Disponent (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    Die ETO GRUPPE ist eine wachstumsstarke, mittelständische Unternehmensgruppe und zählt zu den führenden Herstellern innovativer elektromagnetischer Antriebskomponenten und Sensoren für die Automobiltechnik und den Maschinenbau. Unsere Produkte machen Fahrzeuge und Maschinen sicherer, effizienter und umweltfreundlicher. Mit über 2.300 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir weltweit kundenspezifische Lösungen für führende Fahrzeughersteller, -zulieferer und Anlagenbauer. An unseren Standorten in Deutschland, Polen, USA, China, Indien und Mexiko begeistern wir unsere Kunden weltweit mit Qualität und Innovation. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges.

    Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

    DISPONENT (M/W/D)

    Referenznummer 374-02

    • Produktions- und Bedarfsplanung unter Berücksichtigung der Material- und Kapazitätsverfügbarkeit zur Sicherstellung der termingerechten Kundenbedarfe
    • Materialdisposition in Zusammenarbeit mit den Abteilungen Produktion, Einkauf und Logistik
    • Überwachung und Steuerung der zugeordneten Bestände in Bezug auf deren Zielvorgabe
    • Schnittstelle zwischen Kunden und Lieferanten (intern und extern) sowie der Produktion und Logistik
    • Report an Abteilungs- und Bereichsleiter bezüglich Kapazitäten und Auslastung
    • Stammdatenpflege in SAP
    • Mitarbeit in Projekten zu den Themen Kanban, Wertstromdesign, JIT/JIS, KVP etc.

    • Abgeschlossene technische/kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Studium mit Schwerpunkt Logistik
    • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten und einem ERP-System (idealerweise SAP)
    • Sie verfügen über berufliche Erfahrung in der Disposition und idealerweise in der Produktionsplanung, möglichst im Automotiv-Umfeld
    • Prozessverständnis entlang der Supply Chain
    • Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
    • Durchsetzungsfähigkeit gepaart mit Teamfähigkeit
    • Engagierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise

    Als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen Arbeitszeiten, leistungsorientierten Vergütungsstrukturen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

    Die ETO GRUPPE ist eine wachstumsstarke, mittelständische Unternehmensgruppe und zählt zu den führenden Herstellern innovativer elektromagnetischer Antriebskomponenten und Sensoren für die Automobiltechnik und den Maschinenbau. Unsere Produkte machen Fahrzeuge und Maschinen sicherer, effizienter und umweltfreundlicher. Mit über 2.300 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir weltweit kundenspezifische Lösungen für führende Fahrzeughersteller, -zulieferer und Anlagenbauer. An unseren Standorten in Deutschland, Polen, USA, China, Indien und Mexiko begeistern wir unsere Kunden weltweit mit Qualität und Innovation. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges.

    Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

    DISPONENT (M/W/D)

    Referenznummer 374-02

    • Produktions- und Bedarfsplanung unter Berücksichtigung der Material- und Kapazitätsverfügbarkeit zur Sicherstellung der termingerechten Kundenbedarfe
    • Materialdisposition in Zusammenarbeit mit den Abteilungen Produktion, Einkauf und Logistik
    • Überwachung und Steuerung der zugeordneten Bestände in Bezug auf deren Zielvorgabe
    • Schnittstelle zwischen Kunden und Lieferanten (intern und extern) sowie der Produktion und Logistik
    • Report an Abteilungs- und Bereichsleiter bezüglich Kapazitäten und Auslastung
    • Stammdatenpflege in SAP
    • Mitarbeit in Projekten zu den Themen Kanban, Wertstromdesign, JIT/JIS, KVP etc.

    • Abgeschlossene technische/kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Studium mit Schwerpunkt Logistik
    • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten und einem ERP-System (idealerweise SAP)
    • Sie verfügen über berufliche Erfahrung in der Disposition und idealerweise in der Produktionsplanung, möglichst im Automotiv-Umfeld
    • Prozessverständnis entlang der Supply Chain
    • Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
    • Durchsetzungsfähigkeit gepaart mit Teamfähigkeit
    • Engagierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise

    Als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen Arbeitszeiten, leistungsorientierten Vergütungsstrukturen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.