Controller / Spezialist Konzernrechnungswesen (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    Als erfolgreiches Unternehmen der Automobilzulieferindustrie und zertifizierter Entwicklungs- und Baugruppenlieferant sind wir weltweit Erstausrüster für zahlreiche namhafte Automobilhersteller. Zu unseren Produkten gehören innovative Baugruppen aus Metall und Kunststoff für Kraftfahrzeuge. Viele unserer Erzeugnisse sind patentierte Eigenentwicklungen. Wir sind als mittelständisches Unternehmen seit 1990 aktiv und beschäftigen derzeit mehr als 500 Mitarbeiter an unseren Standorten in Deutschland.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Wustermark bei Berlin einen

    Controller / Spezialist Konzernrechnungswesen (m/w/d)

    • Aufbau und Gestaltung eines Konzernrechnungswesens im ERP-System nach IFRS und HGB
    • Unterstützung bei der Gestaltung eines Segmentberichtswesens im ERP-System und eines Transferpricing-Systems für unsere Tochterunternehmen in China und den USA
    • Berechnung und Überprüfung der Bestandsbewertung gemäß den Bilanzrichtlinien in enger Zusammenarbeit mit unserer IT-Abteilung
    • Überwachung der Einhaltung der Bilanzrichtlinien für Monats- und Jahresabschluss (HGB/IFRS)
    • Harmonisierung des Kontenrahmens für alle Tochtergesellschaften
    • Unterstützung bei steuerlichen Thermen in Zusammenarbeit mit einem externen Steuerberater
    • Weiterentwicklung unserer Finanzbuchhaltungs- und Konzernrechnungslegungsprozesse

    • erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Controlling/Finanzen/Steuern oder eine vergleichbare Ausbildung
    • mehrjährige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen und in der Bilanzierung
    • fundierte Kenntnisse in den Rechnungslegungsvorschriften IFRS und HGB
    • Erfahrung im Umgang mit einem ERP-System
    • sicherer Umgang mit MS Office
    • verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
    • eine sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise

    • eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Aufgabe in einem international tätigen und kontinuierlich wachsenden Unternehmen
    • eine unbefristete Festanstellung
    • eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
    • vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
    • 20% Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung
    • Zuschuss zu unserem Kantinenessen
    • Dienstfahrradleasing
    • Homeoffice-Angebote
    • Unternehmens- und Teamevents
    • Mitarbeiterparkplätze
    • großzügige Gleitzeitregelung
    • keine Überstundenkultur

    Als erfolgreiches Unternehmen der Automobilzulieferindustrie und zertifizierter Entwicklungs- und Baugruppenlieferant sind wir weltweit Erstausrüster für zahlreiche namhafte Automobilhersteller. Zu unseren Produkten gehören innovative Baugruppen aus Metall und Kunststoff für Kraftfahrzeuge. Viele unserer Erzeugnisse sind patentierte Eigenentwicklungen. Wir sind als mittelständisches Unternehmen seit 1990 aktiv und beschäftigen derzeit mehr als 500 Mitarbeiter an unseren Standorten in Deutschland.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Wustermark bei Berlin einen

    Controller / Spezialist Konzernrechnungswesen (m/w/d)

    • Aufbau und Gestaltung eines Konzernrechnungswesens im ERP-System nach IFRS und HGB
    • Unterstützung bei der Gestaltung eines Segmentberichtswesens im ERP-System und eines Transferpricing-Systems für unsere Tochterunternehmen in China und den USA
    • Berechnung und Überprüfung der Bestandsbewertung gemäß den Bilanzrichtlinien in enger Zusammenarbeit mit unserer IT-Abteilung
    • Überwachung der Einhaltung der Bilanzrichtlinien für Monats- und Jahresabschluss (HGB/IFRS)
    • Harmonisierung des Kontenrahmens für alle Tochtergesellschaften
    • Unterstützung bei steuerlichen Thermen in Zusammenarbeit mit einem externen Steuerberater
    • Weiterentwicklung unserer Finanzbuchhaltungs- und Konzernrechnungslegungsprozesse

    • erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Controlling/Finanzen/Steuern oder eine vergleichbare Ausbildung
    • mehrjährige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen und in der Bilanzierung
    • fundierte Kenntnisse in den Rechnungslegungsvorschriften IFRS und HGB
    • Erfahrung im Umgang mit einem ERP-System
    • sicherer Umgang mit MS Office
    • verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
    • eine sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise

    • eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Aufgabe in einem international tätigen und kontinuierlich wachsenden Unternehmen
    • eine unbefristete Festanstellung
    • eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
    • vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
    • 20% Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung
    • Zuschuss zu unserem Kantinenessen
    • Dienstfahrradleasing
    • Homeoffice-Angebote
    • Unternehmens- und Teamevents
    • Mitarbeiterparkplätze
    • großzügige Gleitzeitregelung
    • keine Überstundenkultur