Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

  • Visbek
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Ob Prozess-, Automobil- oder Fertigungsindustrie – ein bisschen SCHULZ steckt überall drin. Als international tätige Unternehmensgruppe mit über 1.000 Mitarbeitern bauen wir Automatisierungslösungen für hochmoderne Produktionslinien in den verschiedensten Branchen. Mit Neugier, Leidenschaft und einem starken Miteinander. Dafür suchen wir kluge Köpfe mit Engagement und Kreativität, die Ideen voranbringen und mit uns die Zukunft gestalten.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Visbek zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

    In der Funktion des Fachinformatiker (m/w/d) bist du Teil unserer Programmierungsabteilung mit ca. 30 Personen. Gemeinsam mit einem kleinen Team betreust du externe Kunden hinsichtlich ihrer IT-Infrastruktur im Rahmen unserer Industrie-Automatisierungsprojekte.

    • Installation und Administration moderner IT-Infrastrukturen bei unseren Kunden
    • Konzeption, Einrichtung und Monitoring von Servern, Netzwerken, Arbeitsplätzen und zugehörigen Automatisierungs-Peripherien
    • Sicherstellung der Systemverfügbarkeit
    • Durchführung von Problemanalysen
    • Fehlersuche und -diagnose sowie selbstständige Störungsbehebung (inkl. Fernwartung)

    • Berufsausbildung im Bereich IT oder vergleichbar mit einschlägiger mehrjähriger Berufspraxis
    • Erfahrung im Aufbau von internen Netzwerken und VPN-Verbindungen sowie der Einrichtung von Windows-Servern und Remote-Desktop-Diensten (Linux-Kenntnisse von Vorteil)
    • Kenntnisse in der Virtualisierung mit VMware ESXi
    • Fließendes Deutsch, Englischkenntnisse von Vorteil
    • Gelegentliche Reisebereitschaft
    • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Kundenorientierung
    • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

    • Eine Einarbeitungsphase, bei der ein Pate für alle Fragen zur Seite steht
    • Ein familiäres Betriebsklima, bei dem jeder jeden duzt
    • Flexible Arbeitszeiten und -modelle, um Familie und Beruf in Einklang zu bringen und in der derzeitigen Situation Sicherheit zu schaffen (remote)
    • Ein langfristiger und sicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreich am Markt platzierten, inhabergeführten Unternehmen mit breiter Aufstellung
    • Unsere digitale SCHULZ Next Akademie für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung
    • Teamfördernde Firmen-Events und Veranstaltungen, wenn die Pandemie-Lage es wieder zulässt
    • Umfangreiche soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Gutscheinkarte, E-Bike-Leasing und vieles mehr
    • Ein landschaftlich attraktiver Standort im schönen Oldenburger Münsterland

    Ob Prozess-, Automobil- oder Fertigungsindustrie – ein bisschen SCHULZ steckt überall drin. Als international tätige Unternehmensgruppe mit über 1.000 Mitarbeitern bauen wir Automatisierungslösungen für hochmoderne Produktionslinien in den verschiedensten Branchen. Mit Neugier, Leidenschaft und einem starken Miteinander. Dafür suchen wir kluge Köpfe mit Engagement und Kreativität, die Ideen voranbringen und mit uns die Zukunft gestalten.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Visbek zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

    In der Funktion des Fachinformatiker (m/w/d) bist du Teil unserer Programmierungsabteilung mit ca. 30 Personen. Gemeinsam mit einem kleinen Team betreust du externe Kunden hinsichtlich ihrer IT-Infrastruktur im Rahmen unserer Industrie-Automatisierungsprojekte.

    • Installation und Administration moderner IT-Infrastrukturen bei unseren Kunden
    • Konzeption, Einrichtung und Monitoring von Servern, Netzwerken, Arbeitsplätzen und zugehörigen Automatisierungs-Peripherien
    • Sicherstellung der Systemverfügbarkeit
    • Durchführung von Problemanalysen
    • Fehlersuche und -diagnose sowie selbstständige Störungsbehebung (inkl. Fernwartung)

    • Berufsausbildung im Bereich IT oder vergleichbar mit einschlägiger mehrjähriger Berufspraxis
    • Erfahrung im Aufbau von internen Netzwerken und VPN-Verbindungen sowie der Einrichtung von Windows-Servern und Remote-Desktop-Diensten (Linux-Kenntnisse von Vorteil)
    • Kenntnisse in der Virtualisierung mit VMware ESXi
    • Fließendes Deutsch, Englischkenntnisse von Vorteil
    • Gelegentliche Reisebereitschaft
    • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Kundenorientierung
    • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

    • Eine Einarbeitungsphase, bei der ein Pate für alle Fragen zur Seite steht
    • Ein familiäres Betriebsklima, bei dem jeder jeden duzt
    • Flexible Arbeitszeiten und -modelle, um Familie und Beruf in Einklang zu bringen und in der derzeitigen Situation Sicherheit zu schaffen (remote)
    • Ein langfristiger und sicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreich am Markt platzierten, inhabergeführten Unternehmen mit breiter Aufstellung
    • Unsere digitale SCHULZ Next Akademie für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung
    • Teamfördernde Firmen-Events und Veranstaltungen, wenn die Pandemie-Lage es wieder zulässt
    • Umfangreiche soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Gutscheinkarte, E-Bike-Leasing und vieles mehr
    • Ein landschaftlich attraktiver Standort im schönen Oldenburger Münsterland