HR Specialist (m/w/d)

  • Ingolstadt
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Die Zukunft des Autos findet im Innenraum statt. Die Software dazu entwickeln wir! Als Joint Venture der CARIAD SE und der Elektrobit Automotive GmbH entwickeln wir hochkomplexe Lösungen für die Kommunikation im und aus dem Auto. Für unsere Kunden aus dem VW-Konzern gestalten wir Frameworks, Applikationen und graphische Benutzeroberflächen und führen diese mit Modulen unseres weltweiten Partnernetzes zusammen.
    Du suchst eine neue Herausforderung als Allrounder oder Technologieexperte? Dann bist Du bei uns genau richtig.

     

    Unser HR Team unterstützt Du am Standort in Ingolstadt, zunächst befristet bis Dezember 2023, in Vollzeit oder in Teilzeit mit mindestens 30h/Woche.
     

    • Du betreust selbständig unsere Benefits-Angebote wie z.B. Mitarbeiterfahrzeugleasing & Jobrad
    • Dabei berätst Du unsere Mitarbeiter/-innen bei diesbezüglichen Fragestellungen, erstellst und verwaltest die dazu gehörenden Vertragsunterlagen und stellst die Bereitstellung der Daten für die Gehaltsabrechnung sicher
    • Du erstellst Gehaltsstatistiken und -analysen für unsere interne HR-Abteilung und unsere Geschäftsführung
    • Regelmäßige wiederkehrende HR Prozesse, wie Gehalts- und Prämienplanungen, werden von Dir koordiniert, durchgeführt und kontinuierlich optimiert
    • Als Sicherheitsbeauftragte/-r für den Standort Ingolstadt wirkst Du bei der Organisation und Durchführung des Arbeitsschutzes mit, organisierst Schulungen zum Thema Erste-Hilfe sowie Brandschutz und führst die Sicherheitsunterweisungen im Rahmen des Onboardings durch
    • Im Vertretungsfall übernimmst Du außerdem administrative und organisatorische Tätigkeiten im Rahmen der Personalbetreuung vom Eintritt bis zum Austritt
    • Zusätzlich zum Tagesgeschäft unterstützt Du bei der Weiterentwicklung verschiedener HR-Prozesse und arbeitest an HR-Projekten mit

    • Du hast ein Studium mit Schwerpunkt Personal erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation als Personalfachkaufmann/-frau
    • Du bringst erste Berufserfahrung im Personalwesen mit, gerne mit Schwerpunkt Compensation & Benefits oder Analytics / HR Controlling
    • Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe und eine analytische, strukturierte, selbständige sowie qualitätsorientierte Arbeitsweise
    • Die Arbeit mit IT-Systemen macht Dir Spaß und es fällt Dir leicht, Dich schnell in unterschiedlichen Systemlandschaften zurechtzufinden
    • Du arbeitest gerne mit Zahlen, Tabellen und Daten und verfügst über sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel
    • Erste Erfahrungen im Bereich Arbeitssicherheit sind von Vorteil
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ein freundliches Wesen und eine ausgeprägte Sozialkompetenz runden Dein Profil ab

    Die Zukunft des Autos findet im Innenraum statt. Die Software dazu entwickeln wir! Als Joint Venture der CARIAD SE und der Elektrobit Automotive GmbH entwickeln wir hochkomplexe Lösungen für die Kommunikation im und aus dem Auto. Für unsere Kunden aus dem VW-Konzern gestalten wir Frameworks, Applikationen und graphische Benutzeroberflächen und führen diese mit Modulen unseres weltweiten Partnernetzes zusammen.
    Du suchst eine neue Herausforderung als Allrounder oder Technologieexperte? Dann bist Du bei uns genau richtig.

     

    Unser HR Team unterstützt Du am Standort in Ingolstadt, zunächst befristet bis Dezember 2023, in Vollzeit oder in Teilzeit mit mindestens 30h/Woche.
     

    • Du betreust selbständig unsere Benefits-Angebote wie z.B. Mitarbeiterfahrzeugleasing & Jobrad
    • Dabei berätst Du unsere Mitarbeiter/-innen bei diesbezüglichen Fragestellungen, erstellst und verwaltest die dazu gehörenden Vertragsunterlagen und stellst die Bereitstellung der Daten für die Gehaltsabrechnung sicher
    • Du erstellst Gehaltsstatistiken und -analysen für unsere interne HR-Abteilung und unsere Geschäftsführung
    • Regelmäßige wiederkehrende HR Prozesse, wie Gehalts- und Prämienplanungen, werden von Dir koordiniert, durchgeführt und kontinuierlich optimiert
    • Als Sicherheitsbeauftragte/-r für den Standort Ingolstadt wirkst Du bei der Organisation und Durchführung des Arbeitsschutzes mit, organisierst Schulungen zum Thema Erste-Hilfe sowie Brandschutz und führst die Sicherheitsunterweisungen im Rahmen des Onboardings durch
    • Im Vertretungsfall übernimmst Du außerdem administrative und organisatorische Tätigkeiten im Rahmen der Personalbetreuung vom Eintritt bis zum Austritt
    • Zusätzlich zum Tagesgeschäft unterstützt Du bei der Weiterentwicklung verschiedener HR-Prozesse und arbeitest an HR-Projekten mit

    • Du hast ein Studium mit Schwerpunkt Personal erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation als Personalfachkaufmann/-frau
    • Du bringst erste Berufserfahrung im Personalwesen mit, gerne mit Schwerpunkt Compensation & Benefits oder Analytics / HR Controlling
    • Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe und eine analytische, strukturierte, selbständige sowie qualitätsorientierte Arbeitsweise
    • Die Arbeit mit IT-Systemen macht Dir Spaß und es fällt Dir leicht, Dich schnell in unterschiedlichen Systemlandschaften zurechtzufinden
    • Du arbeitest gerne mit Zahlen, Tabellen und Daten und verfügst über sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel
    • Erste Erfahrungen im Bereich Arbeitssicherheit sind von Vorteil
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ein freundliches Wesen und eine ausgeprägte Sozialkompetenz runden Dein Profil ab