Ingenieur Leistungselektronik (m/w/d)

  • Bühl
  • Eingestellt: 19. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.

    Ingenieur Leistungselektronik (m/w/d)

    Referenzcode: DE-A-BHL-20-02447
    Standort(e): Bühl

    • Fachliche Führung des Projektteams im Rahmen der Technologieentwicklung
    • Etablierung von Schnittstellen zwischen Produktentwicklung, Technologieentwicklung und Einkauf
    • Mitarbeit in der Bewertung und Auswahl von Lieferanten (Komponenten, Maschinen, Prozess) zur Herstellung von Leistungselektronik
    • Definition von Anforderungen zur Herstellung von Leistungselektronik
    • Koordinierung, Moderation und Nachbereitung regelmäßiger interner Projektsitzungen
    • Pflege des Projektstatuses sowie kontinuierliche Fortschrittskontrolle und Reporting
    • Überwachung und Steuerung des Technologiebudget

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung
    • Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Leistungselektronik bzw. Elektronik, mit dem Fokus auf die Prozesse Sintern, Bonde und Löten
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktentwicklung und Prozessentwicklung nach Automotive Standard (Produktentstehungsprozess)
    • Fachspezifische Kenntnisse in Elektronik-Systemen und Komponenten
    • Methodisches Erfahrungswissen in den gängigen Qualitätstechniken wie z. B. FMEA und Qualitätsplanung
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift verbunden mit Reisebereitschaft
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit und analytische Fähigkeiten sowie Flexibilität und Einsatzbereitschaft
    • Begeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen

    Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.

    Ingenieur Leistungselektronik (m/w/d)

    Referenzcode: DE-A-BHL-20-02447
    Standort(e): Bühl

    • Fachliche Führung des Projektteams im Rahmen der Technologieentwicklung
    • Etablierung von Schnittstellen zwischen Produktentwicklung, Technologieentwicklung und Einkauf
    • Mitarbeit in der Bewertung und Auswahl von Lieferanten (Komponenten, Maschinen, Prozess) zur Herstellung von Leistungselektronik
    • Definition von Anforderungen zur Herstellung von Leistungselektronik
    • Koordinierung, Moderation und Nachbereitung regelmäßiger interner Projektsitzungen
    • Pflege des Projektstatuses sowie kontinuierliche Fortschrittskontrolle und Reporting
    • Überwachung und Steuerung des Technologiebudget

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung
    • Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Leistungselektronik bzw. Elektronik, mit dem Fokus auf die Prozesse Sintern, Bonde und Löten
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktentwicklung und Prozessentwicklung nach Automotive Standard (Produktentstehungsprozess)
    • Fachspezifische Kenntnisse in Elektronik-Systemen und Komponenten
    • Methodisches Erfahrungswissen in den gängigen Qualitätstechniken wie z. B. FMEA und Qualitätsplanung
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift verbunden mit Reisebereitschaft
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit und analytische Fähigkeiten sowie Flexibilität und Einsatzbereitschaft
    • Begeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen