Duales Hochschulstudium Betriebswirtschaftslehre Industrie – Industrial Management (Bachelor of Arts) (m/w/d), Daimler Truck AG, Werk Wörth, Studienbeginn 2021

  • Wörth
  • Eingestellt: 10. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 10. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: 235173
    Das bieten wir Ihnen in der Theorie:
    Während der drei Studienjahre haben Sie die Möglichkeit, sich ein umfangreiches betriebswirtschaftliches Wissen anzueignen. Wichtige Studienfächer sind BWL, VWL, Finanz- und Rechnungswesen, Marketing, Materialwirtschaft, Recht und Personal. Im 3. Studienjahr steht die Vertiefung Ihres Fachwissens im Vordergrund. Dazu können Sie aus verschiedenen betriebswirtschaftlichen Schwerpunkten wählen. Ergänzt werden diese fachlichen Inhalte durch anwendungsbezogene Theoriebausteine wie z. B. Präsentationstechniken, Rhetorik oder Projektmanagement. Im Laufe des Studiums fertigen Sie zwei Projektarbeiten an sowie nach dem 6. Semester eine Bachelorarbeit. Diese führt zusammen mit den Abschlussprüfungen zum international anerkannten „Bachelor of Arts“.
    Das bieten wir Ihnen in der Praxis:
    Die Themen der 3- bis 4-monatigen Praxiseinsätze im Unternehmen sind auf die zuvor an der Dualen Hochschule vermittelten Inhalte abgestimmt. Einsätze in den jeweiligen Geschäftsbereichen, Produktionswerken, Niederlassungen sowie Produktions- und Vertriebsgesellschaften im In- und Ausland geben Ihnen einen Einblick in unser Unternehmen. Durch aktive Mitarbeit am Tagesgeschäft und in Projektaufgaben lernen Sie die Arbeitsabläufe der einzelnen Funktionsbereiche kennen. Während der Praxiseinsätze werden Sie durch einen Betreuer im Fachbereich begleitet, der Ihnen für Fragen zur Verfügung steht und Sie in Ihrem Lernprozess unterstützt. Abgerundet wird das Studium durch unternehmensinterne Seminare, die eine Brücke zwischen Theorie und Praxis schlagen. Sie machen sich anhand von Fallstudien, Planspielen und Gruppenübungen mit den inneren Strukturen des Unternehmens vertraut.
    Das bieten Sie uns:
    Sie haben die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife und haben Spaß an den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch und eventuell weiteren Fremdsprachen und interessieren sich für betriebswirtschaftliche Themen. Sie haben Lust, die Zukunft von Daimler mitzugestalten. Sie finden Lösungen für die Herausforderungen von heute und morgen durch Ihre engagierte und selbständige Arbeitsweise, Ihre Teamorientierung und Kreativität, die Sie in verschiedenen Einsatzgebieten und Daimler-Standorten unter Beweis stellen können.
    Bitte fügen Sie in Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf und die letzten zwei Zeugnisse als Dateianhang (doc oder pdf) hinzu.
    Bei Bewerbern mit Fachhochschulreife ist ein Eignungstest der Dualen Hochschule erforderlich, ansonsten kann die Bewerbung für ein DH-Studium nicht berücksichtigt werden.
    Das Studium wird mit einem technischen Vorpraktikum beginnen.
    Die Theoriephasen finden in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Standort Karlsruhe statt.
    Die Praxisphasen finden überwiegend im Werk Wörth statt.
    Bei Mehrfach-Bewerbungen bitte im Anschreiben die Priorität angeben.
    Informationen zu den Mindestvoraussetzungen für Ihre Bewerbung finden Sie unter www.career.daimler.com/karriere/schueler

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: 235173
    Das bieten wir Ihnen in der Theorie:
    Während der drei Studienjahre haben Sie die Möglichkeit, sich ein umfangreiches betriebswirtschaftliches Wissen anzueignen. Wichtige Studienfächer sind BWL, VWL, Finanz- und Rechnungswesen, Marketing, Materialwirtschaft, Recht und Personal. Im 3. Studienjahr steht die Vertiefung Ihres Fachwissens im Vordergrund. Dazu können Sie aus verschiedenen betriebswirtschaftlichen Schwerpunkten wählen. Ergänzt werden diese fachlichen Inhalte durch anwendungsbezogene Theoriebausteine wie z. B. Präsentationstechniken, Rhetorik oder Projektmanagement. Im Laufe des Studiums fertigen Sie zwei Projektarbeiten an sowie nach dem 6. Semester eine Bachelorarbeit. Diese führt zusammen mit den Abschlussprüfungen zum international anerkannten „Bachelor of Arts“.
    Das bieten wir Ihnen in der Praxis:
    Die Themen der 3- bis 4-monatigen Praxiseinsätze im Unternehmen sind auf die zuvor an der Dualen Hochschule vermittelten Inhalte abgestimmt. Einsätze in den jeweiligen Geschäftsbereichen, Produktionswerken, Niederlassungen sowie Produktions- und Vertriebsgesellschaften im In- und Ausland geben Ihnen einen Einblick in unser Unternehmen. Durch aktive Mitarbeit am Tagesgeschäft und in Projektaufgaben lernen Sie die Arbeitsabläufe der einzelnen Funktionsbereiche kennen. Während der Praxiseinsätze werden Sie durch einen Betreuer im Fachbereich begleitet, der Ihnen für Fragen zur Verfügung steht und Sie in Ihrem Lernprozess unterstützt. Abgerundet wird das Studium durch unternehmensinterne Seminare, die eine Brücke zwischen Theorie und Praxis schlagen. Sie machen sich anhand von Fallstudien, Planspielen und Gruppenübungen mit den inneren Strukturen des Unternehmens vertraut.
    Das bieten Sie uns:
    Sie haben die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife und haben Spaß an den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch und eventuell weiteren Fremdsprachen und interessieren sich für betriebswirtschaftliche Themen. Sie haben Lust, die Zukunft von Daimler mitzugestalten. Sie finden Lösungen für die Herausforderungen von heute und morgen durch Ihre engagierte und selbständige Arbeitsweise, Ihre Teamorientierung und Kreativität, die Sie in verschiedenen Einsatzgebieten und Daimler-Standorten unter Beweis stellen können.
    Bitte fügen Sie in Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf und die letzten zwei Zeugnisse als Dateianhang (doc oder pdf) hinzu.
    Bei Bewerbern mit Fachhochschulreife ist ein Eignungstest der Dualen Hochschule erforderlich, ansonsten kann die Bewerbung für ein DH-Studium nicht berücksichtigt werden.
    Das Studium wird mit einem technischen Vorpraktikum beginnen.
    Die Theoriephasen finden in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Standort Karlsruhe statt.
    Die Praxisphasen finden überwiegend im Werk Wörth statt.
    Bei Mehrfach-Bewerbungen bitte im Anschreiben die Priorität angeben.
    Informationen zu den Mindestvoraussetzungen für Ihre Bewerbung finden Sie unter www.career.daimler.com/karriere/schueler