Experte Elektrik/Elektronik Model Based System Engineering (m/w/d)

  • Böblingen
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: DAI0000FBY
    Daten sind unsere DNA, unsere Kompetenzen der Baustein. Wir lieben Daten und brennen für unsere Arbeit. Ob im Business-, Application-, Data-, Process- oder Virtual-Engineering: wir gestalten die digitale Realität mit Produkt- und Mobilitätsdaten. Als digitaler Enabler des Daimler-Konzerns beraten wir entlang des gesamten Product Lifecycle. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit tragen wir tagtäglich dazu bei, den Daimler-Konzern als Anbieter vernetzter Mobilität voranzubringen. Dabei ist Daimler mehr als ein Kunde für uns, denn wir sind ein Teil davon.

      Werde Teil unseres Teams: Das Center of Competence Elektrik/Elektronik (E/E) unterstützt bei der lückenlosen Produktdokumentation von E/E-Komponenten und E/E-Systemen innerhalb der Produktentstehung von frühen Architekturphasen bis hin zur Serienfreigabe. Zu unseren Aufgaben gehört es Methoden, Prozesse und Tools für die Leitungssatzentwicklung zu entwickeln und abzusichern. Du bist PREEvision Experte (m/w/d) und hast Erfahrung im E/E Model Based Systems Engineering? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung!

        Was Dich bei uns erwartet:

      • Projektleitung der PREEvision und E/E MBSE Aktivitäten innerhalb der Daimler Protics GmbH
      • Entwicklung und Umsetzungsbegleitung der prozessualen und methodischen Zielbebauung in Bezug auf den Einsatz von PREEvision
      • Beratung des Fachbereichs bzgl. der optimalen Konfiguration der PREEvision Komponenten und Nutzung der peripheren Systeme
      • Strategische Weiterentwicklung und crossfunktionaler Ausbau des Themas z.B. Umsetzung für andere Entwicklungs-Bereiche

      Fachliche Voraussetzungen:

    • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten im Bereich Model Based System Engineering
    • Mehrjährige Erfahrung bzgl. E/E & Software-Fahrzeugentwicklung im speziellen der Leitungssatzentwicklung
    • Kenntnisse von E/E und SW-PDM Systemen, Prozesse und Methoden
    • Mehrjährige Erfahrung in der Anwendung von PREEvision oder alternativen Systemen wie z.B. IBM Jazz: Schwerpunkte Requirements-Management, Funktionsmodellierung, Performance Measurement von Leitungssatzarchitekturen

    Persönliche Kompetenzen: Hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz Sehr schnelle Auffassungsgabe Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung S ehr hohe Kunden- und Serviceorientierung Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Unsere schlanken Strukturen als mittelständisches Unternehmen und breitgefächerten Möglichkeiten als Konzerntochter eröffnen jede Menge Gestaltungsraum in den Projekten und als Mitarbeiter*in. Nicht nur in der virtuellen und digitalen Dimension, sondern in der realen Welt bieten wir Dir:

    • Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit des mobilen Arbeitens, Freizeitausgleich für Überstunden, 30 Urlaubstage, Sonderurlaub für besondere Anlässe
    • Vielfältige Auswahl an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen,
    • Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse des Daimler-Konzerns, Vermögenswirksame Leistungen
    • Kostenloser Kaffee, Tee, Wasser und Obst für den gesunden Vitaminhaushalt
    • Bezuschusstes Jobticket in Stuttgart und Firmenangehörigengeschäft des Daimler-Konzerns

    Du brennst für die Digitalisierung und begeisterst Dich für moderne Technologien? Du bist bereit, den Code zu entschlüsseln und Daten aktiv in Fahrt zu bringen? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bitte bewirb Dich online mit Deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse und Anschreiben). Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-protics@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: DAI0000FBY
    Daten sind unsere DNA, unsere Kompetenzen der Baustein. Wir lieben Daten und brennen für unsere Arbeit. Ob im Business-, Application-, Data-, Process- oder Virtual-Engineering: wir gestalten die digitale Realität mit Produkt- und Mobilitätsdaten. Als digitaler Enabler des Daimler-Konzerns beraten wir entlang des gesamten Product Lifecycle. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit tragen wir tagtäglich dazu bei, den Daimler-Konzern als Anbieter vernetzter Mobilität voranzubringen. Dabei ist Daimler mehr als ein Kunde für uns, denn wir sind ein Teil davon.

      Werde Teil unseres Teams: Das Center of Competence Elektrik/Elektronik (E/E) unterstützt bei der lückenlosen Produktdokumentation von E/E-Komponenten und E/E-Systemen innerhalb der Produktentstehung von frühen Architekturphasen bis hin zur Serienfreigabe. Zu unseren Aufgaben gehört es Methoden, Prozesse und Tools für die Leitungssatzentwicklung zu entwickeln und abzusichern. Du bist PREEvision Experte (m/w/d) und hast Erfahrung im E/E Model Based Systems Engineering? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung!

        Was Dich bei uns erwartet:

      • Projektleitung der PREEvision und E/E MBSE Aktivitäten innerhalb der Daimler Protics GmbH
      • Entwicklung und Umsetzungsbegleitung der prozessualen und methodischen Zielbebauung in Bezug auf den Einsatz von PREEvision
      • Beratung des Fachbereichs bzgl. der optimalen Konfiguration der PREEvision Komponenten und Nutzung der peripheren Systeme
      • Strategische Weiterentwicklung und crossfunktionaler Ausbau des Themas z.B. Umsetzung für andere Entwicklungs-Bereiche

      Fachliche Voraussetzungen:

    • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten im Bereich Model Based System Engineering
    • Mehrjährige Erfahrung bzgl. E/E & Software-Fahrzeugentwicklung im speziellen der Leitungssatzentwicklung
    • Kenntnisse von E/E und SW-PDM Systemen, Prozesse und Methoden
    • Mehrjährige Erfahrung in der Anwendung von PREEvision oder alternativen Systemen wie z.B. IBM Jazz: Schwerpunkte Requirements-Management, Funktionsmodellierung, Performance Measurement von Leitungssatzarchitekturen

    Persönliche Kompetenzen: Hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz Sehr schnelle Auffassungsgabe Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung S ehr hohe Kunden- und Serviceorientierung Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Unsere schlanken Strukturen als mittelständisches Unternehmen und breitgefächerten Möglichkeiten als Konzerntochter eröffnen jede Menge Gestaltungsraum in den Projekten und als Mitarbeiter*in. Nicht nur in der virtuellen und digitalen Dimension, sondern in der realen Welt bieten wir Dir:

    • Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit des mobilen Arbeitens, Freizeitausgleich für Überstunden, 30 Urlaubstage, Sonderurlaub für besondere Anlässe
    • Vielfältige Auswahl an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen,
    • Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse des Daimler-Konzerns, Vermögenswirksame Leistungen
    • Kostenloser Kaffee, Tee, Wasser und Obst für den gesunden Vitaminhaushalt
    • Bezuschusstes Jobticket in Stuttgart und Firmenangehörigengeschäft des Daimler-Konzerns

    Du brennst für die Digitalisierung und begeisterst Dich für moderne Technologien? Du bist bereit, den Code zu entschlüsseln und Daten aktiv in Fahrt zu bringen? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bitte bewirb Dich online mit Deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse und Anschreiben). Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-protics@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.