IT-Security-Spezialist / Cyber-Security (m/w/d)

  • Willich
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    PMA TOOLS AG gehört seit mehr als 25 Jahren zu den weltweit größten Anbietern von Autoglaszubehör, mit Schwerpunkt Extrusions- und Spritzgussbauteile.

    Die zunehmende Internationalisierung, mit Niederlassungen in Frankreich, Spanien, USA und China, hat aus uns einen Global Player gemacht, der mittlerweile in mehr als 100 Ländern Geschäftsbeziehungen pflegt. Diese Entwicklung wäre ohne Visionen und die Bereitschaft unserer Belegschaft, diesen Weg mitzugehen, nicht möglich gewesen. Um den Wachstumskurs mit unseren Kunden und Lieferanten auch weiterhin fortsetzen zu können, verstärken wir unser Team.

    Zur Unterstützung an unserem Hauptsitz in Willich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    IT-Security-Spezialist / Cyber-Security (m/w/d)
    in Vollzeit zur Festanstellung

    • Hardening und Security-Monitoring der bestehenden lokalen IT-Infrastruktur und der Microsoft Azure Cloud-Infrastruktur
    • Untersuchung und Bearbeitung von sicherheitsrelevanten Vorfällen
    • Durchführung von Schwachstellentests und Ableitung adäquater Maßnahmen
    • Analyse, Konzeption, Implementierung, Administration und Weiterentwicklung der IT-Security Systeme (Firewall, Mail Security, Cloud Security, Endpoint Protection, Intrusion Detection, VPN, SIEM, etc.)
    • Koordination und Durchführung von Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zum Thema IT-Sicherheit
    • Erarbeitung, Validierung und Umsetzung von IT-Sicherheitskonzepten

    • Nachweisbare, fundierte und mehrjährige Erfahrungen in Sicherheitsarchitektur, Sicherheitskonzeption und Bedrohungsmodellierung (Zertifizierungen oder Referenzen wünschenswert)
    • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Interesse, sich selbstständig in komplexe Themengebiete einzuarbeiten
    • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration/Anwendungsentwicklung
    • Ideenreich/kompetent/verantwortungsbewusst

    • Interessante, eigenverantwortliche Tätigkeit
    • Junges, dynamisches Arbeitsumfeld mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten
    • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zusatz- und Sozialleitungen (VWL, Zuschuss zum Fitnessstudio, Grippeschutzimpfung, u. v. m.)
    • Offene Diskussionskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Kostenfreie Getränke wie Kaffee, Tee und Wasser

    PMA TOOLS AG gehört seit mehr als 25 Jahren zu den weltweit größten Anbietern von Autoglaszubehör, mit Schwerpunkt Extrusions- und Spritzgussbauteile.

    Die zunehmende Internationalisierung, mit Niederlassungen in Frankreich, Spanien, USA und China, hat aus uns einen Global Player gemacht, der mittlerweile in mehr als 100 Ländern Geschäftsbeziehungen pflegt. Diese Entwicklung wäre ohne Visionen und die Bereitschaft unserer Belegschaft, diesen Weg mitzugehen, nicht möglich gewesen. Um den Wachstumskurs mit unseren Kunden und Lieferanten auch weiterhin fortsetzen zu können, verstärken wir unser Team.

    Zur Unterstützung an unserem Hauptsitz in Willich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    IT-Security-Spezialist / Cyber-Security (m/w/d)
    in Vollzeit zur Festanstellung

    • Hardening und Security-Monitoring der bestehenden lokalen IT-Infrastruktur und der Microsoft Azure Cloud-Infrastruktur
    • Untersuchung und Bearbeitung von sicherheitsrelevanten Vorfällen
    • Durchführung von Schwachstellentests und Ableitung adäquater Maßnahmen
    • Analyse, Konzeption, Implementierung, Administration und Weiterentwicklung der IT-Security Systeme (Firewall, Mail Security, Cloud Security, Endpoint Protection, Intrusion Detection, VPN, SIEM, etc.)
    • Koordination und Durchführung von Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zum Thema IT-Sicherheit
    • Erarbeitung, Validierung und Umsetzung von IT-Sicherheitskonzepten

    • Nachweisbare, fundierte und mehrjährige Erfahrungen in Sicherheitsarchitektur, Sicherheitskonzeption und Bedrohungsmodellierung (Zertifizierungen oder Referenzen wünschenswert)
    • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Interesse, sich selbstständig in komplexe Themengebiete einzuarbeiten
    • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration/Anwendungsentwicklung
    • Ideenreich/kompetent/verantwortungsbewusst

    • Interessante, eigenverantwortliche Tätigkeit
    • Junges, dynamisches Arbeitsumfeld mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten
    • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Zusatz- und Sozialleitungen (VWL, Zuschuss zum Fitnessstudio, Grippeschutzimpfung, u. v. m.)
    • Offene Diskussionskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
    • Kostenfreie Getränke wie Kaffee, Tee und Wasser