Ingenieur Qualitätsverbesserung (m/w/d)

  • Bad Arolsen
  • Eingestellt: 22. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 22. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Essex Furukawa ist ein Tochterunternehmen von Superior Essex. Es ist der größte Hersteller von Magnet-/ Wickeldraht für die Automobilindustrie mit über 300 globalen Partnern und ein weltweit führender Hersteller von Magnetdraht, der in Geräten wie Industriemotoren, Transformatoren, Generatoren, Traktionsmotoren für Elektrofahrzeuge, Lichtmaschinen und Startern zu finden ist.

    Mit Prozessexperten und Betriebswerken in sieben Ländern auf drei Kontinenten, sind wir in der besten Position, um eine nahtlose Lieferung von Magnetdraht rund um die Welt zu gewährleisten.

    Stellen Sie sich vor…

    Sie erhalten die Chance, Ihre Erfahrungen an unserem Standort in Bad Arolsen als

    Ingenieur Qualitätsverbesserung (m/w/d)

    in einem zukunftsorientierten deutschen Unternehmen mit internationalem Bezug einzubringen!

    Die Einstellung erfolgt unbefristet.

    • Erarbeitung von kontinuierlichen Prozessverbesserungen gemeinsam mit der Produktion und sonstigen beteiligten Abteilungen
    • Leitung von Projekten zur Prozessverbesserung in qualitätsrelevanten Bereichen
    • Auswertung von Prüf- und Fehlerdaten und Unterstützung der Fertigung bei der Fehlersuche und Mitwirkung bei Korrekturmaßnahmen
    • Systeme zur Fehlhandlungssicherheit erarbeiten
    • Analysieren von internen Qualitätsproblemen und von Feldausfällen beim Kunden und Kommunikation mit dem Kunden sowie ggf. Kundenbesuche
    • Reklamationsbearbeitung inkl. des notwendigen Reportings (8D-Prozess und u.a. Kundenportale) und des Kundenkontakts sowie Durchführung notwendiger Kundenbesuche
    • Mitarbeit bei der Pflege und Fortschreibung von FMEA und PLP
    • Mitarbeit bei der Umsetzung der entwickelten Konzepte und Maßnahmen. Wirksamkeit prüfen und ggf. Korrekturmaßnahmen einleiten. Festlegen der Prüfmethode (z.B. SPC, Prüfschärfe, Messmethode, Messmittel etc.)
    • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Audits
    • Mitarbeit bei Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des im QM-Handbuch beschriebenen QM-Systems
    • Anwendung der in der Automobilindustrie gängigen Q-Methoden
    • Unterstützung des Personalplaners/ der Personalplanerin bei der Personalplanung
    • Vertretung der Leiterin/ des Leiters Qualitätssicherung bei deren/ dessen Abwesenheit

    • Erfolgreicher Abschluss eines Fachhochschulstudiums im Bereich Ingenieurswissenschaften
    • Detailliertes technisches Produktwissen und Erfahrung in der praktischen Anwendung moderner Q-Methoden wünschenswert
    • Kenntnisse der Qualitätsstandards IATF 16949/ISO9001 und der VDA-Forderungen wünschenswert
    • Auditerfahrung vorteilhaft
    • Einsatzbereitschaft, Eigenständigkeit und Durchsetzungsvermögen
    • Kommunikationsfähigkeit, Service- und Kundenorientierung
    • Ausgeprägte Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
    • Deutschkenntnisse auf Muttersprachniveau in Wort und Schrift
    • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Strukturierte Arbeitsweise und Problemlösungskompetenz
    • MS Office und EDV-Anwendungen

    Arbeitszeit:

    Die Arbeitszeit erfolgt von montags bis freitags bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden (Vollzeit).

    Essex Furukawa ist ein Tochterunternehmen von Superior Essex. Es ist der größte Hersteller von Magnet-/ Wickeldraht für die Automobilindustrie mit über 300 globalen Partnern und ein weltweit führender Hersteller von Magnetdraht, der in Geräten wie Industriemotoren, Transformatoren, Generatoren, Traktionsmotoren für Elektrofahrzeuge, Lichtmaschinen und Startern zu finden ist.

    Mit Prozessexperten und Betriebswerken in sieben Ländern auf drei Kontinenten, sind wir in der besten Position, um eine nahtlose Lieferung von Magnetdraht rund um die Welt zu gewährleisten.

    Stellen Sie sich vor…

    Sie erhalten die Chance, Ihre Erfahrungen an unserem Standort in Bad Arolsen als

    Ingenieur Qualitätsverbesserung (m/w/d)

    in einem zukunftsorientierten deutschen Unternehmen mit internationalem Bezug einzubringen!

    Die Einstellung erfolgt unbefristet.

    • Erarbeitung von kontinuierlichen Prozessverbesserungen gemeinsam mit der Produktion und sonstigen beteiligten Abteilungen
    • Leitung von Projekten zur Prozessverbesserung in qualitätsrelevanten Bereichen
    • Auswertung von Prüf- und Fehlerdaten und Unterstützung der Fertigung bei der Fehlersuche und Mitwirkung bei Korrekturmaßnahmen
    • Systeme zur Fehlhandlungssicherheit erarbeiten
    • Analysieren von internen Qualitätsproblemen und von Feldausfällen beim Kunden und Kommunikation mit dem Kunden sowie ggf. Kundenbesuche
    • Reklamationsbearbeitung inkl. des notwendigen Reportings (8D-Prozess und u.a. Kundenportale) und des Kundenkontakts sowie Durchführung notwendiger Kundenbesuche
    • Mitarbeit bei der Pflege und Fortschreibung von FMEA und PLP
    • Mitarbeit bei der Umsetzung der entwickelten Konzepte und Maßnahmen. Wirksamkeit prüfen und ggf. Korrekturmaßnahmen einleiten. Festlegen der Prüfmethode (z.B. SPC, Prüfschärfe, Messmethode, Messmittel etc.)
    • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Audits
    • Mitarbeit bei Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des im QM-Handbuch beschriebenen QM-Systems
    • Anwendung der in der Automobilindustrie gängigen Q-Methoden
    • Unterstützung des Personalplaners/ der Personalplanerin bei der Personalplanung
    • Vertretung der Leiterin/ des Leiters Qualitätssicherung bei deren/ dessen Abwesenheit

    • Erfolgreicher Abschluss eines Fachhochschulstudiums im Bereich Ingenieurswissenschaften
    • Detailliertes technisches Produktwissen und Erfahrung in der praktischen Anwendung moderner Q-Methoden wünschenswert
    • Kenntnisse der Qualitätsstandards IATF 16949/ISO9001 und der VDA-Forderungen wünschenswert
    • Auditerfahrung vorteilhaft
    • Einsatzbereitschaft, Eigenständigkeit und Durchsetzungsvermögen
    • Kommunikationsfähigkeit, Service- und Kundenorientierung
    • Ausgeprägte Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
    • Deutschkenntnisse auf Muttersprachniveau in Wort und Schrift
    • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Strukturierte Arbeitsweise und Problemlösungskompetenz
    • MS Office und EDV-Anwendungen

    Arbeitszeit:

    Die Arbeitszeit erfolgt von montags bis freitags bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden (Vollzeit).