Head of Data Center Service (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

     

     

    WER WIR SIND

    Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Aufbau und Führung (disziplinarisch und fachlich) der globalen Abteilung „Compute Services“ für die Erbringung von IT Services mit den Schwerpunkten Server, Storage, Databases, IAM und Archivierung
    • Verantwortung für den Betrieb der hochmodernen Rechenzentren inkl. Requirements Engineering für Komponenten, Systeme und Services
    • Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs in Übereinstimmung mit Anforderungen an Qualität und Sicherheit
    • Fortlaufende Qualitätssicherung, Optimierung und Weiterentwicklung der IT Services unter Berücksichtigung neuer Technologien und Trends (z. B. aus dem Cloud Umfeld)
    • Erstellung geeigneter KPIs und Reports zur Prüfung und Sicherstellung der Service-Qualität
    • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Teammitglieder

    Die Stelle ist am Standort Deutschland zu besetzen.

    • Abgeschlossenes Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
    • Disziplinarische Führungserfahrung in vergleichbarer Position in einem internationalen Umfeld
    • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der IT Infrastruktur in komplexen IT-Landschaften, insbesondere Virtualisierung (Nutanix/VMWare), Microsoft Server, X-Systems, Storage, Datenbanken, Identity Access Management und Archivierung
    • Praktische Erfahrung mit Projektmanagement im internationalen Umfeld
    • Gute Kenntnisse aus den Bereichen Service Management (ITIL) und der IT-Security (ISO27001, BSI, NIST)
    • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in englischer und deutscher Sprache
    • Engagierte sowie team- und lösungsorientierte Arbeitsweise

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte.

    An unseren Standorten bieten wir Ihnen:

    • Attraktive Vergütung
    • Flexible Arbeitszeitmodelle
    • Fitness- und Gesundheitsangebote
    • Corporate Benefits Plattform

     

     

    WER WIR SIND

    Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Aufbau und Führung (disziplinarisch und fachlich) der globalen Abteilung „Compute Services“ für die Erbringung von IT Services mit den Schwerpunkten Server, Storage, Databases, IAM und Archivierung
    • Verantwortung für den Betrieb der hochmodernen Rechenzentren inkl. Requirements Engineering für Komponenten, Systeme und Services
    • Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs in Übereinstimmung mit Anforderungen an Qualität und Sicherheit
    • Fortlaufende Qualitätssicherung, Optimierung und Weiterentwicklung der IT Services unter Berücksichtigung neuer Technologien und Trends (z. B. aus dem Cloud Umfeld)
    • Erstellung geeigneter KPIs und Reports zur Prüfung und Sicherstellung der Service-Qualität
    • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Teammitglieder

    Die Stelle ist am Standort Deutschland zu besetzen.

    • Abgeschlossenes Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
    • Disziplinarische Führungserfahrung in vergleichbarer Position in einem internationalen Umfeld
    • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der IT Infrastruktur in komplexen IT-Landschaften, insbesondere Virtualisierung (Nutanix/VMWare), Microsoft Server, X-Systems, Storage, Datenbanken, Identity Access Management und Archivierung
    • Praktische Erfahrung mit Projektmanagement im internationalen Umfeld
    • Gute Kenntnisse aus den Bereichen Service Management (ITIL) und der IT-Security (ISO27001, BSI, NIST)
    • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in englischer und deutscher Sprache
    • Engagierte sowie team- und lösungsorientierte Arbeitsweise

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte.

    An unseren Standorten bieten wir Ihnen:

    • Attraktive Vergütung
    • Flexible Arbeitszeitmodelle
    • Fitness- und Gesundheitsangebote
    • Corporate Benefits Plattform