Compliance Officer (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

     

     

    WER WIR SIND

    Die Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Leitung des Compliance-Teams der Business Unit Taktische Fahrzeuge (BU-TAC)
    • Führung und Steuerung des Compliance-Managements innerhalb der BU-TAC
    • Umsetzung von Präventionsmaßnahmen zur Antikorruption
    • Identifizierung, Monitoring und Mitigierung von Compliance-Risiken
    • Durchführung von Geschäftspartnerprüfungen
    • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen
    • Kontroll- und Überprüfungstätigkeiten
    • Doppelte Berichtsführung an die Geschäftsleitung und den Divisions Compliance Officer
    • Implementierung und Pflege von Richtlinien und Arbeitsanweisungen
    • Stetige Weiterentwicklung der Compliance-Kultur

    Die Stelle ist am Standort Unterlüß zu besetzen.

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Jura, Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Recht und/oder Compliance, beziehungsweise eine vergleichbare Fachrichtung
    • Einschlägige Berufs- und Führungserfahrung im gesuchten Aufgabenfeld
    • Ausgeprägtes Rechtsverständnis sowie Kenntnisse im Compliance-Management
    • Sicherer Umgang mit geläufigen MS-Office Anwendungen sowie mit gängiger Prüfungs-IT
    • Erfahrungen im Bereich Compliance Management innerhalb einer Matrixorganisationen sind von Vorteil
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Affinität für Regulierungs- und Richtlinienthemen in Matrixstrukturen
    • Stark ausgeprägte Kommunikation-, Team- und Verhandlungsfähigkeiten
    • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

    An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen:

    • Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Mobiles Arbeiten
    • Mitarbeiteraktienkaufprogramm
    • Subventioniertes Betriebsrestaurant
    • Sonderkonditionen für Fitnesscenter
    • Shuttlebus vom Bahnhof zum Werk
    • Corporate Benefits Plattform

     

     

    WER WIR SIND

    Die Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Leitung des Compliance-Teams der Business Unit Taktische Fahrzeuge (BU-TAC)
    • Führung und Steuerung des Compliance-Managements innerhalb der BU-TAC
    • Umsetzung von Präventionsmaßnahmen zur Antikorruption
    • Identifizierung, Monitoring und Mitigierung von Compliance-Risiken
    • Durchführung von Geschäftspartnerprüfungen
    • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen
    • Kontroll- und Überprüfungstätigkeiten
    • Doppelte Berichtsführung an die Geschäftsleitung und den Divisions Compliance Officer
    • Implementierung und Pflege von Richtlinien und Arbeitsanweisungen
    • Stetige Weiterentwicklung der Compliance-Kultur

    Die Stelle ist am Standort Unterlüß zu besetzen.

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Jura, Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Recht und/oder Compliance, beziehungsweise eine vergleichbare Fachrichtung
    • Einschlägige Berufs- und Führungserfahrung im gesuchten Aufgabenfeld
    • Ausgeprägtes Rechtsverständnis sowie Kenntnisse im Compliance-Management
    • Sicherer Umgang mit geläufigen MS-Office Anwendungen sowie mit gängiger Prüfungs-IT
    • Erfahrungen im Bereich Compliance Management innerhalb einer Matrixorganisationen sind von Vorteil
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Affinität für Regulierungs- und Richtlinienthemen in Matrixstrukturen
    • Stark ausgeprägte Kommunikation-, Team- und Verhandlungsfähigkeiten
    • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

    An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen:

    • Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Mobiles Arbeiten
    • Mitarbeiteraktienkaufprogramm
    • Subventioniertes Betriebsrestaurant
    • Sonderkonditionen für Fitnesscenter
    • Shuttlebus vom Bahnhof zum Werk
    • Corporate Benefits Plattform