Hardwareentwickler (m/w/d) für Signalelektronik

    Jobbeschreibung:

    Wir sind die KOSTAL-Gruppe, ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 20.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Der Geschäftsbereich KOSTAL Automobil Elektrik befasst sich mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Komponenten, Modulen und Systemen für die Karosserieelektrik, -elektronik und -mechatronik.

    Welche Fähigkeiten liegen bei Ihnen in der Familie? Wachsen Sie mit uns an innovativen Aufgaben, denken Sie international und freuen Sie sich auf viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln. Es erwartet Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die motiviert und inspiriert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Dortmund einen

    Hardwareentwickler (m/w/d) für Signalelektronik

    • Entwicklung von Schaltungen für elektronische Steuergeräte im Kraftfahrzeug
    • Verantwortung von Entwicklungsprojekten vom ersten Entwurf bis zum Serienauslauf
    • Erstellung technischer Dokumentationen
    • Entwurf von Laborprüfeinrichtungen
    • Schaltplanerstellung, Musterprüfungen, Bauteilrecherchen
    • Installation und Wartung von Entwicklungswerkzeugen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik
    • Fundierte Kenntnisse in der Schaltungsentwicklung  für embedded Systems sowie im Entwurf analoger und digitaler Schaltungen
    • Wünschenswert sind Kenntnisse in einigen der folgenden Themen:
      • Automotive-Umfeld (z.B. V-Modell, SPICE, FuSi)
      • Ladestandards für Elektrofahrzeuge
      • Simulationswerkzeuge (z.B. PSpice, Mathcad)
      • EMV-konformes Design von Schaltungen im Automobilbereich
      • Vernetzungs-Schnittstellen wie CAN und Ethernet
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Reisebereitschaft
    • Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen hochqualifizierter Berufseinsteiger

    • Wir sind anständig: attraktive Vertragsbedingungen (Tarifvertrag Metall- und Elektroindustrie, u.a. mit Urlaubs-, Weihnachts- und tariflichem Zusatzgeld sowie 35h-Woche)
    • Wir sind beweglich und wollen bewegen: hohe individuelle Flexibilität durch Angebote zum Mobilen Arbeiten und Gleitzeit
    • Wir verbinden und sind verbindlich: professionelles Onboarding inkl. Netzwerkbildung ab dem ersten Tag
    • Wir fördern, was wir fordern: hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten durch vielfältige Weiterbildungsangebote
    • Wir machen es einfach: attraktive Extras wie moderne Betriebsrestaurants, betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen

    Wir sind die KOSTAL-Gruppe, ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 20.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Der Geschäftsbereich KOSTAL Automobil Elektrik befasst sich mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Komponenten, Modulen und Systemen für die Karosserieelektrik, -elektronik und -mechatronik.

    Welche Fähigkeiten liegen bei Ihnen in der Familie? Wachsen Sie mit uns an innovativen Aufgaben, denken Sie international und freuen Sie sich auf viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln. Es erwartet Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die motiviert und inspiriert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Dortmund einen

    Hardwareentwickler (m/w/d) für Signalelektronik

    • Entwicklung von Schaltungen für elektronische Steuergeräte im Kraftfahrzeug
    • Verantwortung von Entwicklungsprojekten vom ersten Entwurf bis zum Serienauslauf
    • Erstellung technischer Dokumentationen
    • Entwurf von Laborprüfeinrichtungen
    • Schaltplanerstellung, Musterprüfungen, Bauteilrecherchen
    • Installation und Wartung von Entwicklungswerkzeugen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik
    • Fundierte Kenntnisse in der Schaltungsentwicklung  für embedded Systems sowie im Entwurf analoger und digitaler Schaltungen
    • Wünschenswert sind Kenntnisse in einigen der folgenden Themen:
      • Automotive-Umfeld (z.B. V-Modell, SPICE, FuSi)
      • Ladestandards für Elektrofahrzeuge
      • Simulationswerkzeuge (z.B. PSpice, Mathcad)
      • EMV-konformes Design von Schaltungen im Automobilbereich
      • Vernetzungs-Schnittstellen wie CAN und Ethernet
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Reisebereitschaft
    • Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen hochqualifizierter Berufseinsteiger

    • Wir sind anständig: attraktive Vertragsbedingungen (Tarifvertrag Metall- und Elektroindustrie, u.a. mit Urlaubs-, Weihnachts- und tariflichem Zusatzgeld sowie 35h-Woche)
    • Wir sind beweglich und wollen bewegen: hohe individuelle Flexibilität durch Angebote zum Mobilen Arbeiten und Gleitzeit
    • Wir verbinden und sind verbindlich: professionelles Onboarding inkl. Netzwerkbildung ab dem ersten Tag
    • Wir fördern, was wir fordern: hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten durch vielfältige Weiterbildungsangebote
    • Wir machen es einfach: attraktive Extras wie moderne Betriebsrestaurants, betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen