Embedded Linux Software Developer (m/w/d)

  • Berlin
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Die iris-GmbH infrared & intelligent sensors entwickelt, produziert und vertreibt weltweit optoelektronische Sensoren z.B. für Fahrgastzählsysteme im öffentlichen Nahverkehr. Wir stehen für hohe Qualität und Zählgenauigkeit und kooperieren als technologischer Vorreiter der Branche mit Forschungspartnern im In- und Ausland.

    Gehe mit uns deinen weiteren Karriereweg. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir per sofort in Vollzeit einen Embedded Linux Software Developer (m/w/d).

    Jährlich verlassen Zehntausende Fahrgastzählsensoren unseren Stammsitz in Berlin für den Einsatz in aller Welt. Neben dem gewohnten Einsatz im öffentlichen Verkehr in Bussen und Bahnen, verlassen sich in Zeiten der Corona Pandemie viele Menschen auf einen reibungsfreien und sicheren Betrieb unserer Sensoren, die bspw. für automatisierte Zutrittssteuerung in Supermärkten verstärkt eingesetzt werden. Um den komplexen Anforderungen gerecht zu werden, verwenden wir leidenschaftlich Open-Source-Technologien und setzen auf Embedded Linux. Für die Entwicklung unserer neuesten Sensorgeneration suchen wir talentierte Entwickler für die Integration kritischer Komponenten. Für die Bildverarbeitung schreibst du bspw. Treiber für Neural Processing Units. Im Bereich Cyber Security bindest du Secure Elements der neusten Embedded ARM-CPUs ein.

    • Linux-Treiber- und Kernelentwicklung in einem agilen Umfeld

    • ein abgeschlossenes technisches Informatikstudium oder ein vergleichbarer Abschluss im Spektrum Informatik bis Elektrotechnik
    • 4+ Jahre Praxiserfahrung in der Entwicklung hardwarenaher Software in den Programmiersprachen C/C++
    • du verfügst über sehr gute Elektronikgrundlagen und kennst dich aus mit dem Lesen von Layouts (Schaltkreise), eingebetteten CPUs, Speicher, Stromversorgung und Daten-Bussen (I²C, SPI, JTAG, MIPI)
    • sehr gute Linux-Kenntnisse helfen dir dabei, Low-Level-Software in komplexe voll funktionstüchtige Software-Systeme einzubauen
    • du begeisterst dich für die Verwendung von Open-Source-Technologien
    • komplexe Themen wie Cyber Security motivieren dich
    • tägliches Lernen und Teilen von Wissen ist Bestandteil deiner Entwickler-DNA
    • fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • eine angenehme und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre in einer offenen, innovativen Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
    • über 140 motivierte Kolleg*innen und ein familiäres Team mit viel Power und noch mehr Ideen, das sich auf dich freut
    • ideale Rahmenbedingungen für Arbeit und Freizeit, u.a. mit 30 Urlaubstagen, familienfreundlichem Betriebsklima und flexibler Arbeitszeitgestaltung
    • vorwiegend mobiles Arbeiten während der Corona Pandemie
    • Konferenzteilnahmen, individuelle Weiterbildungen und Zertifizierungen
    • Firmenevents (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Firmenlauf, Ausflüge)
    • die Möglichkeit, das Wachstum eines mittelständischen Unternehmens mitzugestalten

    Die iris-GmbH infrared & intelligent sensors entwickelt, produziert und vertreibt weltweit optoelektronische Sensoren z.B. für Fahrgastzählsysteme im öffentlichen Nahverkehr. Wir stehen für hohe Qualität und Zählgenauigkeit und kooperieren als technologischer Vorreiter der Branche mit Forschungspartnern im In- und Ausland.

    Gehe mit uns deinen weiteren Karriereweg. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir per sofort in Vollzeit einen Embedded Linux Software Developer (m/w/d).

    Jährlich verlassen Zehntausende Fahrgastzählsensoren unseren Stammsitz in Berlin für den Einsatz in aller Welt. Neben dem gewohnten Einsatz im öffentlichen Verkehr in Bussen und Bahnen, verlassen sich in Zeiten der Corona Pandemie viele Menschen auf einen reibungsfreien und sicheren Betrieb unserer Sensoren, die bspw. für automatisierte Zutrittssteuerung in Supermärkten verstärkt eingesetzt werden. Um den komplexen Anforderungen gerecht zu werden, verwenden wir leidenschaftlich Open-Source-Technologien und setzen auf Embedded Linux. Für die Entwicklung unserer neuesten Sensorgeneration suchen wir talentierte Entwickler für die Integration kritischer Komponenten. Für die Bildverarbeitung schreibst du bspw. Treiber für Neural Processing Units. Im Bereich Cyber Security bindest du Secure Elements der neusten Embedded ARM-CPUs ein.

    • Linux-Treiber- und Kernelentwicklung in einem agilen Umfeld

    • ein abgeschlossenes technisches Informatikstudium oder ein vergleichbarer Abschluss im Spektrum Informatik bis Elektrotechnik
    • 4+ Jahre Praxiserfahrung in der Entwicklung hardwarenaher Software in den Programmiersprachen C/C++
    • du verfügst über sehr gute Elektronikgrundlagen und kennst dich aus mit dem Lesen von Layouts (Schaltkreise), eingebetteten CPUs, Speicher, Stromversorgung und Daten-Bussen (I²C, SPI, JTAG, MIPI)
    • sehr gute Linux-Kenntnisse helfen dir dabei, Low-Level-Software in komplexe voll funktionstüchtige Software-Systeme einzubauen
    • du begeisterst dich für die Verwendung von Open-Source-Technologien
    • komplexe Themen wie Cyber Security motivieren dich
    • tägliches Lernen und Teilen von Wissen ist Bestandteil deiner Entwickler-DNA
    • fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • eine angenehme und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre in einer offenen, innovativen Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
    • über 140 motivierte Kolleg*innen und ein familiäres Team mit viel Power und noch mehr Ideen, das sich auf dich freut
    • ideale Rahmenbedingungen für Arbeit und Freizeit, u.a. mit 30 Urlaubstagen, familienfreundlichem Betriebsklima und flexibler Arbeitszeitgestaltung
    • vorwiegend mobiles Arbeiten während der Corona Pandemie
    • Konferenzteilnahmen, individuelle Weiterbildungen und Zertifizierungen
    • Firmenevents (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Firmenlauf, Ausflüge)
    • die Möglichkeit, das Wachstum eines mittelständischen Unternehmens mitzugestalten