Business Development Manager – Implantierbare Lösungen (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.

     

    Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Kreativen und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.

     

    Und wir suchen Sie.

    Business Development Manager – Implantierbare Lösungen (m/w/d)

    Das sind Ihre Aufgaben:

    • Selbstständige Entwicklung und Umsetzung von Konzeptionen zur Geschäftsentwicklung im Medizinbereich mit erfolgreicher Umsatzgenerierung
    • Intensive Zusammenarbeit mit den Kunden und internen Teams bei der Produktentwicklung
    • Enge Kooperation mit der Produktionsleitung bei der Konzeption und dem Aufbau von Fertigungsbereichen für medizinische Produkte
    • Definition und Einführung der Arbeitsabläufe, unter Berücksichtigung der regulatorischen Anforderungen im Medizinbereich
    • Impulsgeber für neue Technologien oder Geschäftsmodelle
    • Kontinuierliche Wettbewerbs- und Marktbeobachtung insbesondere frühzeitiges Erkennen neuer Anwendungsbereiche und Produkttrends
    • Systematische Durchdringung des Marktbereichs zur Identifikation neuer Kunden
    • Erarbeitung von Zugängen zu Entscheidern auf mehreren Ebenen beim Kunden durch intensives Netzwerken
    • Aufnahme und Verstehen der Kundenanforderungen sowie Übersetzung dieser in ein spezifisches Lösungsangebot 
    • Mitwirkung bei der Erstellung von Verträgen, Preismodellen, Festlegung von Abwicklungsmodellen
    • Erstellen von Budgets, Forecast und laufende Kontrolle der Vertriebsziele

      

    Das bringen Sie mit:

    • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium oder vergleichbare Berufserfahrung
    • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Business Development oder Produktentwicklung, idealerweise in einem Unternehmen der Medizintechnik (Implantate)
    • Erfahrung mit den regulatorischen Anforderungen im Medizinmarkt
    • Verhandlungsgeschick, strategische Denkweise und Projektleitungserfahrung
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Interkulturelle Kompetenz mit Bereitschaft für internationale Dienstreisen

      

    Das bieten wir Ihnen:

    • Anspruchsvolle Projekte und vielseitige Aufgaben in einem dynamischen, teamorientierten und professionellen Umfeld
    • Attraktive branchenübliche und leistungsorientierte Vergütung mit entsprechenden Zusatzleistungen
    • Sicherheit im Alter durch unsere betriebliche Altersvorsorge mit LEONI-Zuschuss
    • Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in der Metropolregion Nürnberg
    • Gezielte Einarbeitung und intensive Betreuung zu Beginn Ihrer Karriere bei LEONI

     

    Ihre nächsten Schritte? 

    Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 

     

      

    LEONI elocab GmbH

    Gerhard Bräu, Human Resources Management, +49 9172 6980 – 250, (gerhard.braeu@leoni-elocab.com)

    *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.

    LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.

     

    Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Kreativen und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.

     

    Und wir suchen Sie.

    Business Development Manager – Implantierbare Lösungen (m/w/d)

    Das sind Ihre Aufgaben:

    • Selbstständige Entwicklung und Umsetzung von Konzeptionen zur Geschäftsentwicklung im Medizinbereich mit erfolgreicher Umsatzgenerierung
    • Intensive Zusammenarbeit mit den Kunden und internen Teams bei der Produktentwicklung
    • Enge Kooperation mit der Produktionsleitung bei der Konzeption und dem Aufbau von Fertigungsbereichen für medizinische Produkte
    • Definition und Einführung der Arbeitsabläufe, unter Berücksichtigung der regulatorischen Anforderungen im Medizinbereich
    • Impulsgeber für neue Technologien oder Geschäftsmodelle
    • Kontinuierliche Wettbewerbs- und Marktbeobachtung insbesondere frühzeitiges Erkennen neuer Anwendungsbereiche und Produkttrends
    • Systematische Durchdringung des Marktbereichs zur Identifikation neuer Kunden
    • Erarbeitung von Zugängen zu Entscheidern auf mehreren Ebenen beim Kunden durch intensives Netzwerken
    • Aufnahme und Verstehen der Kundenanforderungen sowie Übersetzung dieser in ein spezifisches Lösungsangebot 
    • Mitwirkung bei der Erstellung von Verträgen, Preismodellen, Festlegung von Abwicklungsmodellen
    • Erstellen von Budgets, Forecast und laufende Kontrolle der Vertriebsziele

      

    Das bringen Sie mit:

    • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium oder vergleichbare Berufserfahrung
    • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Business Development oder Produktentwicklung, idealerweise in einem Unternehmen der Medizintechnik (Implantate)
    • Erfahrung mit den regulatorischen Anforderungen im Medizinmarkt
    • Verhandlungsgeschick, strategische Denkweise und Projektleitungserfahrung
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Interkulturelle Kompetenz mit Bereitschaft für internationale Dienstreisen

      

    Das bieten wir Ihnen:

    • Anspruchsvolle Projekte und vielseitige Aufgaben in einem dynamischen, teamorientierten und professionellen Umfeld
    • Attraktive branchenübliche und leistungsorientierte Vergütung mit entsprechenden Zusatzleistungen
    • Sicherheit im Alter durch unsere betriebliche Altersvorsorge mit LEONI-Zuschuss
    • Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in der Metropolregion Nürnberg
    • Gezielte Einarbeitung und intensive Betreuung zu Beginn Ihrer Karriere bei LEONI

     

    Ihre nächsten Schritte? 

    Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 

     

      

    LEONI elocab GmbH

    Gerhard Bräu, Human Resources Management, +49 9172 6980 – 250, (gerhard.braeu@leoni-elocab.com)

    *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.