Entwicklungsingenieur (m/w/d) am Standort Kassel-Calden

  • Kassel-Calden
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    JOST ist ein welt­weit füh­render Her­steller von Systemen, Modulen und Kompo­nenten für Nutz­fahrzeuge. Die Unter­nehmens­gruppe erfährt für ihre inno­vativen Produkte und globale Präsenz hohes Ansehen bei Liefe­ranten, Kunden und Mitarbeitern.

    Werden auch Sie Teil unseres JOST-Teams, welches unseren Kunden seit mehr als 60 Jahren kompe­tent, flexibel und lösungs­orien­tiert zur Seite steht. Werden auch Sie eine wichtige Säule unseres inter­national agie­ren­den Konzerns und lassen Sie sich von unse­ren viel­fäl­tigen Bene­fits, erst­klassigen Karrie­re­perspek­tiven und der Sicher­heit eines markt­führenden Unter­nehmens begeistern.

    Entwicklungsingenieur (m/w/d) am Standort Kassel-Calden
    Schwerpunkt Nutzfahrzeugachsen und Federung

    Wir brauchen starke, krea­tive Köpfe für unsere inno­vativen Produkte! Sie suchen eine neue Heraus­forderung in unserem inter­nationalen Team in der Ent­wick­lung der Achs­systeme? Als Teammitglied ver­stärken Sie den Bereich Achskörper und Fahr­werk und können durch Fach­wissen und mit hoher Lern­bereit­schaft aufwarten. Der Umgang mit an­gren­zenden Fach­bereichen, Liefe­ranten und Kunden ist für Sie eine Bereiche­rung. Dann passen Sie zu uns!

    • Weiter­entwicklung der vorhan­denen Achsen­systeme in Abstimmung mit den Komponen­ten­liefe­ranten und den internen Fach­bereichen
    • Entwicklung und Ausar­beitung zukünftiger Achsen­system-Generationen im Team
    • Beschreibung der Anforde­rungen an die zukünftigen Achsen­systeme in Lastenheften
    • Festlegung und Bewer­tung der Test­aktivi­täten bei Lieferanten und Dienst­leistern
    • Beratung von Kunden bei der Aus­wahl der geeigneten Achsen­systeme

    • Studium des Maschinen­baus, der Fahrzeug­technik oder ver­gleich­bare Qualifikation
    • Einschlägige Berufs­erfahrung im Bereich Nutz­fahr­zeuge/Nutz­fahr­zeugachsen
    • Erfahrung in der Ent­wick­lung von Achs­körpern und deren angren­zenden Komponenten
    • Erweiterte Kennt­nisse in der FEM Berechnung
    • Versiert in bild­licher Darstellung von Papier­skizzen und Umsetzung im CAD System

    Wir bieten eine familiäre Arbeitsatmosphäre in einem Weltunternehmen, Selbstverwirklichung durch Freiräume und Eigenverantwortung, sehr flexible Arbeitszeiten, kontinuierliche Weiterbildungsangebote sowie vermögenswirksame Leistungen.

    JOST ist ein welt­weit füh­render Her­steller von Systemen, Modulen und Kompo­nenten für Nutz­fahrzeuge. Die Unter­nehmens­gruppe erfährt für ihre inno­vativen Produkte und globale Präsenz hohes Ansehen bei Liefe­ranten, Kunden und Mitarbeitern.

    Werden auch Sie Teil unseres JOST-Teams, welches unseren Kunden seit mehr als 60 Jahren kompe­tent, flexibel und lösungs­orien­tiert zur Seite steht. Werden auch Sie eine wichtige Säule unseres inter­national agie­ren­den Konzerns und lassen Sie sich von unse­ren viel­fäl­tigen Bene­fits, erst­klassigen Karrie­re­perspek­tiven und der Sicher­heit eines markt­führenden Unter­nehmens begeistern.

    Entwicklungsingenieur (m/w/d) am Standort Kassel-Calden
    Schwerpunkt Nutzfahrzeugachsen und Federung

    Wir brauchen starke, krea­tive Köpfe für unsere inno­vativen Produkte! Sie suchen eine neue Heraus­forderung in unserem inter­nationalen Team in der Ent­wick­lung der Achs­systeme? Als Teammitglied ver­stärken Sie den Bereich Achskörper und Fahr­werk und können durch Fach­wissen und mit hoher Lern­bereit­schaft aufwarten. Der Umgang mit an­gren­zenden Fach­bereichen, Liefe­ranten und Kunden ist für Sie eine Bereiche­rung. Dann passen Sie zu uns!

    • Weiter­entwicklung der vorhan­denen Achsen­systeme in Abstimmung mit den Komponen­ten­liefe­ranten und den internen Fach­bereichen
    • Entwicklung und Ausar­beitung zukünftiger Achsen­system-Generationen im Team
    • Beschreibung der Anforde­rungen an die zukünftigen Achsen­systeme in Lastenheften
    • Festlegung und Bewer­tung der Test­aktivi­täten bei Lieferanten und Dienst­leistern
    • Beratung von Kunden bei der Aus­wahl der geeigneten Achsen­systeme

    • Studium des Maschinen­baus, der Fahrzeug­technik oder ver­gleich­bare Qualifikation
    • Einschlägige Berufs­erfahrung im Bereich Nutz­fahr­zeuge/Nutz­fahr­zeugachsen
    • Erfahrung in der Ent­wick­lung von Achs­körpern und deren angren­zenden Komponenten
    • Erweiterte Kennt­nisse in der FEM Berechnung
    • Versiert in bild­licher Darstellung von Papier­skizzen und Umsetzung im CAD System

    Wir bieten eine familiäre Arbeitsatmosphäre in einem Weltunternehmen, Selbstverwirklichung durch Freiräume und Eigenverantwortung, sehr flexible Arbeitszeiten, kontinuierliche Weiterbildungsangebote sowie vermögenswirksame Leistungen.