Commodity Manager – Metallteile und Module (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    Als weltweit aufgestellter, unabhängiger Zulieferer ist die ElringKlinger-Gruppe ein starker und verlässlicher Partner der Automobilindustrie. Ob Pkw oder Nkw, ob Verbrennungsmotor, Hybridtechnik oder Elektromotor – wir bieten für alle Antriebsarten innovative Produktlösungen und tragen so zu nachhaltiger Mobilität bei. Für einen Konzernumsatz in 2018 von 1,7 Milliarden Euro sind über 10.000 Mitarbeiter weltweit an 45 Standorten aktiv. Um das zu bewegen, was unsere Kunden bewegt. Mobilität erfahren – Zukunft entwickeln.

    ElringKlinger sucht Sie, als

    Commodity Manager – Metallteile und Module (m/w/d)

    • Entwickeln der internationalen Warengruppenstrategie für Metallteile sowie Analyse der Beschaffungsmärkte
    • Aufbau einer Market Intelligence und Ableiten von Kennzahlen
    • Unterstützung und Steuerung der Einkaufsaktivitäten
    • Identifizierung, Auswahl und Entwicklung von strategischen Lieferanten
    • Steuerung der globalen Anfragen und Auftragsvergaben
    • Verhandlung und Abschluss von Verträgen
    • Anwendung und Weiterentwickelung moderner Verhandlungstools, Auktionen und Parallelverhandlungen
    • Einbindung der strategischen Lieferanten in den Produktdesign-Prozess
    • Leitung von Kostenreduzierungsprojekten
    • Koordination der strategischen Einkäufer in den Standorten
    • Unterstützung bei Lieferantenaudits

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Ingenieurwesen bzw. einen vergleichbaren Hochschulabschluss
    • Mehrjährige, relevante Berufserfahrung in einem Unternehmen der Metall- oder Automobilindustrie, vorzugsweise als strategischer Einkäufer, Commodity Manager oder Entwickler
    • Ausgeprägtes technisches Verständnis notwendig
    • Gute Kenntnisse im Einkaufsrecht und Qualitätsmanagement
    • Authentische Persönlichkeit, Kommunikations-/Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
    • Souveränität im Kontakt mit höheren Managementebenen, intern wie extern
    • Sehr gute Englischkenntnisse und internationale Reisebereitschaft

    Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte! Wir bieten eine attraktive Vergütung mit vielen Zusatzleistungen, flexible Arbeitszeitmodelle, vielfältige Mitarbeiterangebote sowie Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Umfeld.

    Als weltweit aufgestellter, unabhängiger Zulieferer ist die ElringKlinger-Gruppe ein starker und verlässlicher Partner der Automobilindustrie. Ob Pkw oder Nkw, ob Verbrennungsmotor, Hybridtechnik oder Elektromotor – wir bieten für alle Antriebsarten innovative Produktlösungen und tragen so zu nachhaltiger Mobilität bei. Für einen Konzernumsatz in 2018 von 1,7 Milliarden Euro sind über 10.000 Mitarbeiter weltweit an 45 Standorten aktiv. Um das zu bewegen, was unsere Kunden bewegt. Mobilität erfahren – Zukunft entwickeln.

    ElringKlinger sucht Sie, als

    Commodity Manager – Metallteile und Module (m/w/d)

    • Entwickeln der internationalen Warengruppenstrategie für Metallteile sowie Analyse der Beschaffungsmärkte
    • Aufbau einer Market Intelligence und Ableiten von Kennzahlen
    • Unterstützung und Steuerung der Einkaufsaktivitäten
    • Identifizierung, Auswahl und Entwicklung von strategischen Lieferanten
    • Steuerung der globalen Anfragen und Auftragsvergaben
    • Verhandlung und Abschluss von Verträgen
    • Anwendung und Weiterentwickelung moderner Verhandlungstools, Auktionen und Parallelverhandlungen
    • Einbindung der strategischen Lieferanten in den Produktdesign-Prozess
    • Leitung von Kostenreduzierungsprojekten
    • Koordination der strategischen Einkäufer in den Standorten
    • Unterstützung bei Lieferantenaudits

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Ingenieurwesen bzw. einen vergleichbaren Hochschulabschluss
    • Mehrjährige, relevante Berufserfahrung in einem Unternehmen der Metall- oder Automobilindustrie, vorzugsweise als strategischer Einkäufer, Commodity Manager oder Entwickler
    • Ausgeprägtes technisches Verständnis notwendig
    • Gute Kenntnisse im Einkaufsrecht und Qualitätsmanagement
    • Authentische Persönlichkeit, Kommunikations-/Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
    • Souveränität im Kontakt mit höheren Managementebenen, intern wie extern
    • Sehr gute Englischkenntnisse und internationale Reisebereitschaft

    Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte! Wir bieten eine attraktive Vergütung mit vielen Zusatzleistungen, flexible Arbeitszeitmodelle, vielfältige Mitarbeiterangebote sowie Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Umfeld.