Ingenieur (m/w/d) für die Kalibrierung & Fahrbarkeit von Hybrid-Antrieben

  • Aachen, Alsdorf
  • Eingestellt: 19. September 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. September 2022
    Jobbeschreibung:

    Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist du bereit?

    Referenznummer: 50021341

    Ingenieur (m/w/d) für die Kalibrierung & Fahrbarkeit von Hybrid-Antrieben

    Viele Produkte rund um den Fahrzeugantrieb bieten hochspannende Aufgaben: Klassische Fahrzeugkalibrierung trifft hier auf modernste Entwicklungsmethodik. Diese verbinden Nachhaltigkeit und hohe Produktvielfalt gepaart mit realen Entwicklungsszenarien innerhalb von Serienentwicklungsprogrammen. Wir möchten dich für unser Team der Fahrbarkeitsapplikation von Fahrzeugen mit Hybrid-Antriebssträngen gewinnen und dir folgende Aufgaben übertragen:

    • Du entwickelst und kalibrierst die hybriden Antriebsstränge von morgen für weltweite Anforderungen hinsichtlich Fahrbarkeit, Performance und Ladestrategie
    • Dabei nutzt du unsere modernen Testeinrichtungen für Fahrzeug- und Antriebsstrangentwicklung sowie hocheffiziente simulationsgestützte Methoden und Werkzeuge
    • Du erhältst die Möglichkeit, eigene Methoden zu entwickeln und so den Applikationsprozess stetig zu verbessern
    • Darüber hinaus wird die Entwicklung und Erprobung im Rahmen von weltweiten Testfahrten Teil deiner Aufgaben sein
    • Du wirst Gelegenheit haben, Projektinhalte sowie Methoden zu erarbeiten und intern sowie beim Kunden zu präsentieren
    • Du arbeitest in einem motivierten und erfahrenen Team mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem flexiblen Umfeld von verschiedenen Antriebsarten bzw. -topologien und Fahrzeugtypen verschiedenster weltweiter Hersteller

    • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder ein vergleichbarer Abschluss
    • Idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit Applikationssoftware und -hardware, z. B. ETAS INCA, sowie Interesse am elektronischen Motormanagement
    • Interesse in den Bereichen Fahrbarkeit und Motorsport sowie grundlegendes Interesse an modernen Fahrzeugantrieben
    • Gültiger Führerschein der Klasse BE sowie entsprechende Fahrpraxis
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Reisebereitschaft im Hinblick auf Erprobungsfahrten
    • Teamorientierung, aber auch hohe Eigeninitiative und Motivation
    • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
    • Freude daran, sich stetig mit neuen Themen und Inhalten auseinanderzusetzen

    Gestalte die Mobilität von morgen
    Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

    Arbeite flexibel
    Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir, dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

    Erweitere deinen Horizont
    Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

    Bleibe fit
    Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

    Erfahre Wertschätzung
    Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.

    Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist du bereit?

    Referenznummer: 50021341

    Ingenieur (m/w/d) für die Kalibrierung & Fahrbarkeit von Hybrid-Antrieben

    Viele Produkte rund um den Fahrzeugantrieb bieten hochspannende Aufgaben: Klassische Fahrzeugkalibrierung trifft hier auf modernste Entwicklungsmethodik. Diese verbinden Nachhaltigkeit und hohe Produktvielfalt gepaart mit realen Entwicklungsszenarien innerhalb von Serienentwicklungsprogrammen. Wir möchten dich für unser Team der Fahrbarkeitsapplikation von Fahrzeugen mit Hybrid-Antriebssträngen gewinnen und dir folgende Aufgaben übertragen:

    • Du entwickelst und kalibrierst die hybriden Antriebsstränge von morgen für weltweite Anforderungen hinsichtlich Fahrbarkeit, Performance und Ladestrategie
    • Dabei nutzt du unsere modernen Testeinrichtungen für Fahrzeug- und Antriebsstrangentwicklung sowie hocheffiziente simulationsgestützte Methoden und Werkzeuge
    • Du erhältst die Möglichkeit, eigene Methoden zu entwickeln und so den Applikationsprozess stetig zu verbessern
    • Darüber hinaus wird die Entwicklung und Erprobung im Rahmen von weltweiten Testfahrten Teil deiner Aufgaben sein
    • Du wirst Gelegenheit haben, Projektinhalte sowie Methoden zu erarbeiten und intern sowie beim Kunden zu präsentieren
    • Du arbeitest in einem motivierten und erfahrenen Team mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem flexiblen Umfeld von verschiedenen Antriebsarten bzw. -topologien und Fahrzeugtypen verschiedenster weltweiter Hersteller

    • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder ein vergleichbarer Abschluss
    • Idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit Applikationssoftware und -hardware, z. B. ETAS INCA, sowie Interesse am elektronischen Motormanagement
    • Interesse in den Bereichen Fahrbarkeit und Motorsport sowie grundlegendes Interesse an modernen Fahrzeugantrieben
    • Gültiger Führerschein der Klasse BE sowie entsprechende Fahrpraxis
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Reisebereitschaft im Hinblick auf Erprobungsfahrten
    • Teamorientierung, aber auch hohe Eigeninitiative und Motivation
    • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
    • Freude daran, sich stetig mit neuen Themen und Inhalten auseinanderzusetzen

    Gestalte die Mobilität von morgen
    Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

    Arbeite flexibel
    Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir, dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

    Erweitere deinen Horizont
    Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

    Bleibe fit
    Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

    Erfahre Wertschätzung
    Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.