Entwicklungsingenieur (w/m/d) Leistungselektronik für die Elektromobilität

    Jobbeschreibung:

    Als weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Entwicklung und den Test mechatronischer Regelungssysteme treibt dSPACE seit 30 Jahren den Fortschritt in der Automobilindustrie voran. Wir gestalten Mobilität der Zukunft – mit Angeboten für das autonome Fahren, die automobile Vernetzung oder E-Mobility. Unser Team aus mehr als 1.700 Mitarbeitern unterstützt nahezu alle namhaften Automobilhersteller dabei, Innnovationen schneller auf die Straße zu bringen. Wir wachsen weiter und benötigen dazu Verstärkung.

    Kennung: RTDS-CSH-DEV
    Standort: Paderborn ,  Böblingen (bei Stuttgart) ,  Pfaffenhofen (bei München)

    Unsere Kunden setzen zum Test zukünftiger Steuerungs- und Regelungssysteme für elektrische Antriebe und Leistungselektronik auf dSPACE Power-Hardware-in-the-Loop (HIL)-Simulatoren. Diese Simulatoren kommen überwiegend dort zum Einsatz, wo elektrische Antriebssysteme oder elektrische Lenkungen entwickelt werden, zum Beispiel für Hybrid- und E-Fahrzeuge.

    • Entwicklung leistungselektronischer Komponenten für den Test automotiver und industrieller Wechselrichter von der Spezifikation bis hin zur Serienreife
    • Kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Leistungsendstufen
    • Anpassung der FPGA-basierten Regelalgorithmen
    • CAE-basierter Schaltplanentwurf, Schaltungssimulation und Leiterplattendesign
    • Prototypenbau und Erstinbetriebnahme
    • Fachliche Unterstützung unserer Projektingenieure bei der Projektierung und Inbetriebnahme kundenspezifischer HIL-Simulatoren für E-Drive-Anwendungen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik (Uni/FH) oder vergleichbarer Abschluss, bevorzugt mit dem Schwerpunkt Leistungselektronik/Antriebstechnik
    • Gute Kenntnisse in analoger/digitaler Schaltungstechnik und FPGA-Technologie
    • Von Vorteil sind:
      • Erfahrungen im CAE-basierten Schaltplan-Layout-Entwurf
      • Erfahrung auf dem Gebiet der Leistungselektronik
      • VHDL-Kenntnisse zur Programmierung von FPGA
    • Sicherer Umgang mit Microsoft® Office
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    • Wir arbeiten in einer zukunftssicheren Branche in internationalen Teams.
    • Mit dem dSPACE Mentoring gewährleisten wir eine zielsichere Einarbeitung.
    • Fachkompetenzen fördern wir durch individuelle Weiterbildungen.
    • Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sorgen wir für Work-Life-Balance.
    • Die betriebseigene Kita ist nur eines unserer familienfreundlichen Angebote.
    • Unser dSPACE Spirit: Bei uns sind alle per Du. Dresscodes gibt es nicht. Was bei uns zählt, ist der Mensch.

    Als weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Entwicklung und den Test mechatronischer Regelungssysteme treibt dSPACE seit 30 Jahren den Fortschritt in der Automobilindustrie voran. Wir gestalten Mobilität der Zukunft – mit Angeboten für das autonome Fahren, die automobile Vernetzung oder E-Mobility. Unser Team aus mehr als 1.700 Mitarbeitern unterstützt nahezu alle namhaften Automobilhersteller dabei, Innnovationen schneller auf die Straße zu bringen. Wir wachsen weiter und benötigen dazu Verstärkung.

    Kennung: RTDS-CSH-DEV
    Standort: Paderborn ,  Böblingen (bei Stuttgart) ,  Pfaffenhofen (bei München)

    Unsere Kunden setzen zum Test zukünftiger Steuerungs- und Regelungssysteme für elektrische Antriebe und Leistungselektronik auf dSPACE Power-Hardware-in-the-Loop (HIL)-Simulatoren. Diese Simulatoren kommen überwiegend dort zum Einsatz, wo elektrische Antriebssysteme oder elektrische Lenkungen entwickelt werden, zum Beispiel für Hybrid- und E-Fahrzeuge.

    • Entwicklung leistungselektronischer Komponenten für den Test automotiver und industrieller Wechselrichter von der Spezifikation bis hin zur Serienreife
    • Kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Leistungsendstufen
    • Anpassung der FPGA-basierten Regelalgorithmen
    • CAE-basierter Schaltplanentwurf, Schaltungssimulation und Leiterplattendesign
    • Prototypenbau und Erstinbetriebnahme
    • Fachliche Unterstützung unserer Projektingenieure bei der Projektierung und Inbetriebnahme kundenspezifischer HIL-Simulatoren für E-Drive-Anwendungen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik (Uni/FH) oder vergleichbarer Abschluss, bevorzugt mit dem Schwerpunkt Leistungselektronik/Antriebstechnik
    • Gute Kenntnisse in analoger/digitaler Schaltungstechnik und FPGA-Technologie
    • Von Vorteil sind:
      • Erfahrungen im CAE-basierten Schaltplan-Layout-Entwurf
      • Erfahrung auf dem Gebiet der Leistungselektronik
      • VHDL-Kenntnisse zur Programmierung von FPGA
    • Sicherer Umgang mit Microsoft® Office
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    • Wir arbeiten in einer zukunftssicheren Branche in internationalen Teams.
    • Mit dem dSPACE Mentoring gewährleisten wir eine zielsichere Einarbeitung.
    • Fachkompetenzen fördern wir durch individuelle Weiterbildungen.
    • Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sorgen wir für Work-Life-Balance.
    • Die betriebseigene Kita ist nur eines unserer familienfreundlichen Angebote.
    • Unser dSPACE Spirit: Bei uns sind alle per Du. Dresscodes gibt es nicht. Was bei uns zählt, ist der Mensch.