Fachinformatiker (m/w/d) Technische Dokumentation und LSA

  • München
  • Eingestellt: 14. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 14. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

    Fachinformatiker (m/w/d) Technische Dokumentation und LSA
    Kennziffer 064/1920

    • Administration der abteilungsinternen Server und Client-PCs sowie der darauf installierten anwendungsspezifischen Software (Framemaker, XML-Redaktionssysteme QuILS und Apart, Isodraw u.a.)
    • Administration und Pflege von Datenbanken sowie Programmierung von Datenbankroutinen
    • Entwicklung und Weiterpflege von Scripts, Macros und Batchroutinen, z.B. mit Access, Perl, XSLT, Xpath und Xquery
    • Vorbereitung, Qualitätssicherung und Durchführung elektronischer Datenlieferungen
    • Entwicklung von SQL-Datenbankabfragen und BREX-Regeln
    • Unterstützung von und enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern (m/w/d) der Abteilung bei allen IT-Fragen
    • Enge Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung, z.B. beim Anlegen und Ändern von Nutzern, bei der Beschaffung neuer HW und SW oder bei der Lösung von IT-Problemen
    • Analyse und Weiterentwicklung der Toollandschaft entlang der gesamten Prozesskette der Erstellung technischer Dokumentation bis zur Publikation
    • Erstellung von Leistungsbeschreibungen für die Beauftragung externer Dienstleister zur DV-technischen Unterstützung der Abteilung

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik, abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
    • Kenntnisse in der Administration relationaler Datenbanksystemen
    • Sehr gute Kenntnisse im Bereich XML/XSLT Transformationen, MS-Access 2010 sowie MS Office
    • Erfahrung im Umgang mit XML-basierten Redaktionssystemen zur Erstellung von ASD S1000D-konformer Dokumentation, etwa QuILS, wünschenswert
    • Lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise
    • Hohes Qualitätsbewusstsein
    • Gutes technisches Englisch

    • Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung
    • Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten
    • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Gute Sozialleistungen: z. B. Kantine, Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge
    • Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch

    Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

    Fachinformatiker (m/w/d) Technische Dokumentation und LSA
    Kennziffer 064/1920

    • Administration der abteilungsinternen Server und Client-PCs sowie der darauf installierten anwendungsspezifischen Software (Framemaker, XML-Redaktionssysteme QuILS und Apart, Isodraw u.a.)
    • Administration und Pflege von Datenbanken sowie Programmierung von Datenbankroutinen
    • Entwicklung und Weiterpflege von Scripts, Macros und Batchroutinen, z.B. mit Access, Perl, XSLT, Xpath und Xquery
    • Vorbereitung, Qualitätssicherung und Durchführung elektronischer Datenlieferungen
    • Entwicklung von SQL-Datenbankabfragen und BREX-Regeln
    • Unterstützung von und enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern (m/w/d) der Abteilung bei allen IT-Fragen
    • Enge Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung, z.B. beim Anlegen und Ändern von Nutzern, bei der Beschaffung neuer HW und SW oder bei der Lösung von IT-Problemen
    • Analyse und Weiterentwicklung der Toollandschaft entlang der gesamten Prozesskette der Erstellung technischer Dokumentation bis zur Publikation
    • Erstellung von Leistungsbeschreibungen für die Beauftragung externer Dienstleister zur DV-technischen Unterstützung der Abteilung

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik, abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
    • Kenntnisse in der Administration relationaler Datenbanksystemen
    • Sehr gute Kenntnisse im Bereich XML/XSLT Transformationen, MS-Access 2010 sowie MS Office
    • Erfahrung im Umgang mit XML-basierten Redaktionssystemen zur Erstellung von ASD S1000D-konformer Dokumentation, etwa QuILS, wünschenswert
    • Lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise
    • Hohes Qualitätsbewusstsein
    • Gutes technisches Englisch

    • Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung
    • Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten
    • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Gute Sozialleistungen: z. B. Kantine, Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge
    • Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch