Dateningenieur (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.

    Dateningenieur (m/w/d)

    Referenzcode: DE-A-SPT-21-03233
    Standort(e): Pfronstetten-Aichelau

    • Testen und Evaluierung von CAN
    • Kommunikationsprotokollen auf dem Prüfstand.
    • Dokumentation der Prüfprotokolle und der Ergebnisse.
    • Durchführung einer ausführlichen CAN-Bus Diagnose mit Vector Tools wie CANAlyzer, CANoe von Renn und Test Daten.
    • Kontinuierliche Weiterentwicklung bestehender Prüfstände und Methoden.
    • Kontinuierliche Koordination mit den Softwareentwicklern
    • zur Optimierung der Fahrzeugkommunikationsqualität.
    • Trackside System Diagnostics support in alle Renn/Testtermine.

    • Bachelor-/Masterabschluss in Maschinenbau (Automobil und Mechatronik)
    • Tiefere Kenntnisse in CAN Kommunikationsprotokolle. (Ethernet, FlexRay und LIN sind ein plus).
    • Erfahrungen in der Verwendung von Vector Analysis & Diagnostik Tools wie CANALyzer, CANoe.
    • Erfahrungen mit AUTOSAR sind von Vorteil.
    • Kenntnisse mit C, C#, CAPL oder Python Sprachprogrammierungen sind von Vorteil.
    • Fähigkeit technischen Probleme zu lösen und Beachtung für das Detail
    • Hohe Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur teamübergreifenden Zusammenarbeit
    • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, Power Point, etc..)
    • Gute Deutsch-und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Diese Position ist ab 01.08.2021 (oder früher) zu besetzen.

    Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.

    Dateningenieur (m/w/d)

    Referenzcode: DE-A-SPT-21-03233
    Standort(e): Pfronstetten-Aichelau

    • Testen und Evaluierung von CAN
    • Kommunikationsprotokollen auf dem Prüfstand.
    • Dokumentation der Prüfprotokolle und der Ergebnisse.
    • Durchführung einer ausführlichen CAN-Bus Diagnose mit Vector Tools wie CANAlyzer, CANoe von Renn und Test Daten.
    • Kontinuierliche Weiterentwicklung bestehender Prüfstände und Methoden.
    • Kontinuierliche Koordination mit den Softwareentwicklern
    • zur Optimierung der Fahrzeugkommunikationsqualität.
    • Trackside System Diagnostics support in alle Renn/Testtermine.

    • Bachelor-/Masterabschluss in Maschinenbau (Automobil und Mechatronik)
    • Tiefere Kenntnisse in CAN Kommunikationsprotokolle. (Ethernet, FlexRay und LIN sind ein plus).
    • Erfahrungen in der Verwendung von Vector Analysis & Diagnostik Tools wie CANALyzer, CANoe.
    • Erfahrungen mit AUTOSAR sind von Vorteil.
    • Kenntnisse mit C, C#, CAPL oder Python Sprachprogrammierungen sind von Vorteil.
    • Fähigkeit technischen Probleme zu lösen und Beachtung für das Detail
    • Hohe Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur teamübergreifenden Zusammenarbeit
    • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, Power Point, etc..)
    • Gute Deutsch-und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Diese Position ist ab 01.08.2021 (oder früher) zu besetzen.