Development Engineer Embedded Software (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    …WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.
    VIELLEICHT BALD MIT IHNEN!

    Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.

    Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Fachbereichs „Platform Software“ einen

    Development Engineer Embedded Software (m/w/d)

    • Entwicklung moderner Software-Architekturen für automotive Steuergeräteanwendungen für elektronische Bremssysteme, Fahrerassistenzsysteme, Lenksysteme bis hin zu Autonomous-Driving-Systemen unter Berücksichtigung aktueller Standards, wie AUTOSAR, ASPICE, Cyber Security und ISO 26262
    • Eigenverantwortliche Software-Entwicklung in enger Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsbereichen im internationalen R&D-Verbund
    • Spezifikation, Design und Programmierung hardwarenaher Software in C für aktuelle 16- und 32-Bit-Mikrocontrollerfamilien
    • Integration der Software an HiL-Prüfständen bis hin zur Inbetriebnahme im Fahrzeug
    • Sicherstellung der erforderlichen Software-Qualität durch Anwendung moderner Qualitätsmethoden und Analysetools
    • Koordination von Embedded-Software-Projekten

    • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbar
    • Erste Berufserfahrung in der Software-Entwicklung eingebetteter Systeme von Vorteil
    • Sehr gute Programmierkenntnisse in C
    • Kenntnisse in AUTOSAR, ASPICE, Cyber Security und ISO 26262
    • Kenntnisse in der Elektronik-Hardware-Entwicklung und im Software-Engineering
    • Gutes Verständnis von Cyber-Security-Lösungen
    • Verständnis des modernen Software-Entwicklungsprozesses, vom Requirement-Management bis hin zum Integrationstest
    • Fachübergreifendes Denken sowie systematische und zielorientierte Arbeitsweise
    • Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit im internationalen Umfeld
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.

    …WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.
    VIELLEICHT BALD MIT IHNEN!

    Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.

    Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Fachbereichs „Platform Software“ einen

    Development Engineer Embedded Software (m/w/d)

    • Entwicklung moderner Software-Architekturen für automotive Steuergeräteanwendungen für elektronische Bremssysteme, Fahrerassistenzsysteme, Lenksysteme bis hin zu Autonomous-Driving-Systemen unter Berücksichtigung aktueller Standards, wie AUTOSAR, ASPICE, Cyber Security und ISO 26262
    • Eigenverantwortliche Software-Entwicklung in enger Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsbereichen im internationalen R&D-Verbund
    • Spezifikation, Design und Programmierung hardwarenaher Software in C für aktuelle 16- und 32-Bit-Mikrocontrollerfamilien
    • Integration der Software an HiL-Prüfständen bis hin zur Inbetriebnahme im Fahrzeug
    • Sicherstellung der erforderlichen Software-Qualität durch Anwendung moderner Qualitätsmethoden und Analysetools
    • Koordination von Embedded-Software-Projekten

    • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbar
    • Erste Berufserfahrung in der Software-Entwicklung eingebetteter Systeme von Vorteil
    • Sehr gute Programmierkenntnisse in C
    • Kenntnisse in AUTOSAR, ASPICE, Cyber Security und ISO 26262
    • Kenntnisse in der Elektronik-Hardware-Entwicklung und im Software-Engineering
    • Gutes Verständnis von Cyber-Security-Lösungen
    • Verständnis des modernen Software-Entwicklungsprozesses, vom Requirement-Management bis hin zum Integrationstest
    • Fachübergreifendes Denken sowie systematische und zielorientierte Arbeitsweise
    • Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit im internationalen Umfeld
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.