DevOps Engineer (m/w/d)

  • Bochum
  • Eingestellt: 12. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 12. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt.

    All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität.

    Let’s connect!

    Als DevOps Engineer erwartet Dich ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in verschiedensten Projekten. Als Teil eines agilen interdisziplinären Teams gestaltest Du den Ausbau der CI/CD Infrastruktur und Prozesse aktiv mit. Ziel ist es, dass Du zukünftig als Hauptansprechpartner für die agilen Entwicklungsteams im Bereich CI/CD fungieren wirst und maßgeblich an dem Erfolg der Generierung und Auslieferung unserer Software beteiligt bist.

    Hast Du Spaß an der Veränderung und großes Interesse an innovativen Technologien und legst Du Wert auf ein hohes Maß an Qualität? Dann werde ein Teil unseres Teams. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

     

    • Entwicklung, Ausbau und Pflege der CI/CD Infrastruktur und Prozesse
    • Analyse und Ableitung von Anforderungen des Entwicklungsteams, hinsichtlich der technischen Umsetzung im CI/CD Bereich

    • Bündelung und Erstellung von Software-Paketen

    • Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen aus den agilen Teams

    Zusätzlich von Vorteil:

    • Kenntnisse in der Automobilindustrie sind wünschenswert

    • Erfahrungen in agilen Software-Entwicklungsprozessen sind von Vorteil

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik, Elektronik, Mechatronik oder Berufserfahrung in der Softwareentwicklung

    • Tiefgreifende Kenntnisse im Bereich CI/CD

    • Fundiertes Wissen in GIT, Cloud-Computing Plattformen und Docker

    • Begriffe wie MS Azure, CMake, PowerShell, Python und .NET sind keine Fremdwörter

    • Aufbereiten komplexer Sachverhalte und anschauliche, verständliche Vermittlung

    • Strukturierte, eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt.

    All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität.

    Let’s connect!

    Als DevOps Engineer erwartet Dich ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in verschiedensten Projekten. Als Teil eines agilen interdisziplinären Teams gestaltest Du den Ausbau der CI/CD Infrastruktur und Prozesse aktiv mit. Ziel ist es, dass Du zukünftig als Hauptansprechpartner für die agilen Entwicklungsteams im Bereich CI/CD fungieren wirst und maßgeblich an dem Erfolg der Generierung und Auslieferung unserer Software beteiligt bist.

    Hast Du Spaß an der Veränderung und großes Interesse an innovativen Technologien und legst Du Wert auf ein hohes Maß an Qualität? Dann werde ein Teil unseres Teams. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

     

    • Entwicklung, Ausbau und Pflege der CI/CD Infrastruktur und Prozesse
    • Analyse und Ableitung von Anforderungen des Entwicklungsteams, hinsichtlich der technischen Umsetzung im CI/CD Bereich

    • Bündelung und Erstellung von Software-Paketen

    • Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen aus den agilen Teams

    Zusätzlich von Vorteil:

    • Kenntnisse in der Automobilindustrie sind wünschenswert

    • Erfahrungen in agilen Software-Entwicklungsprozessen sind von Vorteil

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik, Elektronik, Mechatronik oder Berufserfahrung in der Softwareentwicklung

    • Tiefgreifende Kenntnisse im Bereich CI/CD

    • Fundiertes Wissen in GIT, Cloud-Computing Plattformen und Docker

    • Begriffe wie MS Azure, CMake, PowerShell, Python und .NET sind keine Fremdwörter

    • Aufbereiten komplexer Sachverhalte und anschauliche, verständliche Vermittlung

    • Strukturierte, eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse