HTL-Absolventen – Maschinenbau, Kunststoff- oder Elektrotechnik (m/w/d)

  • Rankweil
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Du packst lieber an, als lange zu jammern?
    Du denkst in Lösungen statt Problemen?
    Und geht nicht, gibt’s nicht für Dich?
    Dann finden wir gemeinsam eine Stelle, die genau zu Dir passt.

    Seit über 60 Jahren arbeiten wir erfolgreich als internationaler Automobilzulieferer. Mit intelligenten Verbindungen im Nervensystem von Fahrzeugen gestalten wir die mobile Zukunft.

    • Entwicklung von Steckverbindungen und Leitungssätzen, von der kreativen Idee bis zum innovativen Serienprodukt
    • Design- und Konzeptabstimmung direkt mit unseren Kunden, Schnittstelle zu Mitarbeitenden und Lieferanten
    • Konstruktion mittels CAD (CATIA V5) und Begleitung des gesamten Entwicklungsprozesses in Projektteams
    • Bauteilfunktion verantworten, laufende Prozessoptimierung

    • Technische Ausbildung (HTL, Fachschule, Kolleg, Aufbaulehrgang oder Lehre) im Bereich Maschinenbau, Kunststoff-, Elektrotechnik oder aus einem ähnlichen Feld
    • Englisch- und CAD-Kenntnisse vorteilhaft
    • Kreativer und eigenverantwortlicher Teamplayer für Projektarbeiten im agilen Umfeld

    • Hirschmann Academy
    • Internationale Entwicklungsmöglichkeiten
    • FEEI-Kollektivvertrag

    Du packst lieber an, als lange zu jammern?
    Du denkst in Lösungen statt Problemen?
    Und geht nicht, gibt’s nicht für Dich?
    Dann finden wir gemeinsam eine Stelle, die genau zu Dir passt.

    Seit über 60 Jahren arbeiten wir erfolgreich als internationaler Automobilzulieferer. Mit intelligenten Verbindungen im Nervensystem von Fahrzeugen gestalten wir die mobile Zukunft.

    • Entwicklung von Steckverbindungen und Leitungssätzen, von der kreativen Idee bis zum innovativen Serienprodukt
    • Design- und Konzeptabstimmung direkt mit unseren Kunden, Schnittstelle zu Mitarbeitenden und Lieferanten
    • Konstruktion mittels CAD (CATIA V5) und Begleitung des gesamten Entwicklungsprozesses in Projektteams
    • Bauteilfunktion verantworten, laufende Prozessoptimierung

    • Technische Ausbildung (HTL, Fachschule, Kolleg, Aufbaulehrgang oder Lehre) im Bereich Maschinenbau, Kunststoff-, Elektrotechnik oder aus einem ähnlichen Feld
    • Englisch- und CAD-Kenntnisse vorteilhaft
    • Kreativer und eigenverantwortlicher Teamplayer für Projektarbeiten im agilen Umfeld

    • Hirschmann Academy
    • Internationale Entwicklungsmöglichkeiten
    • FEEI-Kollektivvertrag