Entwicklungsingenieur Mechatronik (m/w/d)

  • Hamburg
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Ein ruhiges und komfortables Fahrerlebnis in jedem Fahrzeug: Das sind wir. Unser Ziel ist es, Mobilität komfortabel zu gestalten und die perfekte Lösung für die NVH-Herausforderungen unserer Automobilkunden zu finden.
    Vibracoustic ist als führender NVH-Anbieter der richtige Ort für aufgeschlossene und ehrgeizige Teamplayer, die gerne mit anpacken. Unser innovatives, sicheres und dynamisches Arbeitsklima bietet viele Möglichkeiten für Ihre persönliche Entwicklung in einem globalen Netzwerk. Wann kommen Sie zu uns ins Team?

    • Analyse von Kundenanforderungen elektronisch geregelter Luftfedersysteme und Ableiten der Architekturen
    • Erstellen und Pflegen der E/E Architektur
    • Auswahl von Systemkomponenten und elektronischen Bauteilen
    • Entwicklung, Definition sowie Verifikation von HW basierten Diagnosefunktionen
    • Aktive Unterstützung beim System Test: Erstellung von Test Spezifikationen, Durchführung von Systemintegrations- und –Komponenten-Test am Fahrzeug, HiL und Versuchsaufbauten
    • Funktionsentwicklung  Integration von Systemkomponenten
    • Unterstützung der Lieferantenauswahl sowie technischer Abstimmungen bei Zukaufteilen
    • Durchführungen von System- und Komponentenbenchmarks
    • Schadenanalysen von Feld- und Testrückläufern

    • Abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
    • Erfahrung im Bereich der Steuergeräte-/ Elektronik- / Systementwicklung
    • Grundkenntnisse von Qualifizierungen im Bereich der Automobilindustrie (ISO 16750), ESD und HV-Systemen
    • Kenntnisse der gängigen Kommunikationsschnittstellen und Protokolle der Automotive Industrie (z.B. CAN, FlexRay, …)
    • Fortgeschrittene Kenntnisse der Messtechnik
    • Kenntnisse in Anforderungsmanagement und Systemarchitektur
    • Zielorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache

    • In der oben ausgeschriebenen Position erwartet Sie ein anspruchsvoller und vielseitiger Aufgabenbereich in einem global agierenden Unternehmen.
    • Neben einer marktgerechten Vergütung erwarten Sie in unserem Unternehmen flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten.
    • Wir legen Wert auf die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter, welche von unserem Vibracoustic-internen Weiterbildungsprogramm zu fachlichen und persönlichen Themen und jährlichen Mitarbeitergesprächen unterstützt werden.

    Ein ruhiges und komfortables Fahrerlebnis in jedem Fahrzeug: Das sind wir. Unser Ziel ist es, Mobilität komfortabel zu gestalten und die perfekte Lösung für die NVH-Herausforderungen unserer Automobilkunden zu finden.
    Vibracoustic ist als führender NVH-Anbieter der richtige Ort für aufgeschlossene und ehrgeizige Teamplayer, die gerne mit anpacken. Unser innovatives, sicheres und dynamisches Arbeitsklima bietet viele Möglichkeiten für Ihre persönliche Entwicklung in einem globalen Netzwerk. Wann kommen Sie zu uns ins Team?

    • Analyse von Kundenanforderungen elektronisch geregelter Luftfedersysteme und Ableiten der Architekturen
    • Erstellen und Pflegen der E/E Architektur
    • Auswahl von Systemkomponenten und elektronischen Bauteilen
    • Entwicklung, Definition sowie Verifikation von HW basierten Diagnosefunktionen
    • Aktive Unterstützung beim System Test: Erstellung von Test Spezifikationen, Durchführung von Systemintegrations- und –Komponenten-Test am Fahrzeug, HiL und Versuchsaufbauten
    • Funktionsentwicklung  Integration von Systemkomponenten
    • Unterstützung der Lieferantenauswahl sowie technischer Abstimmungen bei Zukaufteilen
    • Durchführungen von System- und Komponentenbenchmarks
    • Schadenanalysen von Feld- und Testrückläufern

    • Abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
    • Erfahrung im Bereich der Steuergeräte-/ Elektronik- / Systementwicklung
    • Grundkenntnisse von Qualifizierungen im Bereich der Automobilindustrie (ISO 16750), ESD und HV-Systemen
    • Kenntnisse der gängigen Kommunikationsschnittstellen und Protokolle der Automotive Industrie (z.B. CAN, FlexRay, …)
    • Fortgeschrittene Kenntnisse der Messtechnik
    • Kenntnisse in Anforderungsmanagement und Systemarchitektur
    • Zielorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache

    • In der oben ausgeschriebenen Position erwartet Sie ein anspruchsvoller und vielseitiger Aufgabenbereich in einem global agierenden Unternehmen.
    • Neben einer marktgerechten Vergütung erwarten Sie in unserem Unternehmen flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten.
    • Wir legen Wert auf die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter, welche von unserem Vibracoustic-internen Weiterbildungsprogramm zu fachlichen und persönlichen Themen und jährlichen Mitarbeitergesprächen unterstützt werden.