Entwicklungsingenieur FEM (m/w)

    Jobbeschreibung:

    Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie.

    Entwicklungsingenieur FEM (m/w)

    thyssenkrupp Presta AG, Eschen

    Die thyssenkrupp Presta AG gehört zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Lenksystemen und ist Technologieführer im Bereich der Massivumformung. Damit schaffen wir die technologischen Voraussetzungen für Steer-by-Wire, Elektromobilität oder autonomes Fahren. Gemeinsam mit über 9.000 Mitarbeitern an 17 Standorten sowie den weltweit bekanntesten Automobilherstellern, bringen wir die Zukunft auf die Strasse. Leidenschaft für das Automobil, Dynamik, Innovationsfreude und Do-It-Mentalität – das zeichnet uns in unserer Arbeit genauso aus, wie das Streben nach höchster Sicherheit und Qualität. Sie wollen mit uns auf die Überholspur? Dann steigen Sie jetzt ein bei der thyssenkrupp Presta AG und werden Sie ein Teil von uns!

    Das können Sie bei uns bewegen:

    • In dieser Position entwickeln Sie Umformprozesse mit der Simulationssoftware DEFORM 2D / 3D in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Projektleitern
    • Das Auslegen der Umformwerkzeuge von Armierungsverbänden bis zu gesamten Grundwerkzeugen mit der Simulationssoftware ANSYS gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich
    • Zudem obliegt Ihnen die Analyse und Optimierung bestehender Umformprozesse sowie die Analyse der Ausfallursache und Beanspruchung von Umformwerkzeugen um die Konstruktion an die Betriebsbelastungen anzupassen
    • Sie optimieren Lenkungskomponenten für grössere Betriebsbelastungen bei gleichem Einsatzgewicht
    • Ausserdem obliegt Ihnen die Auswertung von GOM – Messdaten sowie die Werkzeugvorkorrektur mit einer Spezialsoftware

     

    Damit überzeugen Sie uns:

    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in Richtung Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung
    • Ihre Studienschwerpunkte haben Sie idealerweise im Bereich Festigkeitslehre / Umformtechnik vertieft
    • Erste Berufserfahrung ist ebenfalls von Vorteil
    • Des Weiteren verfügen Sie sowohl über fundierte 3D CAD Kenntnisse sowie solide FEM Kenntnisse
    • Ausserdem kommunizieren Sie sicher auf Deutsch und Englisch
    Ihre Vorteile bei uns:

    Für uns ist es selbstverständlich Ihnen neben attraktiven Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem:

    • Flexible Arbeitszeitmodelle
    • Ergonomische Arbeitsplätze, Obsttage, eigene Fitness- und Trainingsräumlichkeiten, wöchentlich stattfindende Sportkurse, Lauftreffs sowie weitere flexible Angebote rund um die Gesundheitsförderung und -vorsorge
    • Eine durch den Arbeitgeber hoch bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
    • Ein umfangreiches Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten wie bspw. über die thyssenkrupp Academy, anerkannte externe Institutionen oder interne Veranstaltungsformate wie «Lunch to Grow»
    • Subventionierte sowie ausgewogene Mittagsmenüs in unserer Kantine sowie Snacks an Verpflegungsautomaten
    • Regelmässige Firmenevents (z.B. Sommergrillfest, Skitag, Weihnachtsfeier)
    • Vergünstigungen bei diversen Geschäften und Partnern

    Daher begrüssen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Heiko Berger freut sich über Ihre aussagekräftige und vollständige Onlinebewerbung.

    Heiko Berger
    HR Specialist Recruiting
    Sourcing & Recruiting
    Human Resources

    thyssenkrupp Presta AG
    Essanestrasse 10
    9492 Eschen
    Fürstentum Liechtenstein

    Telefon: +423 377 – 8410

     

    Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie.

    Entwicklungsingenieur FEM (m/w)

    thyssenkrupp Presta AG, Eschen

    Die thyssenkrupp Presta AG gehört zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Lenksystemen und ist Technologieführer im Bereich der Massivumformung. Damit schaffen wir die technologischen Voraussetzungen für Steer-by-Wire, Elektromobilität oder autonomes Fahren. Gemeinsam mit über 9.000 Mitarbeitern an 17 Standorten sowie den weltweit bekanntesten Automobilherstellern, bringen wir die Zukunft auf die Strasse. Leidenschaft für das Automobil, Dynamik, Innovationsfreude und Do-It-Mentalität – das zeichnet uns in unserer Arbeit genauso aus, wie das Streben nach höchster Sicherheit und Qualität. Sie wollen mit uns auf die Überholspur? Dann steigen Sie jetzt ein bei der thyssenkrupp Presta AG und werden Sie ein Teil von uns!

    Das können Sie bei uns bewegen:

    • In dieser Position entwickeln Sie Umformprozesse mit der Simulationssoftware DEFORM 2D / 3D in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Projektleitern
    • Das Auslegen der Umformwerkzeuge von Armierungsverbänden bis zu gesamten Grundwerkzeugen mit der Simulationssoftware ANSYS gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich
    • Zudem obliegt Ihnen die Analyse und Optimierung bestehender Umformprozesse sowie die Analyse der Ausfallursache und Beanspruchung von Umformwerkzeugen um die Konstruktion an die Betriebsbelastungen anzupassen
    • Sie optimieren Lenkungskomponenten für grössere Betriebsbelastungen bei gleichem Einsatzgewicht
    • Ausserdem obliegt Ihnen die Auswertung von GOM – Messdaten sowie die Werkzeugvorkorrektur mit einer Spezialsoftware

     

    Damit überzeugen Sie uns:

    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in Richtung Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung
    • Ihre Studienschwerpunkte haben Sie idealerweise im Bereich Festigkeitslehre / Umformtechnik vertieft
    • Erste Berufserfahrung ist ebenfalls von Vorteil
    • Des Weiteren verfügen Sie sowohl über fundierte 3D CAD Kenntnisse sowie solide FEM Kenntnisse
    • Ausserdem kommunizieren Sie sicher auf Deutsch und Englisch
    Ihre Vorteile bei uns:

    Für uns ist es selbstverständlich Ihnen neben attraktiven Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem:

    • Flexible Arbeitszeitmodelle
    • Ergonomische Arbeitsplätze, Obsttage, eigene Fitness- und Trainingsräumlichkeiten, wöchentlich stattfindende Sportkurse, Lauftreffs sowie weitere flexible Angebote rund um die Gesundheitsförderung und -vorsorge
    • Eine durch den Arbeitgeber hoch bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
    • Ein umfangreiches Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten wie bspw. über die thyssenkrupp Academy, anerkannte externe Institutionen oder interne Veranstaltungsformate wie «Lunch to Grow»
    • Subventionierte sowie ausgewogene Mittagsmenüs in unserer Kantine sowie Snacks an Verpflegungsautomaten
    • Regelmässige Firmenevents (z.B. Sommergrillfest, Skitag, Weihnachtsfeier)
    • Vergünstigungen bei diversen Geschäften und Partnern

    Daher begrüssen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Heiko Berger freut sich über Ihre aussagekräftige und vollständige Onlinebewerbung.

    Heiko Berger
    HR Specialist Recruiting
    Sourcing & Recruiting
    Human Resources

    thyssenkrupp Presta AG
    Essanestrasse 10
    9492 Eschen
    Fürstentum Liechtenstein

    Telefon: +423 377 – 8410