Ingenieur Projektmanagement E-Mobilität (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.

    Ingenieur Projektmanagement E-Mobilität (m/w/d)

    Referenzcode: DE-A-HZA-21-02281
    Standort(e): Herzogenaurach

    • Erfassung und Verfolgung von Projektkosten
    • Aufbau, Einführung und Sicherstellung der Zielkostenerreichung gemeinsam mit den Projektmanagern interner Schnittstellen
    • Regelmäßige Verfolgung der Ergebnisse und Erstellung verlässlicher Outlooks in den Projekten
    • Beherrschung von Komplexität über mehrere Großprojekte
    • Plausibilisierung und Vereinheitlichung unternehmensbereichsweiter Kennzahlen
    • Unterbreitung von Zielvorschlägen sowie Initiierung von Maßnahmen zur Zielerreichung
    • Beratung von Projektteams zur Sicherstellung der Einhaltung von Projektzielen und -budgets
    • Präsentation von Arbeitsständen im Projektsteuerkreis und Sensibilisierung für die projektrelevanten Chancen und Risiken
    • Ableitung projektübergreifender Plausibilitätsprüfungen zur Verbesserung der Inputdaten der Kostenziele
    • Schulung von Projektteammitgliedern und Projektleitern zur Interpretation des Reportings und Ableitung nachhaltiger Managemententscheidungen
    • Führung und Anleitung von Werksstudierenden zur Datengenerierung

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung
    • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit den Schwerpunkten Technik und Kostenlenkung
    • Fundierte Kenntnisse im Kostenwesen
    • Hohes Kostenbewusstsein sowie Erfahrung in der lateralen Projektleitung mit hoher Komplexität
    • Fundierte Kenntnisse in MS Office
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Teamfähigkeit sowie ausgeprägte und diplomatische Kommunikationsfähigkeit

    Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.

    Ingenieur Projektmanagement E-Mobilität (m/w/d)

    Referenzcode: DE-A-HZA-21-02281
    Standort(e): Herzogenaurach

    • Erfassung und Verfolgung von Projektkosten
    • Aufbau, Einführung und Sicherstellung der Zielkostenerreichung gemeinsam mit den Projektmanagern interner Schnittstellen
    • Regelmäßige Verfolgung der Ergebnisse und Erstellung verlässlicher Outlooks in den Projekten
    • Beherrschung von Komplexität über mehrere Großprojekte
    • Plausibilisierung und Vereinheitlichung unternehmensbereichsweiter Kennzahlen
    • Unterbreitung von Zielvorschlägen sowie Initiierung von Maßnahmen zur Zielerreichung
    • Beratung von Projektteams zur Sicherstellung der Einhaltung von Projektzielen und -budgets
    • Präsentation von Arbeitsständen im Projektsteuerkreis und Sensibilisierung für die projektrelevanten Chancen und Risiken
    • Ableitung projektübergreifender Plausibilitätsprüfungen zur Verbesserung der Inputdaten der Kostenziele
    • Schulung von Projektteammitgliedern und Projektleitern zur Interpretation des Reportings und Ableitung nachhaltiger Managemententscheidungen
    • Führung und Anleitung von Werksstudierenden zur Datengenerierung

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung
    • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit den Schwerpunkten Technik und Kostenlenkung
    • Fundierte Kenntnisse im Kostenwesen
    • Hohes Kostenbewusstsein sowie Erfahrung in der lateralen Projektleitung mit hoher Komplexität
    • Fundierte Kenntnisse in MS Office
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Teamfähigkeit sowie ausgeprägte und diplomatische Kommunikationsfähigkeit