gemäß den Projektplänen abgeschlossen werden und sorgst für eine optimale Auslastung und Leistung der Dienstleister. Du wirkst an der Erstellung und Entwicklung von Supportdokumentationen, Schulungshandbüchern und Knowledge Base-Artikeln mit.
    Qualifikationen: Solider Universitätsabschluss (idealerweise Master-Abschluss) in Information Systems, Ingenieurwissenschaften, Informatik oder einem verwandten Bereich oder alternativ eine vergleichbare Ausbildung. 5+ Jahre Erfahrung als Business Analyst oder Requirement Engineer im (Groß-)Unternehmensumfeld oder einem Beratungs-/Dienstleistungsunternehmen. Belegte Erfolge im Design verteilter IT-Systeme sowie zur Leitung von Business Case-gesteuerten, technischen IT-Projekten in DevOps-/DevSecOps-Strukturen. Fundierte Erfahrung mit objektorientierten Programmiersprachen und der Software-Entwicklung im Enterprise Umfeld mit AWS und Azure. Erfahrung in der Arbeit mit Service-Desk-Ticketsystemen (z. B. JIRA, SAP Solution Manager oder Microsoft System Center). Überzeugender Teamplayer, der strukturiert, unabhängig und zielorientiert arbeitet; neugierig und begierig darauf die eigenen Fähigkeiten auszubauen und weiterzuentwickeln. Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denkweise und Verständnis der Geschäfts- und IT-Prozesse (z. B. Finanzen / Controlling, Lieferkette usw.). Fließend Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (Zertifizierung B1 oder höher in nicht-Muttersprache bevorzugt); weitere Sprachkenntnisse sind willkommen. Was wir Dir bieten: – Beteiligung am Unternehmenserfolg – Kantine inkl. Essenszuschuss – Mitarbeiterkonditionen für Fahrzeuge und eigene Produkte – Betriebliche Altersversorgung – Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten möglich – Sehr gute Verkehrsanbindung – Betriebliches Gesundheitsmanagement – Individuelle Weiterbildung und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten – Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen, damit auch der gemeinsame Spaß nicht zu kurz kommt Zusätzliche Informationen: BITTE BEWERBEN SIE SICH AUSSCHLIESSLICH ONLINE – HIER ÜBER DAS PORTAL – PER ONLINE FORMULAR. Füllen Sie bitte auch das Feld ‚Anschreiben/Motivationstext‘ aus und laden Ihren Lebenslauf und ihre Zeugnisse hoch. Beim Upload bitte beachten: mindestens 2 Dokumente Datenmenge insgesamt max. 6 MB Dateibezeichnung max. 20 Zeichen ——————————————————————————————————— Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter Menschen. ——————————————————————————————————— Unsere generelle Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden.