Group Process Manager (m/w/d)

  • Rankweil
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Du findest „Machen“ besser als „Warten“?
    Du hast bei Vollgas noch den Überblick?
    Und Du denkst in Lösungen statt Problemen?
    Dann finden wir gemeinsam eine Stelle, die genau zu Dir passt.

    Seit über 60 Jahren arbeiten wir erfolgreich als internationaler Automobilzulieferer. Mit intelligenten Verbindungen im Nervensystem von Fahrzeugen gestalten wir die mobile Zukunft.

    • Ausbau des Group Process Managements
    • Projektleitung cross-funktionaler Organisationsprojekte
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Process Owner und den Fachbereichen zur Prozess- und Ablaufoptimierung
    • Aufnahme, Analyse und Gestaltung der Prozess- und Systemlandschaft
    • Optimierung der Prozesse zur Steigerung der Effizienz
    • Vermittlung von Prozesswissen und -kompetenz zur Entwicklung einer prozessorientieren Kultur
    • Definition von Standards, Methoden und Werkzeugen
    • Betreuung unserer Auslandsstandorte

    • Technisches oder betriebswirtschaftliches Studium bzw. höhere kaufmännische oder technische Ausbildung mit Aus-/Weiterbildung im Bereich Prozessmanagement
    • Kenntnisse in den Methoden des Prozessmanagements und der Prozessmodellierung
    • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
    • Kommunikationsstärke und Moderationskompetenz
    • Hohes Engagement und Eigenverantwortung mit Projektleitungserfahrung
    • Teamplayer

    • eigene Hirschmann-Academy
    • Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten
    • FEEI-Kollektivvertrag

    Du findest „Machen“ besser als „Warten“?
    Du hast bei Vollgas noch den Überblick?
    Und Du denkst in Lösungen statt Problemen?
    Dann finden wir gemeinsam eine Stelle, die genau zu Dir passt.

    Seit über 60 Jahren arbeiten wir erfolgreich als internationaler Automobilzulieferer. Mit intelligenten Verbindungen im Nervensystem von Fahrzeugen gestalten wir die mobile Zukunft.

    • Ausbau des Group Process Managements
    • Projektleitung cross-funktionaler Organisationsprojekte
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Process Owner und den Fachbereichen zur Prozess- und Ablaufoptimierung
    • Aufnahme, Analyse und Gestaltung der Prozess- und Systemlandschaft
    • Optimierung der Prozesse zur Steigerung der Effizienz
    • Vermittlung von Prozesswissen und -kompetenz zur Entwicklung einer prozessorientieren Kultur
    • Definition von Standards, Methoden und Werkzeugen
    • Betreuung unserer Auslandsstandorte

    • Technisches oder betriebswirtschaftliches Studium bzw. höhere kaufmännische oder technische Ausbildung mit Aus-/Weiterbildung im Bereich Prozessmanagement
    • Kenntnisse in den Methoden des Prozessmanagements und der Prozessmodellierung
    • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
    • Kommunikationsstärke und Moderationskompetenz
    • Hohes Engagement und Eigenverantwortung mit Projektleitungserfahrung
    • Teamplayer

    • eigene Hirschmann-Academy
    • Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten
    • FEEI-Kollektivvertrag