HR Business Partner (m/w/divers) – befristet bis 30.06.2023

  • Aachen
  • Eingestellt: 19. September 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. September 2022
    Jobbeschreibung:

    Das Geschäftsfeld ContiTech fokussiert sich auf „Smart & Sustainable Solutions Beyond Rubber“ und entwickelt digitale und intelligente Lösungen für Zukunftsbranchen. ContiTech nutzt dabei das langjährige Industrie- und Materialverständnis zur Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten, indem es verschiedene Materialien mit elektronischen Komponenten und individuellen Dienstleistungen kombiniert. Die von ContiTech entwickelten Produkte, Systeme und Lösungen kommen sowohl in der Automobilindustrie als auch im Schienenverkehr, im Maschinen- und Anlagenbau, im Bergbau, in der Agrarindustrie sowie in weiteren zukunftsträchtigen Industrien zum Einsatz.

    Für den Bereich ContiTech an unserem Standort in Aachen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HR Business Partner (m/w/divers) mit den folgenden Aufgaben:

    • Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden in allen personalrelevanten Fragestellungen
    • Durchführung aller Recruiting-Aktivitäten in Abstimmung mit den Fachabteilungen
    • Durchführung von Stellenbewertungen inkl. Entgeltfindung und Entgeltveränderungen
    • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern wie z.B. dem Betriebsrat
    • Organisatorische und administrative Abwicklung des Arbeitnehmerüberlassungsprozesses auf Basis von Gesetzesanforderungen und Betriebsvereinbarungen
    • Pflege und Überwachung der Stammdaten im Zeitwirtschaftssystem in Abstimmung mit HR Service Centern
    • Erstellung von diversen statistischen Auswertungen anhand der Ergebnisse aus der Zeitwirtschaft
    • Unterstützung in der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung

    • Studium der Rechtswissenschaften / Betriebswirtschaft oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss, alternativ abgeschlossene Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung
    • Berufserfahrung im Personalbereich
    • Gute Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
    • Gute Kommunikationsfähigkeit
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • SAP-Kenntnisse von Vorteil
    • Ausgeprägte Serviceorientierung
    • Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit in
    • Konfliktsituationen, soziale Kompetenzen

    Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.

    Das Geschäftsfeld ContiTech fokussiert sich auf „Smart & Sustainable Solutions Beyond Rubber“ und entwickelt digitale und intelligente Lösungen für Zukunftsbranchen. ContiTech nutzt dabei das langjährige Industrie- und Materialverständnis zur Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten, indem es verschiedene Materialien mit elektronischen Komponenten und individuellen Dienstleistungen kombiniert. Die von ContiTech entwickelten Produkte, Systeme und Lösungen kommen sowohl in der Automobilindustrie als auch im Schienenverkehr, im Maschinen- und Anlagenbau, im Bergbau, in der Agrarindustrie sowie in weiteren zukunftsträchtigen Industrien zum Einsatz.

    Für den Bereich ContiTech an unserem Standort in Aachen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HR Business Partner (m/w/divers) mit den folgenden Aufgaben:

    • Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden in allen personalrelevanten Fragestellungen
    • Durchführung aller Recruiting-Aktivitäten in Abstimmung mit den Fachabteilungen
    • Durchführung von Stellenbewertungen inkl. Entgeltfindung und Entgeltveränderungen
    • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern wie z.B. dem Betriebsrat
    • Organisatorische und administrative Abwicklung des Arbeitnehmerüberlassungsprozesses auf Basis von Gesetzesanforderungen und Betriebsvereinbarungen
    • Pflege und Überwachung der Stammdaten im Zeitwirtschaftssystem in Abstimmung mit HR Service Centern
    • Erstellung von diversen statistischen Auswertungen anhand der Ergebnisse aus der Zeitwirtschaft
    • Unterstützung in der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung

    • Studium der Rechtswissenschaften / Betriebswirtschaft oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss, alternativ abgeschlossene Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung
    • Berufserfahrung im Personalbereich
    • Gute Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
    • Gute Kommunikationsfähigkeit
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • SAP-Kenntnisse von Vorteil
    • Ausgeprägte Serviceorientierung
    • Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit in
    • Konfliktsituationen, soziale Kompetenzen

    Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.