Entwicklungsingenieur Electrical Connection (m/w/d)

  • Herzogenrath
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten z.B. in Gebäuden, Transportmitteln, Infrastrukturen sowie in industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen berücksichtigen die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, der Ressourceneffizienz und des Klimawandels.

    Verändern Sie nicht alleine die Welt, sondern in einem Team mit über 170.000 KollegInnen aus 68 Ländern – bei einem hochinnovativen Unternehmen mit mehr als 350 Jahren Erfahrung und 42,6 Mrd. Euro Jahresumsatz, bei einem der 100 größten Industrieunternehmen weltweit und einem der 13 globalen Top Employer.

    Innovation steht bei SGR Germany, einem der acht konzernweiten F&E-Zentren von Saint-Gobain, an erster Stelle. Mit unserem internationalen Team aus über 260 Mitarbeitern und unserer Kernkompetenz im Bereich Flachglas entwickeln und optimieren wir hoch innovative Glastechnologien.

    An unserem Standort in Herzogenrath bei Aachen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

    Entwicklungsingenieur Electrical Connection (m/w/d)

    • Bearbeitung von Fügetechniken/Löttechniken zur Anbindung elektrischer Systeme an Glas im Bereich Automotive

    • Erstellung von Spezifikationen für den Bereich (auch mit OEMs)

    • Planung und Durchführung technischer Versuche mit Auswertung und Berichtswesen angelehnt an das Qualitätsmanagement

    • Weiterentwicklung von Prozessen und Anschlusselementen mit den Lieferanten gemäß den Anforderungen (von Saint-Gobain Sekurit)

    • Leitung von Arbeitspaketen innerhalb von F&E Projekten

    • Innovationsmanagement, insbesondere bezüglich neuer Fertigungsmöglichkeiten auf für Prototypen, Messtechnik, Wissensaustausch und Benchmarkin

    • Durchführung von internen/externen Benchmark Analysen

    • Weiterentwicklung zur Koordinierung und Durchführung der technischen Assistenz für Saint-Gobain Werke (Schwerpunkt Sekurit) weltweit in Abstimmung mit weiteren relevanten Schnittstellen

    • Durchführung von Audits an Produktionsstandorten

    • Vorschlag, Vorbereitung und Koordination von fachlicher Zusammenarbeit mit externen Partnern

    •  Abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischer Ausrichtung (vorzugsweise Elektrotechnik, Elektronik Physik oder ähnliches)

    • Mehrjährige industrielle Berufserfahrung

    • Kenntnisse in elektrischen Funktionen von Automobilverglasung / Anschlüsse von Lötprozesse / Elektronik wünschenswert

    • Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Grundkenntnisse in Französisch wünschenswert

    • Reisebereitschaft

    • Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben in unserem internationalen Team
    • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen und innovativen Umfeld
    • Professionelle Begleitung Ihrer Karriere durch gezielte Personalentwicklung
    • Strukturiertes Einarbeitungsprogramm inkl. Buddy-System
    • Sozialleistungen und Beteiligung der Mitarbeiter am Unternehmenserfolg (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Prämiensysteme, Mitarbeiteraktien)
    • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen (u.a. flexible Arbeitszeitmodelle, Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder sowie Sekurit-Elternnetzwerk, Mitglied im Unternehmensnetzwerk Erfolgsfaktor Familie)
    • Möglichkeit zum Fahrradleasing (Jobrad), Übernahme von Inspektionskosten und Vollkaskoversicherung

    Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten z.B. in Gebäuden, Transportmitteln, Infrastrukturen sowie in industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen berücksichtigen die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, der Ressourceneffizienz und des Klimawandels.

    Verändern Sie nicht alleine die Welt, sondern in einem Team mit über 170.000 KollegInnen aus 68 Ländern – bei einem hochinnovativen Unternehmen mit mehr als 350 Jahren Erfahrung und 42,6 Mrd. Euro Jahresumsatz, bei einem der 100 größten Industrieunternehmen weltweit und einem der 13 globalen Top Employer.

    Innovation steht bei SGR Germany, einem der acht konzernweiten F&E-Zentren von Saint-Gobain, an erster Stelle. Mit unserem internationalen Team aus über 260 Mitarbeitern und unserer Kernkompetenz im Bereich Flachglas entwickeln und optimieren wir hoch innovative Glastechnologien.

    An unserem Standort in Herzogenrath bei Aachen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

    Entwicklungsingenieur Electrical Connection (m/w/d)

    • Bearbeitung von Fügetechniken/Löttechniken zur Anbindung elektrischer Systeme an Glas im Bereich Automotive

    • Erstellung von Spezifikationen für den Bereich (auch mit OEMs)

    • Planung und Durchführung technischer Versuche mit Auswertung und Berichtswesen angelehnt an das Qualitätsmanagement

    • Weiterentwicklung von Prozessen und Anschlusselementen mit den Lieferanten gemäß den Anforderungen (von Saint-Gobain Sekurit)

    • Leitung von Arbeitspaketen innerhalb von F&E Projekten

    • Innovationsmanagement, insbesondere bezüglich neuer Fertigungsmöglichkeiten auf für Prototypen, Messtechnik, Wissensaustausch und Benchmarkin

    • Durchführung von internen/externen Benchmark Analysen

    • Weiterentwicklung zur Koordinierung und Durchführung der technischen Assistenz für Saint-Gobain Werke (Schwerpunkt Sekurit) weltweit in Abstimmung mit weiteren relevanten Schnittstellen

    • Durchführung von Audits an Produktionsstandorten

    • Vorschlag, Vorbereitung und Koordination von fachlicher Zusammenarbeit mit externen Partnern

    •  Abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischer Ausrichtung (vorzugsweise Elektrotechnik, Elektronik Physik oder ähnliches)

    • Mehrjährige industrielle Berufserfahrung

    • Kenntnisse in elektrischen Funktionen von Automobilverglasung / Anschlüsse von Lötprozesse / Elektronik wünschenswert

    • Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Grundkenntnisse in Französisch wünschenswert

    • Reisebereitschaft

    • Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben in unserem internationalen Team
    • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen und innovativen Umfeld
    • Professionelle Begleitung Ihrer Karriere durch gezielte Personalentwicklung
    • Strukturiertes Einarbeitungsprogramm inkl. Buddy-System
    • Sozialleistungen und Beteiligung der Mitarbeiter am Unternehmenserfolg (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Prämiensysteme, Mitarbeiteraktien)
    • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen (u.a. flexible Arbeitszeitmodelle, Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder sowie Sekurit-Elternnetzwerk, Mitglied im Unternehmensnetzwerk Erfolgsfaktor Familie)
    • Möglichkeit zum Fahrradleasing (Jobrad), Übernahme von Inspektionskosten und Vollkaskoversicherung