Entwicklungsingenieur/Projektingenieur m/w/d für Fahrzeug-Klimageräte

    Jobbeschreibung:

    Hanon Systems ist ein Automobilzulieferer für die gesamte Bandbreite an Thermo-Management-Lösungen. Das Portfolio für Fahrzeugklimatisierung und Motorkühlung beinhaltet Heiz-/Klimageräte, Kältemittelverdichter, Wärmetauscher für die Motorkühlung, Kältemittelleitungen und Thermosysteme für Hybrid-, Elektro- und Brennstoffzellenfahrzeuge. Mit 51 Fertigungs- und 23 Entwicklungsstandorten beschäftigt das Unternehmen über 22.000 Mitarbeiter*innen in 21 Ländern. Am Standort Kerpen mit ca. 400 Mitarbeiter*innen sind Entwicklung und Vertrieb innovativer Produkte für unsere Kunden aus der Automobilindustrie ansässig.

    Ingenieur*in Maschinenbau, Elektrotechnik o. ä. als

    Entwicklungsingenieur/Projektingenieur m/w/d
    für Fahrzeug-Klimageräte

    in Kerpen, nahe der Domstadt Köln

    • Koordination von Kundenprojekten in Abstimmung mit internen und externen Partnern, national und international
    • Entwicklung und Bearbeitung von Designvorschlägen – intern mit Kunden und Zulieferern – und deren Umsetzung bis hin zu Produkt- und Komponentenfreigaben
    • Erstellung und Abstimmung von Lastenheften für Systeme, Subsysteme oder Komponenten mit externen Kunden bzw. Zulieferern
    • Koordination von Prototypenbauten
    • Planung, Durchführung und Bewertung von Funktionstests
    • Planung und Verfolgung technischer und zeitlicher Vorgaben im Projektablauf
    • Entwicklung/Pflege von Qualitätsdokumenten wie FMEA und DVP&R
    • Präsentation des Projektstatus, intern und extern

    • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (FH/TH) in Maschinenbau/Elektrotechnik oder vergleichbar (z. B. Energie-, Verfahrens- oder Umwelttechnik)
    • Erste Berufserfahrung als Entwicklungs- oder Projektingenieur*in im automobilen Umfeld
    • Kenntnisse in der Konstruktion und Kunststoffverarbeitung
    • Kenntnisse in der Strömungslehre, Thermodynamik und in Testmethoden
    • Sicherheit im Umgang mit 3D-Konstruktionssoftware (bevorzugt CATIA V5)
    • Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Motivation, selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und Kundenorientierung
    • Versierter Umgang mit den gängigsten EDV-Programmen wie MS Office
    • Kenntnisse in Freigabe- und Projektsoftware
    • Sicheres Englisch in Wort und Schrift

    Hanon Systems lebt von seiner Innovationskraft. Die Leidenschaft und das Engagement unserer Mitarbeiter*innen sind der Schlüssel zum Erfolg unseres Unternehmens. Deshalb finden Sie bei uns eine einzigartige Unternehmensstruktur, die es Ihnen ermöglicht, sich individuell zu entwickeln und gemeinsam Innovationen zu schaffen. Ein inspirierendes Umfeld in allen unseren Funktionsbereichen. Verbunden mit vielen, ganz konkreten Vorteilen für Sie:

    • Eine umfassende, professionelle Einarbeitung in Ihre Aufgaben
    • Beste Voraussetzungen für eigenverantwortliches Arbeiten, klar abgesteckte Aufgabengebiete und echte Teamarbeit
    • Die aktive Förderung innovativer Ideen in Ihrer täglichen Arbeit
    • Ein angenehmes Arbeitsklima und kollegiales Miteinander auf allen Hierarchiestufen
    • Eine Vergütung nach Tarif mit verschiedenen weiteren tariflichen Vorteilen
    • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und gute Aufstiegschancen
    • Flexible Arbeitszeitmodelle
    • Ein breit gefächertes Angebot für Ihre Gesundheit und Ihr persönliches Wohl, mit betriebsärztlicher Betreuung und einem ausgezeichneten Betriebsrestaurant
    • Elektroladesäulen für Ihre E-Mobilität

    Hanon Systems ist ein Automobilzulieferer für die gesamte Bandbreite an Thermo-Management-Lösungen. Das Portfolio für Fahrzeugklimatisierung und Motorkühlung beinhaltet Heiz-/Klimageräte, Kältemittelverdichter, Wärmetauscher für die Motorkühlung, Kältemittelleitungen und Thermosysteme für Hybrid-, Elektro- und Brennstoffzellenfahrzeuge. Mit 51 Fertigungs- und 23 Entwicklungsstandorten beschäftigt das Unternehmen über 22.000 Mitarbeiter*innen in 21 Ländern. Am Standort Kerpen mit ca. 400 Mitarbeiter*innen sind Entwicklung und Vertrieb innovativer Produkte für unsere Kunden aus der Automobilindustrie ansässig.

    Ingenieur*in Maschinenbau, Elektrotechnik o. ä. als

    Entwicklungsingenieur/Projektingenieur m/w/d
    für Fahrzeug-Klimageräte

    in Kerpen, nahe der Domstadt Köln

    • Koordination von Kundenprojekten in Abstimmung mit internen und externen Partnern, national und international
    • Entwicklung und Bearbeitung von Designvorschlägen – intern mit Kunden und Zulieferern – und deren Umsetzung bis hin zu Produkt- und Komponentenfreigaben
    • Erstellung und Abstimmung von Lastenheften für Systeme, Subsysteme oder Komponenten mit externen Kunden bzw. Zulieferern
    • Koordination von Prototypenbauten
    • Planung, Durchführung und Bewertung von Funktionstests
    • Planung und Verfolgung technischer und zeitlicher Vorgaben im Projektablauf
    • Entwicklung/Pflege von Qualitätsdokumenten wie FMEA und DVP&R
    • Präsentation des Projektstatus, intern und extern

    • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (FH/TH) in Maschinenbau/Elektrotechnik oder vergleichbar (z. B. Energie-, Verfahrens- oder Umwelttechnik)
    • Erste Berufserfahrung als Entwicklungs- oder Projektingenieur*in im automobilen Umfeld
    • Kenntnisse in der Konstruktion und Kunststoffverarbeitung
    • Kenntnisse in der Strömungslehre, Thermodynamik und in Testmethoden
    • Sicherheit im Umgang mit 3D-Konstruktionssoftware (bevorzugt CATIA V5)
    • Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Motivation, selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und Kundenorientierung
    • Versierter Umgang mit den gängigsten EDV-Programmen wie MS Office
    • Kenntnisse in Freigabe- und Projektsoftware
    • Sicheres Englisch in Wort und Schrift

    Hanon Systems lebt von seiner Innovationskraft. Die Leidenschaft und das Engagement unserer Mitarbeiter*innen sind der Schlüssel zum Erfolg unseres Unternehmens. Deshalb finden Sie bei uns eine einzigartige Unternehmensstruktur, die es Ihnen ermöglicht, sich individuell zu entwickeln und gemeinsam Innovationen zu schaffen. Ein inspirierendes Umfeld in allen unseren Funktionsbereichen. Verbunden mit vielen, ganz konkreten Vorteilen für Sie:

    • Eine umfassende, professionelle Einarbeitung in Ihre Aufgaben
    • Beste Voraussetzungen für eigenverantwortliches Arbeiten, klar abgesteckte Aufgabengebiete und echte Teamarbeit
    • Die aktive Förderung innovativer Ideen in Ihrer täglichen Arbeit
    • Ein angenehmes Arbeitsklima und kollegiales Miteinander auf allen Hierarchiestufen
    • Eine Vergütung nach Tarif mit verschiedenen weiteren tariflichen Vorteilen
    • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und gute Aufstiegschancen
    • Flexible Arbeitszeitmodelle
    • Ein breit gefächertes Angebot für Ihre Gesundheit und Ihr persönliches Wohl, mit betriebsärztlicher Betreuung und einem ausgezeichneten Betriebsrestaurant
    • Elektroladesäulen für Ihre E-Mobilität