Elektronikentwickler im Bereich der Digitalisierung (m/w/d)

  • Rehau (Raum Hof)
  • Eingestellt: 13. September 2021
  • Bewerbungsschluss: 13. September 2022
    Jobbeschreibung:

    REHAU – Vertrauen, Zuverlässigkeit und Innovation. Als Premiummarke für polymerbasierte Lösungen ist REHAU in den Bereichen Bau, Automotive und Industrie international führend. Werden Sie Teil von über 20.000 Mitarbeitern an mehr als 170 Standorten weltweit und setzen mit uns Maßstäbe in Sachen Qualität, Funktion und Nachhaltigkeit.

    Wir suchen an unserem Standort Rehau (50 % Homeoffice) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit:

    Elektronikentwickler im Bereich der Digitalisierung (m/w/d)

    Über das Team und Ihre Aufgaben:
    Das Team „Electronics into Polymers“ im Bereich New Ventures bei REHAU beschäftigt sich mit der Smartifi­zierung von REHAU-Produkten. Im Zeit­alter der Digitali­sierung werden auch Alltags­produkte immer intelligenter. So haben wir es uns zur Auf­gabe gemacht, elektronische Features wie touch-sensitive Ober­flächen, schalt­bare Folien, Sensorik oder Ambiente­licht in unsere Premium-Produkte zu integrieren. Natürlich soll dabei die Gestaltung und die Nutzer­inter­aktion nicht zu kurz kommen. 

    • Vor- und Produktentwicklung mit Fokus auf Smart Products und der Möglich­keit zur Umsetzung eigener Produkt­ideen im Bereich der Digitalisierung 
    • Erarbeitung und Bewertung von Konzepten für smarte, elektronische Produkte, ins­besondere auf Basis von Sensoren sowie für die Inte­gration von elektro­nischen Funktionen in inno­vative REHAU-Produkte 
    • Auswahl und Bewertung elektronischer Bau­elemente sowie Konzep­tion von elektro­nischen System­designs, Schalt­plänen und Layouts für diskrete Elektronik
    • Test und Erprobung elektronischer Funktionen mittels Mess­technik sowie Erarbeitung von Fertigungs­konzepten zur Serien­überführung

    • Erfolgreicher Abschluss eines Studiums oder einer Aus­bildung mit Schwer­punkt Elektronik, Elektro­technik, Mecha­tronik oder Mikro­system­technik 
    • Anwendbare Kenntnisse im Bereich der Elektro­technik und Elektronik, ins­besondere in den Bereichen Design von elektronischen Systemen, Schalt­plan- und Layoutentwicklung sowie der elektro­nischen Messtechnik
    • Anwendbare Kenntnisse im Bereich Mikro­controller sowie deren Programmierung wünschens­wert (C, C++, Python)
    • Verhandlungssichere Sprach­kenntnisse in Deutsch und Englisch 
    • Konzeptionelles und lösungs­orientiertes Denken sowie Interesse an viel­seitigen und kreativen Auf­gabenstellungen

    • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team und modernen Office-Konzept
    • Work-Life-Balance durch 34 Tage Urlaub mit der Möglich­keit zu Homeoffice und flexibler Arbeits­zeit nach Absprache
    • Wettbewerbsfähige Vergütung, betrieb­liche Alters­vorsorge, vermögens­wirksame Leistungen
    • Umfassendes Aus- und Weiterbildungs­programm, egal ob es darum geht, bestehende Kompetenzen aufzu­frischen oder neue zu ent­wickeln
    • Ein individuell auf Sie abgestimmte Einar­beitung ist für uns selbst­verständlich.

    Vorsichtsmaßnahmen für COVID-19:

    • WebEx-Vorstellungsgespräche
    • Abstandsvorschriften bei Präsenzinterviews
    • Umfangreiches Hygienekonzept

    REHAU – Vertrauen, Zuverlässigkeit und Innovation. Als Premiummarke für polymerbasierte Lösungen ist REHAU in den Bereichen Bau, Automotive und Industrie international führend. Werden Sie Teil von über 20.000 Mitarbeitern an mehr als 170 Standorten weltweit und setzen mit uns Maßstäbe in Sachen Qualität, Funktion und Nachhaltigkeit.

    Wir suchen an unserem Standort Rehau (50 % Homeoffice) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit:

    Elektronikentwickler im Bereich der Digitalisierung (m/w/d)

    Über das Team und Ihre Aufgaben:
    Das Team „Electronics into Polymers“ im Bereich New Ventures bei REHAU beschäftigt sich mit der Smartifi­zierung von REHAU-Produkten. Im Zeit­alter der Digitali­sierung werden auch Alltags­produkte immer intelligenter. So haben wir es uns zur Auf­gabe gemacht, elektronische Features wie touch-sensitive Ober­flächen, schalt­bare Folien, Sensorik oder Ambiente­licht in unsere Premium-Produkte zu integrieren. Natürlich soll dabei die Gestaltung und die Nutzer­inter­aktion nicht zu kurz kommen. 

    • Vor- und Produktentwicklung mit Fokus auf Smart Products und der Möglich­keit zur Umsetzung eigener Produkt­ideen im Bereich der Digitalisierung 
    • Erarbeitung und Bewertung von Konzepten für smarte, elektronische Produkte, ins­besondere auf Basis von Sensoren sowie für die Inte­gration von elektro­nischen Funktionen in inno­vative REHAU-Produkte 
    • Auswahl und Bewertung elektronischer Bau­elemente sowie Konzep­tion von elektro­nischen System­designs, Schalt­plänen und Layouts für diskrete Elektronik
    • Test und Erprobung elektronischer Funktionen mittels Mess­technik sowie Erarbeitung von Fertigungs­konzepten zur Serien­überführung

    • Erfolgreicher Abschluss eines Studiums oder einer Aus­bildung mit Schwer­punkt Elektronik, Elektro­technik, Mecha­tronik oder Mikro­system­technik 
    • Anwendbare Kenntnisse im Bereich der Elektro­technik und Elektronik, ins­besondere in den Bereichen Design von elektronischen Systemen, Schalt­plan- und Layoutentwicklung sowie der elektro­nischen Messtechnik
    • Anwendbare Kenntnisse im Bereich Mikro­controller sowie deren Programmierung wünschens­wert (C, C++, Python)
    • Verhandlungssichere Sprach­kenntnisse in Deutsch und Englisch 
    • Konzeptionelles und lösungs­orientiertes Denken sowie Interesse an viel­seitigen und kreativen Auf­gabenstellungen

    • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team und modernen Office-Konzept
    • Work-Life-Balance durch 34 Tage Urlaub mit der Möglich­keit zu Homeoffice und flexibler Arbeits­zeit nach Absprache
    • Wettbewerbsfähige Vergütung, betrieb­liche Alters­vorsorge, vermögens­wirksame Leistungen
    • Umfassendes Aus- und Weiterbildungs­programm, egal ob es darum geht, bestehende Kompetenzen aufzu­frischen oder neue zu ent­wickeln
    • Ein individuell auf Sie abgestimmte Einar­beitung ist für uns selbst­verständlich.

    Vorsichtsmaßnahmen für COVID-19:

    • WebEx-Vorstellungsgespräche
    • Abstandsvorschriften bei Präsenzinterviews
    • Umfangreiches Hygienekonzept