Group Controller (m/w/d) Schiffbauindustrie

  • Hamburg
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Schiffbau voller Leidenschaft in vierter Generation, exklusive Yachten und hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht das Familienunternehmen Lürssen. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 2.800 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen.

    Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können.

    Group Controller (m/w/d) Schiffbauindustrie

    • In dieser verantwortungsvollen Position, in der Sie direkt an die Bereichsleitung Controlling & Finanzen berichten, legen wir den Aufbau unseres Gruppen-Controllings in Ihre professionellen Hände.
    • Dabei lenken Sie sowohl organisatorisch als auch inhaltlich den Planungsprozess und den Soll-Ist-Abgleich der Muttergesellschaft und ihrer Beteiligungen.
    • Für zuverlässige Ergebnisse stimmen Sie sich eng mit den Leitern Projektcontrolling und Finanzen/ReWe ab.
    • Auch die Geschäftsführung binden Sie im Zuge der von Ihnen inhaltlich vor- und nachbereiteten Gremiensitzungen in den Abstimmungsprozess ein.
    • Die Weiterentwicklung der Prozesse für Planung und Soll-Ist-Abweichung, der Aufbau eines adressatengerechten Reportings, die Identifizierung und Umsetzung von Digitalisierungs- bzw. Prozessautomatisierungsinitiativen sowie die Begleitung von M&A-Projekten ergänzen Ihr vielseitiges Aufgabenfeld.

    • Abgeschlossenes Studium der BWL, des Wirtschaftsingenieurwesens oder eine ähnliche Qualifikation
    • Mehrjährige Berufspraxis in vergleichbaren Positionen, verbunden mit Erfahrung in der Gestaltung von Budgetierungs-, Reporting-, Analyse- und weiteren Controlling-Prozessen unter Einbindung technologischer Neuerungen
    • Ebenso breite wie tiefgreifende Kenntnisse in Finanz- und Controlling-Themen
    • Ein weltoffener, dialog- und konsensfähiger Teamplayer mit einer mittelständischen Denkweise und Unternehmergeist, der Spaß daran hat, eine Organisation zu entwickeln, und im operativen Geschäft gerne die Ärmel hochkrempelt.
    • Gutes Englisch

    Wir bei Lürssen setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten Lürssen-Gruppe. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.

    Schiffbau voller Leidenschaft in vierter Generation, exklusive Yachten und hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht das Familienunternehmen Lürssen. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 2.800 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen.

    Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können.

    Group Controller (m/w/d) Schiffbauindustrie

    • In dieser verantwortungsvollen Position, in der Sie direkt an die Bereichsleitung Controlling & Finanzen berichten, legen wir den Aufbau unseres Gruppen-Controllings in Ihre professionellen Hände.
    • Dabei lenken Sie sowohl organisatorisch als auch inhaltlich den Planungsprozess und den Soll-Ist-Abgleich der Muttergesellschaft und ihrer Beteiligungen.
    • Für zuverlässige Ergebnisse stimmen Sie sich eng mit den Leitern Projektcontrolling und Finanzen/ReWe ab.
    • Auch die Geschäftsführung binden Sie im Zuge der von Ihnen inhaltlich vor- und nachbereiteten Gremiensitzungen in den Abstimmungsprozess ein.
    • Die Weiterentwicklung der Prozesse für Planung und Soll-Ist-Abweichung, der Aufbau eines adressatengerechten Reportings, die Identifizierung und Umsetzung von Digitalisierungs- bzw. Prozessautomatisierungsinitiativen sowie die Begleitung von M&A-Projekten ergänzen Ihr vielseitiges Aufgabenfeld.

    • Abgeschlossenes Studium der BWL, des Wirtschaftsingenieurwesens oder eine ähnliche Qualifikation
    • Mehrjährige Berufspraxis in vergleichbaren Positionen, verbunden mit Erfahrung in der Gestaltung von Budgetierungs-, Reporting-, Analyse- und weiteren Controlling-Prozessen unter Einbindung technologischer Neuerungen
    • Ebenso breite wie tiefgreifende Kenntnisse in Finanz- und Controlling-Themen
    • Ein weltoffener, dialog- und konsensfähiger Teamplayer mit einer mittelständischen Denkweise und Unternehmergeist, der Spaß daran hat, eine Organisation zu entwickeln, und im operativen Geschäft gerne die Ärmel hochkrempelt.
    • Gutes Englisch

    Wir bei Lürssen setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten Lürssen-Gruppe. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.