HSE-Manager (w/m/d) / Fachkraft (w/m/d) für Arbeitssicherheit

  • Köln
  • Eingestellt: 19. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Formel D ist der globale Dienstleister der Automobilindustrie. Wir entwickeln marktführende Konzepte sowie individuelle, skalierbare Lösungen entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Aftersales.
    1993 gegründet, beschäftigen wir heute weltweit mehrere Tausend Menschen aus 45 Nationen in über 90 Niederlassungen in 22 Ländern. Leidenschaft treibt uns an, Professionalität zeichnet uns aus und Teamspirit macht uns erfolgreich. Wir arbeiten täglich am Puls der Industrie, die uns alle bewegt.
    Bei den verschiedenden Thematiken rund um die Arbeitssicherheit und den Arbeitsschutz interagieren Sie in unserem Expertenteam und wirken an der Weiterentwicklung unseres Arbeitsschutzmanagementsystems mit. 

    • Als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) beraten Sie unsere Führungskräfte und Mitarbeiter zum Thema Arbeits- und Umweltschutz an unseren nationalen Standorten.
    • Neben dieser Tätigkeit organisieren Sie interne Audits und führen die Begehungen und Arbeitsplatzanalysen durch.
    • Des Weiteren stellen Sie die notwendigen Zertifizierungen innerhalb unserer Standorte nach ISO45001 und ISO14001 sicher.
    • Zudem tragen Sie zur kontinuierlichen Verbesserung bestehender Prozesse und Systeme im Arbeits- und Umweltschutz bei.
    • Sie erstellen Gefährdungsbeurteilungen und wirken bei der Erstellung von Betriebsanweisungen sowie Hautschutzplänen und Gefahrstoffkatastern mit.
    • Außerdem untersuchen Sie Ursachen von Arbeitsunfällen, werten diese aus und schlagen schlussendlich Maßnahmen zur Vermeidung von Arbeitsunfällen vor.
    • Des Weiteren stehen Sie im engen Kontakt mit Betriebsärzten sowie externen Fachkräften und leiten entsprechende Maßnahmen zu Verringerung der Risiken ein.

    • Sie verfügen über eine Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Gleichzeitig verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium im Ingenieurswesen, eine abgeschlossene technische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Techniker/Meister oder eine vergleichbare Qualifikation.
    • Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit sammeln.
    • Kenntnisse in der Anwendung der Normen ISO45001 und ISO14001 sowie eine Qualifiktion zum Umweltschutzbeauftragten sind von Vorteil. 
    • Sie arbeiten veranwortungsbewusst, strukturiert und bringen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft mit.
    • Ein großes Kommunikationsgeschick in der Beratung sowie eine sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift zeichnen Sie aus.
    • Der sichere Umgang mit MS-Office ist für Sie Routine. 
    • Eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B sowie eine hohe Reisebereitschaft zu unseren verschiedenen nationalen Standorten runden Ihr Profil ab.

    Neben unserer offenen Kultur und flachen Hierarchie sorgen wir durch Flexibilität und Gestaltungsfreiraum für ein optimales Arbeitsumfeld. Eine steile Lernkurve, spannende Projekte und Weiterbildungsmöglichkeiten bringen Sie voran. Sie profitieren außerdem von einer betrieblichen Altersvorsorge und einem Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie von Mitarbeiterrabatten bei bekannten Marken und Anbietern. Regelmäßige Mitarbeiterevents sowie kostenfreie Getränke runden das Ganze ab.

    Formel D ist der globale Dienstleister der Automobilindustrie. Wir entwickeln marktführende Konzepte sowie individuelle, skalierbare Lösungen entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Aftersales.
    1993 gegründet, beschäftigen wir heute weltweit mehrere Tausend Menschen aus 45 Nationen in über 90 Niederlassungen in 22 Ländern. Leidenschaft treibt uns an, Professionalität zeichnet uns aus und Teamspirit macht uns erfolgreich. Wir arbeiten täglich am Puls der Industrie, die uns alle bewegt.
    Bei den verschiedenden Thematiken rund um die Arbeitssicherheit und den Arbeitsschutz interagieren Sie in unserem Expertenteam und wirken an der Weiterentwicklung unseres Arbeitsschutzmanagementsystems mit. 

    • Als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) beraten Sie unsere Führungskräfte und Mitarbeiter zum Thema Arbeits- und Umweltschutz an unseren nationalen Standorten.
    • Neben dieser Tätigkeit organisieren Sie interne Audits und führen die Begehungen und Arbeitsplatzanalysen durch.
    • Des Weiteren stellen Sie die notwendigen Zertifizierungen innerhalb unserer Standorte nach ISO45001 und ISO14001 sicher.
    • Zudem tragen Sie zur kontinuierlichen Verbesserung bestehender Prozesse und Systeme im Arbeits- und Umweltschutz bei.
    • Sie erstellen Gefährdungsbeurteilungen und wirken bei der Erstellung von Betriebsanweisungen sowie Hautschutzplänen und Gefahrstoffkatastern mit.
    • Außerdem untersuchen Sie Ursachen von Arbeitsunfällen, werten diese aus und schlagen schlussendlich Maßnahmen zur Vermeidung von Arbeitsunfällen vor.
    • Des Weiteren stehen Sie im engen Kontakt mit Betriebsärzten sowie externen Fachkräften und leiten entsprechende Maßnahmen zu Verringerung der Risiken ein.

    • Sie verfügen über eine Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Gleichzeitig verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium im Ingenieurswesen, eine abgeschlossene technische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Techniker/Meister oder eine vergleichbare Qualifikation.
    • Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit sammeln.
    • Kenntnisse in der Anwendung der Normen ISO45001 und ISO14001 sowie eine Qualifiktion zum Umweltschutzbeauftragten sind von Vorteil. 
    • Sie arbeiten veranwortungsbewusst, strukturiert und bringen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft mit.
    • Ein großes Kommunikationsgeschick in der Beratung sowie eine sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift zeichnen Sie aus.
    • Der sichere Umgang mit MS-Office ist für Sie Routine. 
    • Eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B sowie eine hohe Reisebereitschaft zu unseren verschiedenen nationalen Standorten runden Ihr Profil ab.

    Neben unserer offenen Kultur und flachen Hierarchie sorgen wir durch Flexibilität und Gestaltungsfreiraum für ein optimales Arbeitsumfeld. Eine steile Lernkurve, spannende Projekte und Weiterbildungsmöglichkeiten bringen Sie voran. Sie profitieren außerdem von einer betrieblichen Altersvorsorge und einem Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie von Mitarbeiterrabatten bei bekannten Marken und Anbietern. Regelmäßige Mitarbeiterevents sowie kostenfreie Getränke runden das Ganze ab.