Entwickler Embedded Software Elektromobilität und Software-Integration (m/w/d)

  • Bühl
  • Eingestellt: 22. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 22. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.

    Entwickler Embedded Software Elektromobilität und Software-Integration (m/w/d)

    Referenzcode: DE-A-BHL-20-07329
    Standort(e): Bühl

    • Analyse und Spezifikation von Softwareanforderungen mit Kunden, Zulieferern und internen Projektbeteiligten
    • Spezifikation, Implementierung, Anpassung und Test projektspezifischer Software-Komponenten
    • Mitarbeit an der Erstellung von Software-Architektur und Software-Design
    • Modellbasierte Entwicklung mit Simulink und Targetlink sowie Programmierung in C
    • Integration von AUTOSAR-Basis-Software und Applikations-Software zu einer kundenspezifischen Gesamtlösung
    • Durchführung und Auswertung von Fahrzeugversuchen sowie Erstellung von Funktions- und Softwaredokumentationen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik, Technische Informatik oder Maschinenbau
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Automotive-Embedded-Softwareentwicklung wünschenswert
    • Programmierkenntnisse in C sowie Erfahrung in der modellbasierten Softwareentwicklung
    • Erfahrung mit Application-Life-Cycle-Management-Werkzeugen wie PTC Integrity
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Freude an interdisziplinärer Arbeit und schnelles Erfassen und Abstrahieren kundenspezifischer Konzepte
    • Strukturierte und systematische Arbeitsweise sowie selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln

    Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.

    Entwickler Embedded Software Elektromobilität und Software-Integration (m/w/d)

    Referenzcode: DE-A-BHL-20-07329
    Standort(e): Bühl

    • Analyse und Spezifikation von Softwareanforderungen mit Kunden, Zulieferern und internen Projektbeteiligten
    • Spezifikation, Implementierung, Anpassung und Test projektspezifischer Software-Komponenten
    • Mitarbeit an der Erstellung von Software-Architektur und Software-Design
    • Modellbasierte Entwicklung mit Simulink und Targetlink sowie Programmierung in C
    • Integration von AUTOSAR-Basis-Software und Applikations-Software zu einer kundenspezifischen Gesamtlösung
    • Durchführung und Auswertung von Fahrzeugversuchen sowie Erstellung von Funktions- und Softwaredokumentationen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik, Technische Informatik oder Maschinenbau
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Automotive-Embedded-Softwareentwicklung wünschenswert
    • Programmierkenntnisse in C sowie Erfahrung in der modellbasierten Softwareentwicklung
    • Erfahrung mit Application-Life-Cycle-Management-Werkzeugen wie PTC Integrity
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Freude an interdisziplinärer Arbeit und schnelles Erfassen und Abstrahieren kundenspezifischer Konzepte
    • Strukturierte und systematische Arbeitsweise sowie selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln