IT-Security Spezialist (m/w/d) Geheimschutz

  • Düsseldorf
  • Eingestellt: 6. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 6. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

     

     

    WER WIR SIND

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Konzeption eines weltweiten Auditierungsmodells für den Geheimschutz
    • Durchführung von Audits mit speziellen Fokus auf VS-IT-Verfahren
    • Nachhalten der Ergebnisse und Prüfung der Einhaltung von Vorgaben des Geheimschutzes
    • Erstellung, Überarbeitung und Weiterentwicklung von Richtlinien und Standards für nationale und internationale VS-IT-Verfahren
    • Unterstützung und Beratung der SiBes in VS-IT-Verfahren sowie eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen IT- und Informationssicherheit

    Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen.

    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Information, Informationstechnik, IT-Sicherheit. Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Qualifikation
    • Gute Kenntnisse internationaler Standards zur IT- und Informationssicherheit (Z.B. ISO 27xxx) sowie Auditerfahrungen
    • Zertifizierungen im Bereich der IT- und Informationssicherheit und Erfahrungen zu Geheimschutzverfahren in VS-IT
    • Solide Erfahrungen zum Betrieb von Managementsystemen zur Informationssicherheit
    • Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

    An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen:

    • Mitarbeitererfolgsbeteiligung
    • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service
    • Fitness- und Gesundheitsangebote
    • Corporate Benefits Plattform

     

     

    WER WIR SIND

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Konzeption eines weltweiten Auditierungsmodells für den Geheimschutz
    • Durchführung von Audits mit speziellen Fokus auf VS-IT-Verfahren
    • Nachhalten der Ergebnisse und Prüfung der Einhaltung von Vorgaben des Geheimschutzes
    • Erstellung, Überarbeitung und Weiterentwicklung von Richtlinien und Standards für nationale und internationale VS-IT-Verfahren
    • Unterstützung und Beratung der SiBes in VS-IT-Verfahren sowie eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen IT- und Informationssicherheit

    Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen.

    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Information, Informationstechnik, IT-Sicherheit. Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Qualifikation
    • Gute Kenntnisse internationaler Standards zur IT- und Informationssicherheit (Z.B. ISO 27xxx) sowie Auditerfahrungen
    • Zertifizierungen im Bereich der IT- und Informationssicherheit und Erfahrungen zu Geheimschutzverfahren in VS-IT
    • Solide Erfahrungen zum Betrieb von Managementsystemen zur Informationssicherheit
    • Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

    An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen:

    • Mitarbeitererfolgsbeteiligung
    • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service
    • Fitness- und Gesundheitsangebote
    • Corporate Benefits Plattform