IT Lead Architekt/Developer .NET (m/w/divers)

  • Nürnberg
  • Eingestellt: 22. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 22. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Als Engineering- und Produktionspartner entwickelt Continental Engineering Services (CES) kundenspezifische Lösungen für technologisch anspruchsvolle Aufgaben in Automobil- und Industrieanwendungen. Werden Sie Teil eines starken Teams und gestalten Sie die Mobilität der Zukunft benutzerfreundlich, antriebseffizient, sicher und komfortabel.

    Komplexe Software-Architekturen sind für Dich eine Herausforderung und Du hast eine klare Vorstellung wie Micro-Service-Architekturen skalierbare und robuste Software-Systeme ermöglichen? In unserem internationalen IT-Team entwickeln und pflegen wir eine Vielzahl von Business-relevanten (UI-)Tools mit dem Ziel die internen Prozesse möglichst transparent zu machen und kontinuierlich zu verbessern. Als Lead-Architekt (m/w/divers) steht Du im Zentrum dieser Entwicklung, Du gestaltest gemeinsam mit den internen Partnern Lösungen und stellst im Team die erfolgreiche Umsetzung sicher.

    • Verantwortlich für die Konzeption, Prototyping und Betreuung von businesskritischen Software-Tools
    • Projektkoordination und Zusammenarbeit mit unternehmensweiten Stakeholdern
    • Anforderungen des Kunden analysieren und Lösungskonzepte ableiten
    • Vorantreiben der Entwicklung und Integration von zukunftssicheren Architekturen, Technologien und UI-Designs
    • Erarbeitung von UI/Architektur-Konzepten
    • Weiterentwicklung der Micro-Services-Architektur
    • Konzeption und Durchführung von Schulungen für interne Tools
    • Fachliche Führung von kleineren Entwicklungsteams und funktionale Leitung von internationalen Entwicklungsteams

    • Abgeschlossenes Studium in Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
    • Mehrjährige Erfahrung im Bereich .NET-Framework im Web-Umfeld
    • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Datenbanken (bevorzugt Oracle)
    • Erfahrung in fachlicher Führung
    • Erfahrung in service-orientierten Architekturen
    • Kenntnisse in Cloud-Konzepten
    • Grundsätzliches Verständnis von ITIL, DSGVO
    • Erfahrungen mit agilen Softwareentwicklungsmethoden (z. B. Scrum, Kanban) und Tools (z. B. Jira, Confluence) bevorzugt
    • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Gute Kommunikationsfähigkeiten
    • Interkulturelle Kompetenz und Teamfähigkeit

    Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.

    Als Engineering- und Produktionspartner entwickelt Continental Engineering Services (CES) kundenspezifische Lösungen für technologisch anspruchsvolle Aufgaben in Automobil- und Industrieanwendungen. Werden Sie Teil eines starken Teams und gestalten Sie die Mobilität der Zukunft benutzerfreundlich, antriebseffizient, sicher und komfortabel.

    Komplexe Software-Architekturen sind für Dich eine Herausforderung und Du hast eine klare Vorstellung wie Micro-Service-Architekturen skalierbare und robuste Software-Systeme ermöglichen? In unserem internationalen IT-Team entwickeln und pflegen wir eine Vielzahl von Business-relevanten (UI-)Tools mit dem Ziel die internen Prozesse möglichst transparent zu machen und kontinuierlich zu verbessern. Als Lead-Architekt (m/w/divers) steht Du im Zentrum dieser Entwicklung, Du gestaltest gemeinsam mit den internen Partnern Lösungen und stellst im Team die erfolgreiche Umsetzung sicher.

    • Verantwortlich für die Konzeption, Prototyping und Betreuung von businesskritischen Software-Tools
    • Projektkoordination und Zusammenarbeit mit unternehmensweiten Stakeholdern
    • Anforderungen des Kunden analysieren und Lösungskonzepte ableiten
    • Vorantreiben der Entwicklung und Integration von zukunftssicheren Architekturen, Technologien und UI-Designs
    • Erarbeitung von UI/Architektur-Konzepten
    • Weiterentwicklung der Micro-Services-Architektur
    • Konzeption und Durchführung von Schulungen für interne Tools
    • Fachliche Führung von kleineren Entwicklungsteams und funktionale Leitung von internationalen Entwicklungsteams

    • Abgeschlossenes Studium in Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
    • Mehrjährige Erfahrung im Bereich .NET-Framework im Web-Umfeld
    • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Datenbanken (bevorzugt Oracle)
    • Erfahrung in fachlicher Führung
    • Erfahrung in service-orientierten Architekturen
    • Kenntnisse in Cloud-Konzepten
    • Grundsätzliches Verständnis von ITIL, DSGVO
    • Erfahrungen mit agilen Softwareentwicklungsmethoden (z. B. Scrum, Kanban) und Tools (z. B. Jira, Confluence) bevorzugt
    • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Gute Kommunikationsfähigkeiten
    • Interkulturelle Kompetenz und Teamfähigkeit

    Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.