Head of Internal Control / Leiter interne Revision Europa (m/w/d)

  • Dresden
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Intelligente Lösungen für vernetzte Fahrzeuge – das ist JOYNEXT. Wir arbeiten an Zukunftstechnologien, die für Automobilhersteller und deren Kunden zunehmend an Bedeutung gewinnen. Denn auf dem Weg zum autonomen Fahren wird die Datenkommunikation des Fahrzeugs mit mobilen Geräten wie Smartphones, mit anderen Fahrzeugen (V2V) oder mit Anlagen der Infrastruktur (V2X) immer wichtiger. JOYNEXT beschäftigt sich zudem mit der Neu- und Weiterentwicklung cloudbasierter Dienste. Dabei strebt JOYNEXT immer die Balance zwischen Innovation und Nachhaltigkeit an. Bei der Entwicklung unserer Produkte steht der End-User mit seinen Bedürfnissen und seinem Nutzungsverhalten im Vordergrund.

    Mit mehr als 1.200 Mitarbeitern weltweit hebt JOYNEXT Connected Cars Technologien auf eine neue Stufe. Wir sind an sieben Standorten präsent; unsere Entwicklungs- und Innovationszentren befinden sich in Dresden (Deutschland) und in Ningbo (China).

    JOYNEXT ist direkter Zulieferer (Tier1) für die Automobilindustrie und seit über 20 Jahren Entwicklungspartner und Systemlieferant namhafter Automobilbauer. Unsere Technologien aus den Bereichen Connected Infotainment und Smart Connectivity Gateways finden sich in weit über zehn Millionen Fahrzeugen weltweit.

    FÜR UNSEREN STANDORT DRESDEN SUCHEN WIR SIE ZUR VERSTÄRKUNG UNSERES TEAMS!

    Head of Internal Control / Leiter interne Revision Europa (m/w/d)

    • Implementierung und Umsetzung interner Kontrollanforderungen für die Prozesse von JOYNEXT Europe
    • Durchführen von Internal Control Activities
    • Überwachung und Einhaltung der unternehmensinternen Richtlinien, Verträge und gesetzlicher Vorschriften innerhalb JOYNEXT
    • Leitung der Scoping-Aktivitäten (SOX-Assessment), einschließlich der Organisation des Interim- und des Year-Testings sowie Abstimmung innerhalb der Internal Audits Teams weltweit
    • Ganzheitliche Analyse und Bewertung von Risiken gem. der SOX-Anforderungen, im Wesentlichen hinsichtlich der Richtigkeit und Verlässlichkeit der veröffentlichten Finanzdaten sowie Compliance- und Prozesssicherheit
    • Vorbereiten und Durchführen von internen Prüfungen in allen Funktionsbereichen und allen Gesellschaften von JOYNEXT, sowohl im Rahmen des Interim- und Year-End-Testings (gem. C-SOX-Standards) als auch im Rahmen von Sonderprüfungen
    • Leitung des Prozesses zur Nachverfolgung (issue tracker) und endgültigen Schließung aller offener Auditanfragen (Findings)
    • Unterstützung bei der Aufdeckung doloser Handlungen (Fraud), Compliance-Verstößen sowie Bearbeitung von Sonderaufträgen der Geschäftsführung
    • Sicherstellung des termingerechten, regionalen und globalen SOX-Reportings
    • Generierung von Projektstatusberichten und Erstellung von Reporting Packages
    • Vorbereitung der Berichterstattung für die Geschäftsführung sowie dem Director Internal Audit Joyson
    • Strategische Beratung der Geschäftsführung und Ansprechpartner für Bereichs- und Abteilungsleiter sowie externer Auditoren zu prüfungs- und revisionspezifischen Belangen
    • Durchführen von Schulungen und Workshops, v. a. zu internen Kontrollanforderungen, der Empfehlung von Schlüsselkontrollen sowie zur Vermeidung von Fraud- und Compliance-Fällen

    • Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaft oder Wirtschaftsinformatik, wünschenswert mit Vertiefung in Finanzen / Buchhaltung
    • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Internal Control oder Revision
    • Kenntnisse bzgl. des COSO Rahmenwerks, der PCAOB Standards sowie des Sarbanes-Oxley-Acts
    • Erfahrung im Projektmanagement in einem internationalen Umfeld sowie mehrjährige Erfahrung bei der Führung kleiner Teams
    • Analytisch-konzeptionelles und prozessorientiertes Denkvermögen
    • Strukturierte und effiziente Arbeitsweise
    • Teamplayer mit überdurchschnittlichem Engagement
    • Überzeugender und integrativer Kommunikationsstil
    • Selbständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und vernetztes Denken
    • Persönliche Integrität und ein hohes Maß an Vertraulichkeit
    • Deutsch und Englisch fließend
    • MS Office-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse von Vorteil
    • Reisebereitschaft

    • Die Möglichkeit, ein Kompetenzzentrum für Infotainment mitzugestalten
    • Fachliche Entwicklungsperspektiven
    • Unbefristeter Arbeitsvertrag
    • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Erholungsurlaub
    • Engagierte Kollegen in kleinen Teams
    • Firmenevents (u. a. Sommerfest mit Familie) und Teamevents
    • Zuschüsse zum Jobticket, Mittagsversorgung (im eigenen Mitarbeiterrestaurant) sowie Fitnesscenter

    IHRE PERSPEKTIVE

    Sie bringen Ihr Fachwissen gern praktisch ein? Dann sind Sie bei JOYNEXT genau richtig. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen rund um unsere innovativen technischen Produkte, eine leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten. Bei uns stimmt nicht nur die Technik – wir bieten Ihnen auch ein kollegiales Betriebsklima in einem internationalen Umfeld – beste Karriereaussichten inklusive.

    Intelligente Lösungen für vernetzte Fahrzeuge – das ist JOYNEXT. Wir arbeiten an Zukunftstechnologien, die für Automobilhersteller und deren Kunden zunehmend an Bedeutung gewinnen. Denn auf dem Weg zum autonomen Fahren wird die Datenkommunikation des Fahrzeugs mit mobilen Geräten wie Smartphones, mit anderen Fahrzeugen (V2V) oder mit Anlagen der Infrastruktur (V2X) immer wichtiger. JOYNEXT beschäftigt sich zudem mit der Neu- und Weiterentwicklung cloudbasierter Dienste. Dabei strebt JOYNEXT immer die Balance zwischen Innovation und Nachhaltigkeit an. Bei der Entwicklung unserer Produkte steht der End-User mit seinen Bedürfnissen und seinem Nutzungsverhalten im Vordergrund.

    Mit mehr als 1.200 Mitarbeitern weltweit hebt JOYNEXT Connected Cars Technologien auf eine neue Stufe. Wir sind an sieben Standorten präsent; unsere Entwicklungs- und Innovationszentren befinden sich in Dresden (Deutschland) und in Ningbo (China).

    JOYNEXT ist direkter Zulieferer (Tier1) für die Automobilindustrie und seit über 20 Jahren Entwicklungspartner und Systemlieferant namhafter Automobilbauer. Unsere Technologien aus den Bereichen Connected Infotainment und Smart Connectivity Gateways finden sich in weit über zehn Millionen Fahrzeugen weltweit.

    FÜR UNSEREN STANDORT DRESDEN SUCHEN WIR SIE ZUR VERSTÄRKUNG UNSERES TEAMS!

    Head of Internal Control / Leiter interne Revision Europa (m/w/d)

    • Implementierung und Umsetzung interner Kontrollanforderungen für die Prozesse von JOYNEXT Europe
    • Durchführen von Internal Control Activities
    • Überwachung und Einhaltung der unternehmensinternen Richtlinien, Verträge und gesetzlicher Vorschriften innerhalb JOYNEXT
    • Leitung der Scoping-Aktivitäten (SOX-Assessment), einschließlich der Organisation des Interim- und des Year-Testings sowie Abstimmung innerhalb der Internal Audits Teams weltweit
    • Ganzheitliche Analyse und Bewertung von Risiken gem. der SOX-Anforderungen, im Wesentlichen hinsichtlich der Richtigkeit und Verlässlichkeit der veröffentlichten Finanzdaten sowie Compliance- und Prozesssicherheit
    • Vorbereiten und Durchführen von internen Prüfungen in allen Funktionsbereichen und allen Gesellschaften von JOYNEXT, sowohl im Rahmen des Interim- und Year-End-Testings (gem. C-SOX-Standards) als auch im Rahmen von Sonderprüfungen
    • Leitung des Prozesses zur Nachverfolgung (issue tracker) und endgültigen Schließung aller offener Auditanfragen (Findings)
    • Unterstützung bei der Aufdeckung doloser Handlungen (Fraud), Compliance-Verstößen sowie Bearbeitung von Sonderaufträgen der Geschäftsführung
    • Sicherstellung des termingerechten, regionalen und globalen SOX-Reportings
    • Generierung von Projektstatusberichten und Erstellung von Reporting Packages
    • Vorbereitung der Berichterstattung für die Geschäftsführung sowie dem Director Internal Audit Joyson
    • Strategische Beratung der Geschäftsführung und Ansprechpartner für Bereichs- und Abteilungsleiter sowie externer Auditoren zu prüfungs- und revisionspezifischen Belangen
    • Durchführen von Schulungen und Workshops, v. a. zu internen Kontrollanforderungen, der Empfehlung von Schlüsselkontrollen sowie zur Vermeidung von Fraud- und Compliance-Fällen

    • Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaft oder Wirtschaftsinformatik, wünschenswert mit Vertiefung in Finanzen / Buchhaltung
    • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Internal Control oder Revision
    • Kenntnisse bzgl. des COSO Rahmenwerks, der PCAOB Standards sowie des Sarbanes-Oxley-Acts
    • Erfahrung im Projektmanagement in einem internationalen Umfeld sowie mehrjährige Erfahrung bei der Führung kleiner Teams
    • Analytisch-konzeptionelles und prozessorientiertes Denkvermögen
    • Strukturierte und effiziente Arbeitsweise
    • Teamplayer mit überdurchschnittlichem Engagement
    • Überzeugender und integrativer Kommunikationsstil
    • Selbständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und vernetztes Denken
    • Persönliche Integrität und ein hohes Maß an Vertraulichkeit
    • Deutsch und Englisch fließend
    • MS Office-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse von Vorteil
    • Reisebereitschaft

    • Die Möglichkeit, ein Kompetenzzentrum für Infotainment mitzugestalten
    • Fachliche Entwicklungsperspektiven
    • Unbefristeter Arbeitsvertrag
    • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Erholungsurlaub
    • Engagierte Kollegen in kleinen Teams
    • Firmenevents (u. a. Sommerfest mit Familie) und Teamevents
    • Zuschüsse zum Jobticket, Mittagsversorgung (im eigenen Mitarbeiterrestaurant) sowie Fitnesscenter

    IHRE PERSPEKTIVE

    Sie bringen Ihr Fachwissen gern praktisch ein? Dann sind Sie bei JOYNEXT genau richtig. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen rund um unsere innovativen technischen Produkte, eine leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten. Bei uns stimmt nicht nur die Technik – wir bieten Ihnen auch ein kollegiales Betriebsklima in einem internationalen Umfeld – beste Karriereaussichten inklusive.