ERP-Key User / operativer Einkäufer (m/w/d)

  • München
  • Eingestellt: 13. September 2021
  • Bewerbungsschluss: 13. September 2022
    Jobbeschreibung:

    FLEXIBILITY FOR RENT – FLEXIBILITY FOR IMPROVEMENT

    Wir sind ein ambitioniertes Unternehmen, welches europaweit erfolgreich Eisenbahn­fahrzeuge im Full-Service vermietet. Dabei vereinen wir Vermietung, Wartung, Ersatz­teilbeschaffung, Werkstattorganisation und Versicherung. So werden Planung, Steuerung und Verwaltung für Bahnbetreiber einfacher und flexibler.

    Mit über 400 Elektro-Lokomotiven und einer Investitionssumme von 1,2 Mrd. Euro, zählen wir zu den größten Anbietern in Europa. Unsere Flotte legt jährlich knapp 67.000.000 km zurück und trägt dazu bei, den Verkehr auf die Schiene zu bringen.

    Wir suchen ab sofort in Vollzeit einen

    ERP-KEY-USER / OPERATIVER EINKÄUFER (M/W/D) 

    Im Rahmen Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie die Aufgabe eines ERP-Key-Users in der Material­wirtschaft und betreuen den gesamten operativen Einkaufsprozess für die Versorgung unserer Loko­motiven mit Ersatzteilen jeglicher Art. Hieraus ergeben sich für Sie folgende Aufgabenschwerpunkte:

    • Sicherstellung der Funktionalität des ERP-Systems für den Bereich Materialwirtschaft
    • Anpassung und Testen von ERP-Prozessen und Abläufen
    • Identifikation und Umsetzung von Anforderungen im ERP-System
    • Erstellen und Verfolgen von Fehler-Tickets, sowie Fehleranalyse und Störungsbeseitigung bei Systemproblemen
    • Stammdatenpflege im unternehmenseigenen ERP-System (InforM3)
    • Eigenverantwortliche Abwicklung des operativen Einkaufs in unterschiedlichen Warengruppen einschließlich Bedarfsermittlung, Durchführung und Überwachung von Bestellungen
    • Zuständigkeit für Terminverfolgung sowie die Reklamationsbearbeitung
    • Verhandlung von Angeboten mit Lieferanten unter Beachtung der Konditionen und Liefer­bedingungen
    • Sicherstellung und kontinuierliche Verbesserung der Materialversorgung unter Einhaltung von Qualitäts-, Kosten- und Terminzielen

    • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung oder ein vergleichbares Studium
    • Wünschenswerterweise bringen Sie erste Berufserfahrung im Bereich Einkauf / Materialwirtschaft mit
    • Die Nutzung der gängigen MS-Office-Programme ist für Sie selbstverständlich, idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen in der Arbeit mit einem ERP-System sammeln
    • Sie haben ein gutes Verständnis für Datenbanken, sowie die Pflege und Erstellung von SQL-Abfragen mit Microsoft SQL Server Management Studio.
    • Darüber hinaus sind Sie technikaffin, haben ein gutes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein und bringen Verhandlungsgeschick mit
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

    • Einen Arbeitsplatz in der Münchner Innenstadt zwischen Hauptbahnhof und Stiglmaierplatz mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
    • Vielfältige und individuelle Weiterbildungsmöglich­keiten in unserer eigenen RAILPOOL Academy mit hochwertigen internen und externen Trainings für alle Bereiche
    • Flexible Arbeitszeiten und einzelne Flex Days, um mobil von zu Hause zu arbeiten, Abbau von Überstunden durch Freizeitausgleich und 30 Urlaubstage
    • Ein praxisorientiertes und umfangreiches Einarbeitungskonzept in einer offenen Unternehmens­kultur mit flachen Hierarchien
    • Mobilitätszuschuss für Ihr ÖPNV-Ticket oder Job Rad
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Zahlreiche Vergünstigungen bei unseren Kooperationspartnern u. a. im corporatebenefits-Programm
    • Regelmäßige Unternehmensevents (Mitarbeiter­tage, RAILPOOL-Wiesn, Firmenlauf München etc.) und kostenlose Getränke

    FLEXIBILITY FOR RENT – FLEXIBILITY FOR IMPROVEMENT

    Wir sind ein ambitioniertes Unternehmen, welches europaweit erfolgreich Eisenbahn­fahrzeuge im Full-Service vermietet. Dabei vereinen wir Vermietung, Wartung, Ersatz­teilbeschaffung, Werkstattorganisation und Versicherung. So werden Planung, Steuerung und Verwaltung für Bahnbetreiber einfacher und flexibler.

    Mit über 400 Elektro-Lokomotiven und einer Investitionssumme von 1,2 Mrd. Euro, zählen wir zu den größten Anbietern in Europa. Unsere Flotte legt jährlich knapp 67.000.000 km zurück und trägt dazu bei, den Verkehr auf die Schiene zu bringen.

    Wir suchen ab sofort in Vollzeit einen

    ERP-KEY-USER / OPERATIVER EINKÄUFER (M/W/D) 

    Im Rahmen Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie die Aufgabe eines ERP-Key-Users in der Material­wirtschaft und betreuen den gesamten operativen Einkaufsprozess für die Versorgung unserer Loko­motiven mit Ersatzteilen jeglicher Art. Hieraus ergeben sich für Sie folgende Aufgabenschwerpunkte:

    • Sicherstellung der Funktionalität des ERP-Systems für den Bereich Materialwirtschaft
    • Anpassung und Testen von ERP-Prozessen und Abläufen
    • Identifikation und Umsetzung von Anforderungen im ERP-System
    • Erstellen und Verfolgen von Fehler-Tickets, sowie Fehleranalyse und Störungsbeseitigung bei Systemproblemen
    • Stammdatenpflege im unternehmenseigenen ERP-System (InforM3)
    • Eigenverantwortliche Abwicklung des operativen Einkaufs in unterschiedlichen Warengruppen einschließlich Bedarfsermittlung, Durchführung und Überwachung von Bestellungen
    • Zuständigkeit für Terminverfolgung sowie die Reklamationsbearbeitung
    • Verhandlung von Angeboten mit Lieferanten unter Beachtung der Konditionen und Liefer­bedingungen
    • Sicherstellung und kontinuierliche Verbesserung der Materialversorgung unter Einhaltung von Qualitäts-, Kosten- und Terminzielen

    • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung oder ein vergleichbares Studium
    • Wünschenswerterweise bringen Sie erste Berufserfahrung im Bereich Einkauf / Materialwirtschaft mit
    • Die Nutzung der gängigen MS-Office-Programme ist für Sie selbstverständlich, idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen in der Arbeit mit einem ERP-System sammeln
    • Sie haben ein gutes Verständnis für Datenbanken, sowie die Pflege und Erstellung von SQL-Abfragen mit Microsoft SQL Server Management Studio.
    • Darüber hinaus sind Sie technikaffin, haben ein gutes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein und bringen Verhandlungsgeschick mit
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

    • Einen Arbeitsplatz in der Münchner Innenstadt zwischen Hauptbahnhof und Stiglmaierplatz mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
    • Vielfältige und individuelle Weiterbildungsmöglich­keiten in unserer eigenen RAILPOOL Academy mit hochwertigen internen und externen Trainings für alle Bereiche
    • Flexible Arbeitszeiten und einzelne Flex Days, um mobil von zu Hause zu arbeiten, Abbau von Überstunden durch Freizeitausgleich und 30 Urlaubstage
    • Ein praxisorientiertes und umfangreiches Einarbeitungskonzept in einer offenen Unternehmens­kultur mit flachen Hierarchien
    • Mobilitätszuschuss für Ihr ÖPNV-Ticket oder Job Rad
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Zahlreiche Vergünstigungen bei unseren Kooperationspartnern u. a. im corporatebenefits-Programm
    • Regelmäßige Unternehmensevents (Mitarbeiter­tage, RAILPOOL-Wiesn, Firmenlauf München etc.) und kostenlose Getränke