Ingenieur in der Prozessentwicklung (Formgebung) (m/w/d)

  • Reichelsheim
  • Eingestellt: 15. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 15. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 40.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 40 Marktsegmente. Als international führender Markt- und Technologiespezialist in der Dichtungstechnik ist Freudenberg Sealing Technologies Zulieferer, Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden rund um den Globus und Motor des technischen Fortschritts in vielen Branchen. 

    Wir suchen für unser Lead Center Membranen am Standort Reichelsheim/Odw. einen

    Ingenieur in der Prozessentwicklung (Formgebung) (m/w/d)

    • Sie übernehmen die verfahrenstechnische Betreuung der Produkte von der Konzeption bis zur Serienübergabe und optimieren die Fertigungsprozesse
    • Die Erarbeitung technischer Vorgaben zur Erstellung von Vorserien-, Produktionswerkzeugen sowie Hilfsvorrichtungen und Maschinen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben
    • Neben der Prozessentwicklung (einschließlich der dazugehörenden Sonderanlagen) sind Sie verantwortlich für die Betreuung der Einführung neuer Prozesse in der Serienfertigung
    • Sie koordinieren gemeinsam mit der Produktentwicklung die Serienübergabe im Rahmen des APQP / QVP-Prozesses
    • Zusätzlich wirken Sie in abteilungsübergreifenden Projekten mit bzw. Sie übernehmen die Projektleitung

    • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau absolviert, idealerweise mit dem Schwerpunkt Kunststoff-, Kautschuk- oder Verfahrenstechnik
    • Kenntnisse in Spritzgießverfahren (IM, TM, RM) sind wünschenswert
    • Erste Berufserfahrung verbunden mit Kenntnissen der Elastomervulkanisation (Material-, Werkzeuge und Verfahren) sind von Vorteil
    • Sie verfügen über gute Englisch- und EDV-Kenntnisse, idealerweise auch über erste Lean-Erfahrungen
    • Kreativität verbunden mit Pragmatismus, Teamgeist, aber auch ein hohes Maß an Selbständigkeit runden Ihr Profil ab

    Als Teil der Freudenberg Gruppe profitieren Sie von der Zusammenarbeit in unseren interkulturellen und interdisziplinären Teams. Sie arbeiten gemeinsam an innovativen Produkten, Dienstleistungen und nachhaltigen Lösungen. Wir streben danach, die Lebensbedingungen weltweit zu verbessern und die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Erleben Sie eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten in unserem globalen Technologieunternehmen.

    Wir bieten Ihnen neben einer fundierten Einarbeitung, einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem erfolgsorientierten Unternehmen. Sie erhalten ein attraktives Vergütungspaket und die gängigen betrieblichen Sozialleistungen eines Großunternehmens. Mit unserer betriebsinternen Academy bieten wir Ihnen zudem zahlreiche maßgeschneiderte Weiterbildungsmöglichkeiten.

    Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 40.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 40 Marktsegmente. Als international führender Markt- und Technologiespezialist in der Dichtungstechnik ist Freudenberg Sealing Technologies Zulieferer, Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden rund um den Globus und Motor des technischen Fortschritts in vielen Branchen. 

    Wir suchen für unser Lead Center Membranen am Standort Reichelsheim/Odw. einen

    Ingenieur in der Prozessentwicklung (Formgebung) (m/w/d)

    • Sie übernehmen die verfahrenstechnische Betreuung der Produkte von der Konzeption bis zur Serienübergabe und optimieren die Fertigungsprozesse
    • Die Erarbeitung technischer Vorgaben zur Erstellung von Vorserien-, Produktionswerkzeugen sowie Hilfsvorrichtungen und Maschinen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben
    • Neben der Prozessentwicklung (einschließlich der dazugehörenden Sonderanlagen) sind Sie verantwortlich für die Betreuung der Einführung neuer Prozesse in der Serienfertigung
    • Sie koordinieren gemeinsam mit der Produktentwicklung die Serienübergabe im Rahmen des APQP / QVP-Prozesses
    • Zusätzlich wirken Sie in abteilungsübergreifenden Projekten mit bzw. Sie übernehmen die Projektleitung

    • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau absolviert, idealerweise mit dem Schwerpunkt Kunststoff-, Kautschuk- oder Verfahrenstechnik
    • Kenntnisse in Spritzgießverfahren (IM, TM, RM) sind wünschenswert
    • Erste Berufserfahrung verbunden mit Kenntnissen der Elastomervulkanisation (Material-, Werkzeuge und Verfahren) sind von Vorteil
    • Sie verfügen über gute Englisch- und EDV-Kenntnisse, idealerweise auch über erste Lean-Erfahrungen
    • Kreativität verbunden mit Pragmatismus, Teamgeist, aber auch ein hohes Maß an Selbständigkeit runden Ihr Profil ab

    Als Teil der Freudenberg Gruppe profitieren Sie von der Zusammenarbeit in unseren interkulturellen und interdisziplinären Teams. Sie arbeiten gemeinsam an innovativen Produkten, Dienstleistungen und nachhaltigen Lösungen. Wir streben danach, die Lebensbedingungen weltweit zu verbessern und die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Erleben Sie eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten in unserem globalen Technologieunternehmen.

    Wir bieten Ihnen neben einer fundierten Einarbeitung, einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem erfolgsorientierten Unternehmen. Sie erhalten ein attraktives Vergütungspaket und die gängigen betrieblichen Sozialleistungen eines Großunternehmens. Mit unserer betriebsinternen Academy bieten wir Ihnen zudem zahlreiche maßgeschneiderte Weiterbildungsmöglichkeiten.