Hardware-Entwicklungsingenieur (m/w/d) Automotive

    Jobbeschreibung:

    Passion for Innovation – Sie wollen die Elektroniken für nachhaltige, sichere und komfortable Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen und agilen Umfeld innerhalb eines Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitern? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Gestaltungsspielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Setzen Sie mit uns und unseren innovativen Systementwicklungen Maßstäbe und finden Sie mit uns Antworten auf Megatrends im Bereich Automotive Electronics.

    HARDWARE-ENTWICKLUNGSINGENIEUR (m/w/d) AUTOMOTIVE
    Automotive Controls, Landau in der Pfalz (Nähe Karlsruhe)

    Entwickeln von Hardware für elektronische Steuergeräte

    • Sie analysieren und bewerten Produktanforderungen (Requirements Engineering). 
    • Zudem erstellen Sie die Hardware-Spezifikation und -Architektur.
    • Zu Ihren Aufgaben zählen Entwurf und die Berechnung digitaler und analoger Schaltungen.
    • Weiterhin erstellen Sie Schaltpläne und Layouts und führen Simulationen durch.
    • In Ihren Aufgabenbereich fällt auch Spezifikation von Testaufbauten sowie Durchführung und Auswerten von entwicklungsbegleitenden Messungen.
    • Die Sicherstellung der Traceability hinsichtlich der Umfänge der Hardware-Entwicklung ist für Sie selbstverständlich.
    • Bei FMEAs arbeiten Sie aktiv mit.
    • Sie unterstützen sowohl die Systementwicklung bei der Erstellung der ICT- und EOL-Prüfspezifikationen als auch die Testabteilung bei der Konzipierung und der Inbetriebnahme der Systemprüfstände

     Eine weitere wichtige Aufgabe innerhalb des Teams der Hardware-Entwicklung ist die Sicherstellung der vorgegebenen Prozesse im Rahmen der Qualitätssicherung sowie die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Qualitätsmanagementsystemen. 

    Die Zusammenarbeit im Rahmen von Akquise- und Projektplanungsvorgängen bzw. bei Schnittstellenthemen auch mit den anderen Fachbereichen rundet Ihr spannendes Aufgabengebiet ab. 

    • Abgeschlossenes Studium (Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik oder vergleichbarer Studiengang)
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der Hardware-Entwicklung
    • Know How im Bereich der Automobilentwicklungsprozesse und –werkzeuge
    • Kenntnisse von Automotive Normen und Standards (FuSi, A-SPICE etc.)
    • Kenntnisse in der Anwendung von Altium Designer wünschenswert
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

    • Flexible Arbeitszeiten
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Weiterentwicklung
    • Company Bike
    • Kostenfreier Parkplatz
    • Corporate Benefits
    • Gute Verkehrsanbindung

    Passion for Innovation – Sie wollen die Elektroniken für nachhaltige, sichere und komfortable Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen und agilen Umfeld innerhalb eines Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitern? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Gestaltungsspielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Setzen Sie mit uns und unseren innovativen Systementwicklungen Maßstäbe und finden Sie mit uns Antworten auf Megatrends im Bereich Automotive Electronics.

    HARDWARE-ENTWICKLUNGSINGENIEUR (m/w/d) AUTOMOTIVE
    Automotive Controls, Landau in der Pfalz (Nähe Karlsruhe)

    Entwickeln von Hardware für elektronische Steuergeräte

    • Sie analysieren und bewerten Produktanforderungen (Requirements Engineering). 
    • Zudem erstellen Sie die Hardware-Spezifikation und -Architektur.
    • Zu Ihren Aufgaben zählen Entwurf und die Berechnung digitaler und analoger Schaltungen.
    • Weiterhin erstellen Sie Schaltpläne und Layouts und führen Simulationen durch.
    • In Ihren Aufgabenbereich fällt auch Spezifikation von Testaufbauten sowie Durchführung und Auswerten von entwicklungsbegleitenden Messungen.
    • Die Sicherstellung der Traceability hinsichtlich der Umfänge der Hardware-Entwicklung ist für Sie selbstverständlich.
    • Bei FMEAs arbeiten Sie aktiv mit.
    • Sie unterstützen sowohl die Systementwicklung bei der Erstellung der ICT- und EOL-Prüfspezifikationen als auch die Testabteilung bei der Konzipierung und der Inbetriebnahme der Systemprüfstände

     Eine weitere wichtige Aufgabe innerhalb des Teams der Hardware-Entwicklung ist die Sicherstellung der vorgegebenen Prozesse im Rahmen der Qualitätssicherung sowie die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Qualitätsmanagementsystemen. 

    Die Zusammenarbeit im Rahmen von Akquise- und Projektplanungsvorgängen bzw. bei Schnittstellenthemen auch mit den anderen Fachbereichen rundet Ihr spannendes Aufgabengebiet ab. 

    • Abgeschlossenes Studium (Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik oder vergleichbarer Studiengang)
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der Hardware-Entwicklung
    • Know How im Bereich der Automobilentwicklungsprozesse und –werkzeuge
    • Kenntnisse von Automotive Normen und Standards (FuSi, A-SPICE etc.)
    • Kenntnisse in der Anwendung von Altium Designer wünschenswert
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

    • Flexible Arbeitszeiten
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Weiterentwicklung
    • Company Bike
    • Kostenfreier Parkplatz
    • Corporate Benefits
    • Gute Verkehrsanbindung