Embedded Software Entwickler (m/w/d) E-Mobility

  • Darmstadt
  • Eingestellt: 19. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Entwickeln Sie mit uns die Zukunft. Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie einen echten Unterschied machen können? Werden Sie Teil von AKASOL, einem führenden europäischen Hersteller von Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batteriesystemen für Nutz­fahr­zeuge, Busse, Schiffe und Züge. Konzipieren Sie in einem motivierten Team Lösungen für die zentralen Heraus­forde­rungen der Mobilität im Wandel. Wir suchen Sie aus verschiedensten Bereichen, die eins gemeinsam haben: die Begeisterung für Elektro­mobilität, Energiewirtschaft und das Ziel, unsere Gesellschaft in eine intelligentere Zukunft zu begleiten. Ganz gleich ob leiden­schaft­licher Denker und Ideenlieferant, als strategischer Vorantreiber oder umsetzungsstarker Produktionsmitarbeiter (m/w/d). AKASOL bietet Ihnen kreatives Teamwork, flache Hierarchien und spannende Projekte.

    Die mobile Zukunft hielt noch nie so viele Herausforderungen bereit wie heute. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln und werden Sie Teil dieser Zukunft als:

    Embeddes Sotware Entwickler (m/w/d) E-Mobility

    Am Standort Darmstadt

    • Konzipieren, Planen und Realisieren von Software- und Systementwicklungsprojekten im Bereich Embedded Software für Batterie-Management-Systeme
    • Verantwortung für die Entwicklung von Funktionen, angefangen bei der Bewertung der Anforderungen bis hin zur Implementierung
    • Definition und Implementierung relevanter Kommunikationsschnittstellen
    • Enge Zusammenarbeit mit der Elektronikentwicklung
    • Durchführung von Software Tests
    • Dokumentation sowie Präsentation der Projektfortschritte im Team

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation
    • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Embedded-Software – Programmierung in C
    • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
    • Teamplayer
    • Gute Englischkenntnisse

    Wünschenswert:

    • Toolkenntnisse in SVN, JIRA, ECLIPSE, Ti Code Composer, Doxygen und/oder Autocoding
    • Kenntnisse der Controllerfamilie Infineon XC2000 oder Infineon Tricore sowie dem Real-time OS PXROS-HR
    • Erfahrungen im Bereich ISO26262 / IEC61508 / MISRA / SPICE
    • Kenntnis der automotiven Software-Architektur AUTOSAR, SLP9 und/oder SLP10

    • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem innovativen Technologieunternehmen 
    • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Gestaltungsfreiheit und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
    • Ein vertrauensvolles und kollegiales Betriebsklima in einem motivierten Team

    Entwickeln Sie mit uns die Zukunft. Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie einen echten Unterschied machen können? Werden Sie Teil von AKASOL, einem führenden europäischen Hersteller von Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batteriesystemen für Nutz­fahr­zeuge, Busse, Schiffe und Züge. Konzipieren Sie in einem motivierten Team Lösungen für die zentralen Heraus­forde­rungen der Mobilität im Wandel. Wir suchen Sie aus verschiedensten Bereichen, die eins gemeinsam haben: die Begeisterung für Elektro­mobilität, Energiewirtschaft und das Ziel, unsere Gesellschaft in eine intelligentere Zukunft zu begleiten. Ganz gleich ob leiden­schaft­licher Denker und Ideenlieferant, als strategischer Vorantreiber oder umsetzungsstarker Produktionsmitarbeiter (m/w/d). AKASOL bietet Ihnen kreatives Teamwork, flache Hierarchien und spannende Projekte.

    Die mobile Zukunft hielt noch nie so viele Herausforderungen bereit wie heute. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln und werden Sie Teil dieser Zukunft als:

    Embeddes Sotware Entwickler (m/w/d) E-Mobility

    Am Standort Darmstadt

    • Konzipieren, Planen und Realisieren von Software- und Systementwicklungsprojekten im Bereich Embedded Software für Batterie-Management-Systeme
    • Verantwortung für die Entwicklung von Funktionen, angefangen bei der Bewertung der Anforderungen bis hin zur Implementierung
    • Definition und Implementierung relevanter Kommunikationsschnittstellen
    • Enge Zusammenarbeit mit der Elektronikentwicklung
    • Durchführung von Software Tests
    • Dokumentation sowie Präsentation der Projektfortschritte im Team

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation
    • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Embedded-Software – Programmierung in C
    • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
    • Teamplayer
    • Gute Englischkenntnisse

    Wünschenswert:

    • Toolkenntnisse in SVN, JIRA, ECLIPSE, Ti Code Composer, Doxygen und/oder Autocoding
    • Kenntnisse der Controllerfamilie Infineon XC2000 oder Infineon Tricore sowie dem Real-time OS PXROS-HR
    • Erfahrungen im Bereich ISO26262 / IEC61508 / MISRA / SPICE
    • Kenntnis der automotiven Software-Architektur AUTOSAR, SLP9 und/oder SLP10

    • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem innovativen Technologieunternehmen 
    • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Gestaltungsfreiheit und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
    • Ein vertrauensvolles und kollegiales Betriebsklima in einem motivierten Team