Director Software Development Embedded Systems (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    …WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.
    VIELLEICHT BALD MIT IHNEN!

    Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.

    Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Fachbereichs „Platform Software“ einen

    Director Software Development Embedded Systems (m/w/d)

    • Fachliche und disziplinarische Führung von Teams an mehreren internationalen Standorten
    • Mitgestaltung und Umsetzung der globalen Entwicklungsstrategie
    • Verantwortung für die Budget- und Investitionsplanung
    • Freigabe der Entwicklungsergebnisse
    • Weiterentwicklung der Organisation und Tools sowie Sicherstellung effizienter Arbeitsabläufe
    • Abstimmung von Neu- und Weiterentwicklungen mit Kunden und Entwicklungspartnern
    • Initiierung und Konzeptionierung innovativer Softwarelösungen
    • Standortübergreifendes Ressourcenmanagement
    • Einhaltung der Prozesse, technischen Richtlinien, gesetzlichen Auflagen und Dokumentationsvorgaben
    • Planung und Verfolgung von Kostenreduzierungsmaßnahmen
    • Mitwirkung bei der Akquisition von Neuprojekten bei den Kunden

    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Qualifikation
    • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Automotive Softwareentwicklung
    • Erfahrung im Projektmanagement und in der Leitung von Teams
    • Fundierte Kenntnisse in hardware- und echtzeitnaher μC-Programmierung sowie in Softwareentwicklungs- und Testmethoden
    • Kenntnisse im Bereich ISO/TS 16949, Automotive SPICE, ISO 26262, Cyber Security und AUTOSAR
    • Hohe Eigeninitiative, soziale Kompetenz, verbindliches Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
    • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten in Kombination mit einer hohen Umsetzungsorientierung
    • Konstruktives Durchsetzungsvermögen und Überzeugungsstärke
    • Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit und hohe Reisebereitschaft
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.

    …WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.
    VIELLEICHT BALD MIT IHNEN!

    Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.

    Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Fachbereichs „Platform Software“ einen

    Director Software Development Embedded Systems (m/w/d)

    • Fachliche und disziplinarische Führung von Teams an mehreren internationalen Standorten
    • Mitgestaltung und Umsetzung der globalen Entwicklungsstrategie
    • Verantwortung für die Budget- und Investitionsplanung
    • Freigabe der Entwicklungsergebnisse
    • Weiterentwicklung der Organisation und Tools sowie Sicherstellung effizienter Arbeitsabläufe
    • Abstimmung von Neu- und Weiterentwicklungen mit Kunden und Entwicklungspartnern
    • Initiierung und Konzeptionierung innovativer Softwarelösungen
    • Standortübergreifendes Ressourcenmanagement
    • Einhaltung der Prozesse, technischen Richtlinien, gesetzlichen Auflagen und Dokumentationsvorgaben
    • Planung und Verfolgung von Kostenreduzierungsmaßnahmen
    • Mitwirkung bei der Akquisition von Neuprojekten bei den Kunden

    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Qualifikation
    • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Automotive Softwareentwicklung
    • Erfahrung im Projektmanagement und in der Leitung von Teams
    • Fundierte Kenntnisse in hardware- und echtzeitnaher μC-Programmierung sowie in Softwareentwicklungs- und Testmethoden
    • Kenntnisse im Bereich ISO/TS 16949, Automotive SPICE, ISO 26262, Cyber Security und AUTOSAR
    • Hohe Eigeninitiative, soziale Kompetenz, verbindliches Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
    • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten in Kombination mit einer hohen Umsetzungsorientierung
    • Konstruktives Durchsetzungsvermögen und Überzeugungsstärke
    • Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit und hohe Reisebereitschaft
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.