Entwicklungsingenieure m / w / d für den Bereich Applikation VKM / Hybrid (Maschinenbauingenieur, Fahrzeugtechniker, Elektrotechniker, Informationstechniker o. ä.)

    Jobbeschreibung:

    Die Unternehmen der APL-Gruppe erbringen eine Vielzahl unterschiedlicher Entwicklungsdienstleistungen für einen Kundenkreis renommierter Unternehmen der Automobil- und der Mineralölindustrie. Unsere Kernkompetenzen konzentrieren sich auf das breite Spektrum von Engineering- Dienstleistungen und der Prüfstandserprobung neuester Antriebstechnologien. Mit modernster Prüfstandsausrüstung, innovativen Messtechniken und neuartigen Entwicklungstools gestalten unsere hoch qualifizierten Mitarbeiterteams die Prozesse zur Entwicklung der Antriebe der Zukunft.

    Für unseren Standort Landau suchen wir ab sofort 

    Entwicklungsingenieure m / w / d
    für den Bereich Applikation VKM / Hybrid

    Als Entwicklungsingenieur m / w / d mit einem Abschluss als Maschinenbauingenieur, Fahrzeugtechniker, Elektrotechniker, Informationstechniker o. ä. führen Sie Versuchs- und Applikationsumfänge am Motoren‑, Antriebs­strang- und Rollen­prüf­stand sowie am Fahrzeug durch.

    • Durch­füh­rung von Versuchs- und Appli­ka­ti­ons­um­fän­gen am Motoren‑, Antriebs­strang- und Rollen­prüf­stand sowie am Fahrzeug
    • Validierung und Absicherung der Bedatung, ggf. auf weltweiten Erprobungsfahrten
    • Inbetriebnahme von Fahrzeugen und Software inkl. Fehleranalyse und -behebung
    • Weiterentwicklung von Applikationsstrategien, -methoden und -tools
    • Auswertung, Präsentation, Dokumentation und Diskussion des Fortschritts

    • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Informationstechnik) oder vergleichbarer Studienrichtung
    • Siche­rer Umgang mit übli­chen Entwick­lungs­tools, wie z.B. INCA, MDA, DiagRA, Concer­to, Uniplot, MATLAB/Simulink
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Applikation von Verbrennungsmotoren vorteilhaft
    • Kenntnisse im Bereich der Hybridisierung von Antriebssträngen vorteilhaft
    • Hohe Projektidentifikation, Dienstleistungsorientierung und Durchsetzungsvermögen
    • Systematische und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Interessante und anspruchsvolle Aufgaben
    • Leistungsgerechte Bezahlung
    • Chancen eines zukunftsorientierten Unternehmens

    Die Unternehmen der APL-Gruppe erbringen eine Vielzahl unterschiedlicher Entwicklungsdienstleistungen für einen Kundenkreis renommierter Unternehmen der Automobil- und der Mineralölindustrie. Unsere Kernkompetenzen konzentrieren sich auf das breite Spektrum von Engineering- Dienstleistungen und der Prüfstandserprobung neuester Antriebstechnologien. Mit modernster Prüfstandsausrüstung, innovativen Messtechniken und neuartigen Entwicklungstools gestalten unsere hoch qualifizierten Mitarbeiterteams die Prozesse zur Entwicklung der Antriebe der Zukunft.

    Für unseren Standort Landau suchen wir ab sofort 

    Entwicklungsingenieure m / w / d
    für den Bereich Applikation VKM / Hybrid

    Als Entwicklungsingenieur m / w / d mit einem Abschluss als Maschinenbauingenieur, Fahrzeugtechniker, Elektrotechniker, Informationstechniker o. ä. führen Sie Versuchs- und Applikationsumfänge am Motoren‑, Antriebs­strang- und Rollen­prüf­stand sowie am Fahrzeug durch.

    • Durch­füh­rung von Versuchs- und Appli­ka­ti­ons­um­fän­gen am Motoren‑, Antriebs­strang- und Rollen­prüf­stand sowie am Fahrzeug
    • Validierung und Absicherung der Bedatung, ggf. auf weltweiten Erprobungsfahrten
    • Inbetriebnahme von Fahrzeugen und Software inkl. Fehleranalyse und -behebung
    • Weiterentwicklung von Applikationsstrategien, -methoden und -tools
    • Auswertung, Präsentation, Dokumentation und Diskussion des Fortschritts

    • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Informationstechnik) oder vergleichbarer Studienrichtung
    • Siche­rer Umgang mit übli­chen Entwick­lungs­tools, wie z.B. INCA, MDA, DiagRA, Concer­to, Uniplot, MATLAB/Simulink
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Applikation von Verbrennungsmotoren vorteilhaft
    • Kenntnisse im Bereich der Hybridisierung von Antriebssträngen vorteilhaft
    • Hohe Projektidentifikation, Dienstleistungsorientierung und Durchsetzungsvermögen
    • Systematische und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Interessante und anspruchsvolle Aufgaben
    • Leistungsgerechte Bezahlung
    • Chancen eines zukunftsorientierten Unternehmens